Abgrenzung von Melodic Death Metal gegenüber Metalcore

Home Foren Maximum Metal Metal, Menschen, Sensationen Abgrenzung von Melodic Death Metal gegenüber Metalcore

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #7069333  | PERMALINK

    Hans Kohl

    Registriert seit: 29.01.2018

    Beiträge: 1

    Servus,

    ich habe mich aufgrund dieser Frage registriert, um mich von fähigen Leuten aufklären zu lassen.

    Vor allem beim Lesen von Rezensionen ist mir aufgefallen, dass es unter Metallern Unstimmigkeiten bezüglich der Genrezugehörigkeit gibt. Beispiel: Das Album „This Darkened Heart“ von All That Remains.

    Beispielsweise in Wikipedia ist das Album unter dem Genre Melodeath – und zwar ausschließlich Melodeath – gelistet. Rezensionen des Albums sprechen dann wiederum von Metalcore. Dieses „Phänomen“ ist mir schon mehrfach aufgefallen.

    Meine Frage: Woran erkennt man schon beim Hören, dass es sich um das eine oder das andere Genre handelt? Beispielsweise beim ersten Lied „And death in my arms“, das sich meiner Meinung nach kaum zuordnen lässt. Ist es allein durch das Hören möglich, Rüchschlüsse auf das Genre zu ziehen oder muss dafür die Notation eines Liedes analysiert werden und wenn ja, wie geht letzteres vonstatten?

    Es gibt natürlich Hinweise bzw. generelle „Richtlinien“ für eine Charakterisierung, z.B. den Gesang (growls vs. screaming), Spieltechniken (Breakdowns etc.), Verwenden von Dur/Moll Tonleitern etc. , die dann darüber entscheiden, in welches Genre eine Band, ein Album und ein Lied eingeordnet werden.Um im Beispiel zu bleiben: Warum handelt es sich bei „This darkened heart“ ausschließlich um Melodic Death Metal?

     

    Vielen Dank für jeden Beitrag!

    <hr />

     

    Wichtig: Es geht hier nicht darum, Genres gegeneinander auszuspielen bzw. zu behaupten, dass das eine besser als das andere wäre.

    Manche werden auch denken, dass diese Frage überflüssig ist, da man „einfach hören soll, was einem gefällt“. Diese

    Aussage teile ich vollkommen, es geht hierbei meinerseits lediglich um das Verständnis dahinter, wie Einteilungen in

    bestimmte Genres vorgenommen werden.

     

     

     

     

    --

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.