Der allgemeine Anfragen-Thread

Home Foren Maximum Metal Metal, Menschen, Sensationen Der allgemeine Anfragen-Thread

Ansicht von 15 Beiträgen - 8,236 bis 8,250 (von insgesamt 8,270)
  • Autor
    Beiträge
  • #1089137  | PERMALINK
    Profilbild von SirMetalhead
    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    also ich hab da mittlerweile auch schon einige Male was gekauft und nur einmal Probleme gehabt. Da wars allerdings auch ein verpeilter Franzose, der mit der Technik überfordert war und seine Sendung nicht mehr finden konnte. Hat mir dann das Geld zurücküberwiesen. Sowas kann natürlich immer passieren, aber wenn einer ne halbwegs gute Bewertung hat, ist das Risiko eigentlich gering. Ich würd halt immer versicherten Versand wählen, das kostet dann halt etwas mehr.
    Ich hab dann halt immer gleich mehrere Sachen bestellt, damit sich das Porto wieder auf die einzelnen Artikel verteilt.

    Nett find ich auf jeden Fall die Benachrichtigungsfunktion, wenn ein gesuchter Titel neu angeboten wird.

    #1089139  | PERMALINK
    Profilbild von Wakanda
    Wakanda

    Registriert seit: 05.08.2011

    Beiträge: 1,570

    kann mir jemand sagen mit welchem Tuch (?) ich eine DualDisc von Fingerabdrücken befreien kann? Wäre echt super, da ich bloß Kratzer rein mache…

    #1089141  | PERMALINK
    Profilbild von Metalhead 666
    Metalhead 666

    Registriert seit: 03.03.2008

    Beiträge: 1,823

    #1089143  | PERMALINK
    Profilbild von Mani
    Mani

    Registriert seit: 21.04.2011

    Beiträge: 2,544

    Kann mir wer ähnliche Bands wie Arcturus zur „The Sham Mirrors“ Zeit empfehlen? Die Alben der Band laufen bei mir zurzeit rauf und runter.

    --

    "It's a fatal illusion... Evil never dies It never dies "
    #1089145  | PERMALINK
    Profilbild von Jupi2
    Jupi2

    Registriert seit: 07.12.2015

    Beiträge: 53

    ManiKann mir wer ähnliche Bands wie Arcturus zur „The Sham Mirrors“ Zeit empfehlen? Die Alben der Band laufen bei mir zurzeit rauf und runter.

    ähnlich eigentümlich: Source of Tide, album: Blueprints
    und Vulture Industries.

    --

    "I begin with an idea and then it becomes something else." [/SIZE][/COLOR] [/URL]https://www.musik-sammler.de/sammlung/dmk/[/URL][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/FONT]
    #1089147  | PERMALINK
    Profilbild von Daray
    Daray

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 32,124

    Kein Metal aber dennoch eine Frage: um was für ein Genre handelt es sich eigentlich bei sowas hier:

    --

    Treat everyone the same until you find out they're an idiot. http://www.last.fm/user/daray
    #1089149  | PERMALINK
    Profilbild von silence_screamer
    silence_screamer

    Registriert seit: 23.05.2016

    Beiträge: 39

    toller Blues, das erste Lied erinnert Tiamat „Sixshooter“

    --

    I fear not My face lined for darkness I'll go!
    #1089151  | PERMALINK
    Profilbild von Daray
    Daray

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 32,124

    silence_screamertoller Blues, das erste Lied erinnert Tiamat „Sixshooter“

    Nee, Blues ist das nicht, nicht mal Blues Rock, aber natürlich hat der Blues die Rockmusik in diversen Formen beeinflusst (bzw. sogar ermöglicht) und in dieser Art Musik ist das deutlich herauszuhören.
    Allgemein werden Madrugada als Alternative Rock oder Indie Rock bezeichnet, beides Sammelbegriffe, die kaum Aussagen über die musikalische Ausrichtung machen.
    All Music kommt dann noch mit dem Begriff des Neo Psychedelia, laut.de mit Sad Rock, aber die Begriffe scheinen mir auch wenig zu taugen…:-|

    edit: Paisley Underground und Neo Psychedelia. Das sind bisher die treffendsten Beschreibungen, auch wenn es natürlich zeitlich und geographisch bei ersterem nicht passt, aber es trifft den Sound / die Einflusse ganz gut.

    --

    Treat everyone the same until you find out they're an idiot. http://www.last.fm/user/daray
    #1089153  | PERMALINK
    Profilbild von MrPsycho
    MrPsycho

    Registriert seit: 07.01.2009

    Beiträge: 6,671

    Big ExitWenn du die neuen Alcest Sachen magst, könntest du das Genre Shoegazer mögen

    […]

    Nochmals danke für die Empfehlung, meine Freundin hat direkt die Gelegenheit beim Schopf gepackt und mir alle drei Alben zum Geburtstag geschenkt – und weil sie jetzt selbst auf das Genre aufmerksam geworden ist, sich gleich mal die Shelter von Alcest mitgenommen. 😉

    #1089155  | PERMALINK
    Profilbild von DeathHuman
    DeathHuman

    Registriert seit: 09.07.2013

    Beiträge: 11,865

    Big ExitWenn du die neuen Alcest Sachen magst, könntest du das Genre Shoegazer mögen

    >> http://forum.metal-hammer.de/showthread.php?31288-Shoegazer-Dream-Pop&highlight=shoegazer

    Das klingt wirklich großartig!

    --

    True Black Metal: No Mosh, No Core, No Fun, No Trends
    #1089157  | PERMALINK
    Profilbild von Lazarus_132
    Lazarus_132

    Registriert seit: 18.05.2009

    Beiträge: 19,105

    Kanntest du die nicht? Du bist ja n‘ looser. ^^
    Dann musste auch my bloody valentine hören und evtl. Coaltar of the deepers.

    --

    [COLOR=#ff0000]Last.fm[/COLOR] [COLOR=#ffa500]Musiksammlung[/COLOR] [COLOR=#00ffff]Filmsammlung[/COLOR] [COLOR=#00ff00]Comicsammlung[/COLOR] "Die Bestie hat meine Parkanlagen verwüstet! Das verzeihe ich dir nie! NIEMALS King Ghidorah!!!"
    #1089159  | PERMALINK
    Profilbild von MrPsycho
    MrPsycho

    Registriert seit: 07.01.2009

    Beiträge: 6,671

    Zwischenfrage, da ich die Disko heute mit der Pygmalion von einschlägiger Band gestartet habe: Darf man von den beiden Vorgängeralben noch mehr von diesem engelsgleichen weiblichen Gesang erwarten? Der ist ja mal der Oberwahnsinn.

    #1089161  | PERMALINK
    Profilbild von Daray
    Daray

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 32,124

    Da kommt dir die Kategorisierung meiner Musiksammlung zu Gute, die da sagt:

    Auf Souvlaki hst du 3 Songs mit weiblichem Gesang
    Auf der Just For A Day hast du 2 Songs mit weiblichem Gesang und einen mit gemischtem Gesang

    Die Alben sind aber beide konventioneller als Pygmalion.

    --

    Treat everyone the same until you find out they're an idiot. http://www.last.fm/user/daray
    #1089163  | PERMALINK
    Profilbild von MrPsycho
    MrPsycho

    Registriert seit: 07.01.2009

    Beiträge: 6,671

    Runde Sache. Bin ja sowieso recht gespannt auf Just For A Day und Souvlaki, denn genau der Stil von When The Sun Hits hat mich so umgehauen. Die Pygmalion ist da noch um einiges ambientlastiger, aber auch über jeden Zweifel erhaben.

    #1089165  | PERMALINK
    Profilbild von NexusOne
    NexusOne

    Registriert seit: 10.06.2016

    Beiträge: 1

    Rock
    Punk Rock
    Hard Rock
    Hardcore
    Neoclassical
    Symphonic
    Power
    Funk
    Avantgarde
    Folk
    Gothic
    Industrual
    Southern
    Stoner
    Rap
    Nu
    Alternative
    Progressive
    Heavy
    Speed
    Metalcore
    Dark
    Doom
    Sludge
    Viking
    Pagan
    Groove
    Thrash
    Melodic Black
    Melodic Death
    Death’n’Roll
    Progressive Death
    Extreme
    Black
    Deathcore
    Death
    Technical Death
    Brutal Death
    Deathgrind
    Goregrind
    Grindcore

    Hallo!

    Ich bin neu hier und eig. auch Metalneueinsteiger, habe mich jedoch schon etwas eingelesen und -gehört und möchte wissen, ob die obige Reihung von der Härte der einzelnen Subgenres halbwegs passt oder ob ihr anderer Meinung seid? Ev. ist das auch eher was für einen eigenen Thread. Ich beziehe mich bei der Härte am ehesten auf das Empfinden von Neueinsteigern bzw. meine das Geknüppel, resp. die Summe aus Stimme, Schnelligkeit, Gedresche usw. Naja, ihr eisst, was ich meine.

    Persönlich hätte ich Power Metal ohne es zu wissen sogar noch im Rock eingeordnet. Div. New School – Hardcorealben empfinde ich sogar härter als Heavy Metal, obwohl es dem Rock angehört. Natürlich ist es etwas undinnig so zu sortieren, dennoch interessiert mich die Meinung der Fachmänner.

    Sg

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 8,236 bis 8,250 (von insgesamt 8,270)

Schlagwörter: , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.