Basisbibliothek Thrash Metal

Home Foren Maximum Metal Plattenladen Die Welt der Genres Basisbibliothek Thrash Metal

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 222)
  • Autor
    Beiträge
  • #83911  | PERMALINK

    Toxic_Violence

    Registriert seit: 15.07.2010

    Beiträge: 1,631

    Da ich mich schon die ganze Zeit frage, warum Death Metal und Pagan/Viking/Folk Metal einen Basisbibliothekfaden haben, und zum Beispiel Thrash Metal nicht, mache ich jenen jetzt auf. Ich häng hier wohl sowieso oft genug rum, um mich um so ne Liste zu kümmern.

    Die Regeln klau ich in diesem Fall einfach mal dreist von Grobi:
    * Pro Post listet jeder User nur ein Album. Mehrer Posts hintereinander sind nur geduldet, wenn es nicht voran geht.
    * Der Fokus liegt auf essentiell und wichtig für das Genre nicht auf anderen Dingen, wie persönlichem Geschmack oder Underground Perlen.
    * Wer mag darf gerne das Cover dazu posten und ein oder zwei (nicht mehr, bitte!) Songbeispiele von YouTube etc dazupacken.
    * Bitte unterlast weitmöglich Laberei und Smalltalk, dann ist es für mich leichter die Liste zu führen.
    Der Thread soll zu irgendwie sowa werden:
    @executer 2204274 wrote:

    Ich denke halt, dass bei einer Basisbiblithek nicht nur die Anfangstage des Genre wichtig sind, sondern ggf. auch Alben aus Jahrzehneten danach wichtig für die (damalige) „Szene“ sind / waren (wenn man Thrash mal ca. 1983 verortet sind das inzwischen schon 30Jahre). Denn durch irgendwas muss die „Szene“ ja am Leben erhalten werden. Als These: Es kann also gut sein, dass man für den Zeitraum dann auch Alben von z.B. Merciless Death aufführen könnte, da sie für den Fortbestand wichtig sind. Wobei ich daher auch erst mal den Zeitraum bis 2003 (für mich) gesetzt habe.

    _________________________

    Und hier die Liste:

    Annihilator – Alice In Hell
    Annihilator – Never, Neverland
    Anthrax – Spreading The Disease
    Assassin – The Upcoming Terror
    Aura Noir – Black Thrash Attack
    Carnivore – Retaliation
    Coroner – Mental Vortex
    Exhorder – Slaughter In The Vatican
    Dark Angel – Darkness Descends
    Darkness – Death Squad
    Death Angel – Act III
    Death Angel – The Ultra-Violence
    Deathrow – Riders Of Doom
    Demolition Hammer – Epidemic Of Violence
    Desaster – Hellfire’s Dominion
    Destruction – Infernal Overkill
    Destruction – Sentence Of Death
    Destruction – The Antichrist
    D.R.I. – Thrash Zone
    Exodus – Bonded By Blood
    Exodus – Tempo Of The Damned
    Exumer – Possessed By Fire
    Flotsam and Jetsam – Doomsday For The Deceiver
    Flotsam and Jetsam – No Place For Disgrace
    Forbidden – Twisted Into Form
    Hallow’s Eve – Tales Of Terror
    Heathen – Breaking The Silence
    Heathen – Victims Of Deception
    Hirax – Raging Violence
    Holy Moses – The New Machine Of Liechtenstein
    Holy Terror – Mind Wars
    Infernäl Mäjesty – None Shall Defy
    Kreator – Coma Of Souls
    Kreator – Pleasure To Kill
    Megadeth – Peace Sells… But Who’s Buying?
    Megadeth – Rust In Peace
    Mekong Delta – s/t
    Metallica – Kill ‚Em All
    Metallica – Master Of Puppets
    Metallica – Ride The Lightning
    M.O.D. – U.S.A. for M.O.D.
    Minotaur – Power Of Darkness
    Morbid Saint – Spectrum Of Death
    Mortal Sin – Mayhemic Destruction
    Nuclear Assault – Game Over
    Nuclear Assault – Handle With Care
    Nuclear Assault – Survive
    Onslaught – The Force
    Overkill – Feel The Fire
    Overkill – Horrorscope
    Pantera – Cowboys From Hell
    Pantera – Vulgar Display Of Power
    Protector – Golem
    Protector – Misanthropy
    Razor – Violent Restitution
    Rigor Mortis – s/t
    Sabbat (Uk) – History Of A Time To Come
    Sacred Reich – Surf Nicaragua
    Sadus – Illusions (Chemical Exposure)
    Sarcófago – I.N.R.I.
    Sepultura – Beneath The Remains
    Sepultura – Shizophrenia
    Slayer – Reign In Blood
    Slayer – Show No Mercy
    Sodom – Agent Orange
    Sodom – Code Red
    Sodom – In The Sign Of Evil
    S.O.D. – Speak English Or Die
    Suicidal Tendencies – Join The Army
    Tankard – Chemical Invasion
    Tankard – The Morning After
    Testament – The Legacy
    Venom – Welcome To Hell
    Vio-lence – Eternal Nightmare
    Violent Force – Malevolent Assault Of Tomorrow
    Voivod – War And Pain
    Wargasm – Why Play Around?
    Whiplash – Power & Pain
    Xentrix – For Whose Advantage

    --

    Last.fm
    Xere0XaosJuhu, jetzt bin ich der Forenstricher!
    #6676171  | PERMALINK

    Toxic_Violence

    Registriert seit: 15.07.2010

    Beiträge: 1,631

    Testament – The Legacy

    --

    Last.fm
    Xere0XaosJuhu, jetzt bin ich der Forenstricher!
    #6676173  | PERMALINK

    SadEx

    Registriert seit: 23.12.2008

    Beiträge: 1,009

    Dark Angel – Darkness Descends

    --

    WHAT ONCE WAS SO STRONG, SHINING SO PRIDE WHAT ONCE WAS A KINGDOM OF BEAUTY AND LIGHT NOW CRUSHED AND BURIED, NOW RUINS AND DUST NOW CONQUERED BY EVIL RECEIVED BY TERROR AND LUST[/B]
    #6676175  | PERMALINK

    Pestbote

    Registriert seit: 09.01.2011

    Beiträge: 5,136

    Slayer-Reign in Blood

    --

    She´s got The Jack
    #6676177  | PERMALINK

    Panic drives human herds

    Registriert seit: 25.04.2006

    Beiträge: 10,136

    --

    #6676179  | PERMALINK

    Executer

    Registriert seit: 03.10.2011

    Beiträge: 619

    Da darf die ja schon mal nicht fehlen:

    Sodom (1989) – Agent Orange

    --

    #6676181  | PERMALINK

    Mastermind

    Registriert seit: 11.05.2004

    Beiträge: 3,064

    Gnah, um mich auf eine zu beschränken, musste ich würfeln:

    Kreator – Coma Of Souls:

    --

    The sun is the same in a relative way but you're older, Shorter of breath and one day closer to death..
    #6676183  | PERMALINK

    Necrofiend

    Registriert seit: 17.12.2004

    Beiträge: 27,709

    Destruction . Sentence of Death

    --

    Support the dying cult of underground metal! Stay black and brutal forever! If it was not for my parents I would have tried to kill myself before Instead i listend to Slayer and dreamt on A world without war is like a city without whores
    #6676185  | PERMALINK

    Executer

    Registriert seit: 03.10.2011

    Beiträge: 619

    @mastermind: Würfeln hilft da nicht mehr bei mir – Augen zu und auswählen 😉

    zum Thema:
    Aus dem Bereich der dt. Thrash Granaten außerhalb der großen drei: Exumer (1986) – Possessed by Fire

    --

    #6676187  | PERMALINK

    Toxic_Violence

    Registriert seit: 15.07.2010

    Beiträge: 1,631

    NecrofiendDestruction . Sentence of Death

    Hmm.. soll ich EPs aufnehmen? Was meint ihr?

    --

    Last.fm
    Xere0XaosJuhu, jetzt bin ich der Forenstricher!
    #6676189  | PERMALINK

    Necrofiend

    Registriert seit: 17.12.2004

    Beiträge: 27,709

    Toxic_ViolenceHmm.. soll ich EPs aufnehmen? Was meint ihr?

    Keine Ahnung, warum nicht? Aber könnte bei Destruction auch eine beliebige andere der ersten drei regulären Veröffentlichungen sein…

    --

    Support the dying cult of underground metal! Stay black and brutal forever! If it was not for my parents I would have tried to kill myself before Instead i listend to Slayer and dreamt on A world without war is like a city without whores
    #6676191  | PERMALINK

    Mastermind

    Registriert seit: 11.05.2004

    Beiträge: 3,064

    Toxic_ViolenceHmm.. soll ich EPs aufnehmen? Was meint ihr?

    Ja. Allzu viele gibt’s da jetzt auch nicht, die in das Schema des Threads passen würden.

    --

    The sun is the same in a relative way but you're older, Shorter of breath and one day closer to death..
    #6676193  | PERMALINK

    Murdoc

    Registriert seit: 12.02.2010

    Beiträge: 1,059

    Machine Head – The Blackening

    --

    13.12 Meshuggah / 12.01 Persistence Tour / 25.01 TGI+Deez Nuts / 17.03 Rebellion Tour / 20.02 Cannibal Corpse+DevilDriver+TBDM[/SIZE][/SIZE][/SIZE] [/B][/FONT][/SIZE]
    #6676195  | PERMALINK

    Executer

    Registriert seit: 03.10.2011

    Beiträge: 619

    Toxic_ViolenceHmm.. soll ich EPs aufnehmen? Was meint ihr?

    Manche EPs sind sogar wichtiger als Alben. Gibt’s in jedem Metal Genre. Solange da halt auch ein prägender Charakter o.ä. vorhanden ist, bin ich definitiv für Aufnahme in die Liste.

    --

    #6676197  | PERMALINK

    Mofmof

    Registriert seit: 15.05.2011

    Beiträge: 124


    Exodus – Bonded By Blood

    In Sachen EPs geh ich konform mit meinen Vorrednern.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 222)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.