Basisbibliothek Pagan/Viking/Folk Metal

Home Foren Maximum Metal Plattenladen Die Welt der Genres Basisbibliothek Pagan/Viking/Folk Metal

Ansicht von 15 Beiträgen - 211 bis 225 (von insgesamt 246)
  • Autor
    Beiträge
  • #6302189  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    FleischMir fehlt da das Finntroll-Debut Midnattens Widunder. Songs wie Svartberg, Rivader, der Titelsong und Segersang sprechen da für sich. Allein Svartberg hat gestern Live alle Nattfödd-Songs hinter sich gelassen.

    wenn niemand Einwände hat, würd ich die dazunehmen. Die Nattfödd dafür rausnehmen?

    #6302191  | PERMALINK

    Fleisch

    Registriert seit: 28.07.2012

    Beiträge: 1,127

    SirMetalheadwenn niemand Einwände hat, würd ich die dazunehmen. Die Nattfödd dafür rausnehmen?

    Nein ich denke Nattfödd hat schon seine Wichtigkeit, ist wohl auch das bekannteste Werk von Finntroll, obwohl ich das Gefühl habe die Trollhammaren-Ep kann dass was Nattfödd kann auch schon, vllt. sogar besser.

    --

    "Jeder Mensch ist einen Regenschirm wert." "Da haben Sie in knappester Form das Minimum der Menschenrechte definiert..."
    #6302193  | PERMALINK

    MooN

    Registriert seit: 17.06.2006

    Beiträge: 1,219

    SirMetalheadhui, Allegiance kannte ich ja noch gar nicht. Klingt in der Tat imposant – an neuere Thyrfing muss ich aufgrund des hohen Tempos eher weniger denken.

    Das bezog sich natürlich auf die immer wieder mal auftauchenden langsameren, stampfenden Parts, wie schon im Opener „Höfdingadrapa“ ziemlich am Anfang und um Minute 7 rum.

    --

    "Unsere Größe ist es, daß wir all diese Champions-League-Titel mit einem konkreten Stil, einer Idee und einer Philosophie gewonnen haben. Es war nicht nur lediglich gewinnen, es ging auch um den Stil und die Art und Weise, wie wir gewonnen haben." (Carles Puyol)
    #6302195  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    MooNDas bezog sich natürlich auf die immer wieder mal auftauchenden langsameren, stampfenden Parts, wie schon im Opener „Höfdingadrapa“ ziemlich am Anfang und um Minute 7 rum.

    das ist wahr, wenn sie das Tempo rausnehmen, kommt schon ein wenig Thyrfing-Feeling auf. Allerdings war ich beim ersten Hören so von der Imposanz der Stücke beeindruckt, dass mir die stampfenden Parts erstmal gar nicht so wirklich auffallen wollten.

    #6302197  | PERMALINK

    Bran

    Registriert seit: 14.12.2012

    Beiträge: 43

    FleischMir fehlt da das Finntroll-Debut Midnattens Widunder. Songs wie Svartberg, Rivader, der Titelsong und Segersang sprechen da für sich. Allein Svartberg hat gestern Live alle Nattfödd-Songs hinter sich gelassen.

    Die haben am Samstag so ziemlich alles in den Schatten gestellt was dort sonst noch spielte! Grossartiges Konzert! Schade, dass sie nur 60 minuten spielten, anstelle der angekündigten 75.
    Hast du eigentlich erkannt welches Lied das sein sollte, das Elu von Ven spielten? Ich glaub es könnte Druid gewesen sein, bin mir aber gar nicht sicher 😕

    Aufjedenfall bin ich auch für die Aufnahme vom Finntroll Debut. Finde aber auch das Nattföd drin bleiben sollte, alleine wegen Trollhammaren kann das Album grundsätzlich als Referenz genommen werden.

    Irminsul, Allegiance und Forlorm kenn ich ehrlich gesagt gar nicht, scheinen aber durchaus einen Platz hier verdient zu haben 🙂

    --

    #6302199  | PERMALINK

    Fleisch

    Registriert seit: 28.07.2012

    Beiträge: 1,127

    BranDie haben am Samstag so ziemlich alles in den Schatten gestellt was dort sonst noch spielte! Grossartiges Konzert! Schade, dass sie nur 60 minuten spielten, anstelle der angekündigten 75.
    Hast du eigentlich erkannt welches Lied das sein sollte, das Elu von Ven spielten? Ich glaub es könnte Druid gewesen sein, bin mir aber gar nicht sicher 😕

    Ich habe immernoch einen Hauch von Muskelkater im Nacken…

    Ich staune immer wieder über den Sänger von Finntroll, der sieht so unscheinbar und dünn aus aber wenn der anfängt das Mikro zu malträtieren… was für ein Troll!^^

    War seit dem Anfang in der Mitte der vordersten Reihe aber bei Elu habe ich mich mal nach hinten verzogen, kann mit dem neuen Album so gar nichts anfangen…und dann müssen sie es noch ganz spielen…üärgh^^ Glaube das von Vên war aber Druid.

    --

    "Jeder Mensch ist einen Regenschirm wert." "Da haben Sie in knappester Form das Minimum der Menschenrechte definiert..."
    #6302201  | PERMALINK

    Bran

    Registriert seit: 14.12.2012

    Beiträge: 43

    FleischIch habe immernoch einen Hauch von Muskelkater im Nacken…

    Ich staune immer wieder über den Sänger von Finntroll, der sieht so unscheinbar und dünn aus aber wenn der anfängt das Mikro zu malträtieren… was für ein Troll!^^

    War seit dem Anfang in der Mitte der vordersten Reihe aber bei Elu habe ich mich mal nach hinten verzogen, kann mit dem neuen Album so gar nichts anfangen…und dann müssen sie es noch ganz spielen…üärgh^^ Glaube das von Vên war aber Druid.

    Ja der Muskelkater hielt lange an. Wobei ich sowieso etwas aus der Übung bin ^^
    Ich war auch sehr enttäuscht, dass sie sich an ihrem Jubiläum fast nur auf das aktuelle Werk konzentrierten. Ich hatte eigentlich die Hoffnung, dass sie sich mehr auf die „Early Years“ beschränken würden. Dementsprechend floss das Bier bei mir. Aber das sie die Kirder Zwillinge bei Inis Mona auf die Bühne holten war für mich schon ein ziemliches Highlight! :haha:

    Mir ist ein kleiner Fehler aufgefallen: Cruachans The Middle Kingdom ist aus dem Jahr 2000, nicht 2008.

    Und kann mir jemand erklären warum genau Suidakras Emprise to Avalon hier ist? Ist zwar ne geile Scheibe aber die anderen zwei reichen doch.

    --

    #6302203  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    BranMir ist ein kleiner Fehler aufgefallen: Cruachans The Middle Kingdom ist aus dem Jahr 2000, nicht 2008.

    Und kann mir jemand erklären warum genau Suidakras Emprise to Avalon hier ist? Ist zwar ne geile Scheibe aber die anderen zwei reichen doch.

    zum Ersten: Danke 🙂

    zum Zweiten: Berechtigte Frage – find sie ebenfalls gut – aber nicht zwingend essenziell.

    #6302205  | PERMALINK

    Fleisch

    Registriert seit: 28.07.2012

    Beiträge: 1,127

    BranJa der Muskelkater hielt lange an. Wobei ich sowieso etwas aus der Übung bin ^^
    Ich war auch sehr enttäuscht, dass sie sich an ihrem Jubiläum fast nur auf das aktuelle Werk konzentrierten. Ich hatte eigentlich die Hoffnung, dass sie sich mehr auf die „Early Years“ beschränken würden. Dementsprechend floss das Bier bei mir. Aber das sie die Kirder Zwillinge bei Inis Mona auf die Bühne holten war für mich schon ein ziemliches Highlight! :haha:

    Nochmal hierzu, das wäre die Setlist gewesen.^^

    Setlist Eluveitie:
    Helvetios
    Luxtos
    Home
    Santonian Shores
    Scorched Earth (Anna Murphy Solo-Gesang)
    Meet The Enemy
    Neverland
    A Rose For Epona
    Havoc
    The Uprising
    Hope
    The Siege
    Alesia
    Uxelludunon
    Everything Remains
    Divico
    Inis Mona
    Tegernako

    --

    "Jeder Mensch ist einen Regenschirm wert." "Da haben Sie in knappester Form das Minimum der Menschenrechte definiert..."
    #6302207  | PERMALINK

    Bran

    Registriert seit: 14.12.2012

    Beiträge: 43

    Fleisch
    Setlist Eluveitie:
    Helvetios
    Luxtos
    Home
    Santonian Shores
    Scorched Earth (Anna Murphy Solo-Gesang)
    Meet The Enemy
    Neverland
    A Rose For Epona
    Havoc
    The Uprising
    Hope
    The Siege
    Alesia
    Uxelludunon
    Everything Remains
    Divico
    Inis Mona
    Tegernako

    Divico? What the fuck? Wieso kenn ich das Lied nicht? Und wieso ist das auf meiner Vên nicht drauf? :?:?:?

    Edit: Ah neeeee jetzt versteh ich! Sie haben ja eins vom kommenden gespielt. Das wird wohl jenes sein. Aber sie haben doch auch eins von Vên gespielt oder hab ich da was falsch verstanden?

    --

    #6302209  | PERMALINK

    Fleisch

    Registriert seit: 28.07.2012

    Beiträge: 1,127

    BranDivico? What the fuck? Wieso kenn ich das Lied nicht? Und wieso ist das auf meiner Vên nicht drauf? :?:?:?

    http://eluveitie.ch/divico-teaser/?lang=de

    Scheint nur auf dem re-record drauf zu sein.

    edit: von hier
    http://merch.eluveitie.ch/product.php?id_product=55

    Edit: Da wurde mal wieder „genuclearblasted“.

    --

    "Jeder Mensch ist einen Regenschirm wert." "Da haben Sie in knappester Form das Minimum der Menschenrechte definiert..."
    #6302211  | PERMALINK

    Bran

    Registriert seit: 14.12.2012

    Beiträge: 43

    Fleischhttp://eluveitie.ch/divico-teaser/?lang=de

    Scheint nur auf dem re-record drauf zu sein.

    edit: von hier
    http://merch.eluveitie.ch/product.php?id_product=55

    Edit: Da wurde mal wieder „genuclearblasted“.

    Also heisst das sie haben einen Song neu aufgenommen der zu Vên gehört aber nie veröffentlicht wurde? 😯 sprich sie haben ein Lied aus ihren Anfangszeiten gespielt, welches aber grundsätzlich niemand kennt…
    Naja wenigstens beruhigend zu wissen, dass sie Druid nicht komplett auf den Kopf gestellt haben.

    --

    #6302213  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ich würde übrigens dafür plädieren HELs „Das Atmen der Erde“ in der Liste aufzunehmen. Album hören, das gibt genug Gründe. 🙂

    Wie sehen das die anderen?

    --

    #6302215  | PERMALINK

    h0az

    Registriert seit: 27.06.2010

    Beiträge: 4,198

    Wieso Album Hören? Dachte hier geht es nicht um Qualität sondern darum, wie essentiell die Alben für das Genre waren/sind. Alles nach 2010 müsste für so einen Status schon deutlich (!) höhere Wellen in der Szene schlagen als dieses Album. Hel sind für mich alles andere als Basiswissen, das ist schon recht „advanced“.
    Wobei es musikalisch natürlich super ist, das schon.

    --

    I know there's no other world: ॐॐॐ [/COLOR][COLOR=#f0f8ff]mountains[/COLOR] and [COLOR=#f0ffff]websites[/COLOR] ॐॐॐ[/COLOR]
    #6302217  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    muss ich ihm leider zustimmen. Es gehört für mich zu den Top3-Alben diesen Jahres, aber für einen Eintrag hier genügt das meiner Meinung nach auch noch nicht. Vielleicht in 5 Jahren, wenn bereits einige Abkupferungen davon auftauchen 🙂

Ansicht von 15 Beiträgen - 211 bis 225 (von insgesamt 246)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.