Der Reisethread

Home Foren METAL HAMMER’s Ballroom Talkpit Der Reisethread

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 47)
  • Autor
    Beiträge
  • #102237  | PERMALINK

    MrPsycho

    Registriert seit: 07.01.2009

    Beiträge: 6,670

    Eingangs gilt wie immer: Habe über die Suchfunktion nichts gefunden, wenn bereits existent, etc. etc..

    Nachdem ich jetzt im Funthread mein Desinteresse über Mangas, Animes und Sushi (wobei sich dieses persönliche Desinteresse ja auf nahezu alles bezieht, was mit Japan zu tun hat) kundgetan habe, ist mir die Idee für einen Reisethread gekommen. Wo wart Ihr, wo wollt Ihr hin, wo gibt es das beste Essen, welche Reiseziele regeln und was ist der Vorzug von Kultur- bzw. Badeurlaub? Auch die besten Fotos Eures letzten Trips sind natürlich gern gesehen!

    #7052203  | PERMALINK

    Necrofiend

    Registriert seit: 17.12.2004

    Beiträge: 27,709

    Hmm, ich war schon ewig nicht mehr verreist. Außer Festivals oder so.

    Bin (oder wäre) aber eher so der Nordreisende. Und definitiv kein Badeurlauber. Am Strand liegen ist mir zu langweilig. Höchsten abends zum grillen/saufen, aber dafür muß ich nicht verreisen. Also eher volles Programmm Kultur und/oder Natur.

    Generell fehlt es mir aber an motivierten Mitreisenden.

    Island fände ich z.B. super als potenzielles Ziel.

    --

    Support the dying cult of underground metal! Stay black and brutal forever! If it was not for my parents I would have tried to kill myself before Instead i listend to Slayer and dreamt on A world without war is like a city without whores
    #7052205  | PERMALINK

    Benson

    Registriert seit: 06.05.2010

    Beiträge: 2,894

    Mir fehlt leider Zeit und Geld für großartige Reisen, weshalb ich das beste drauß mache und mich meist auf Deutschland oder Umland beschränke. Bin wann immer es geht in den Alpen unterwegs, mache gern mal ne Burgentour oder klapper die deutschen Mittelgebirge ab.
    Städtereisen sind auch manchmal sehr schön, zuletzt war ich in Antwerpen und dabei auch zum ersten Mal in Belgien. Tolles Land, tolle Stadt. Davor verschlug es mich nach Dublin, auch hier war ich begeistert.

    Reiseziele sind definitiv die ganzen Nordländer, sprich Skandinavien, das Baltikum, Kanada und auch evtl Russland. Auch in die USA würde ich sehr gerne mal wieder, war zuletzt 2008. Dort reizt mich vor allem der Norden, den hab ich nämlich noch nicht gesehen.
    Nach Israel würde ich auch gern mal.

    Was mich weniger reizt ist Südostasien sowie diese ganzen Mittelmeerländer. Überall kann es sehr schön sein, wenn man mir jedoch die Wahl lässt dann aber lieber woanders hin.

    [B.]

    --

    GIB MIR EIN LEITBILD!
    #7052207  | PERMALINK

    Lootwick

    Registriert seit: 02.05.2008

    Beiträge: 5,552

    Bin dadurch, dass ich momentan in Australien bin (seit September letzten Jahres) ziemlich auf den Geschmack gekommen. Bisher war ich nur arbeiten, aber sobald ich nen Zwischenstopp in Deutschland gemacht habe, geht es richtig los. Wird dann auch sorgfältig geplant, gerade richtig Bock. Verdiene mir momentan die Knete dafür.

    Richtig nennenswert gereist bin ich bisher halt noch nicht, war nur mal ne Woche in Dublin (Abschlussfahrt) und ne Woche in Ungarn (Ozora). War aber beides super, sobald ich mal Zeit und Muse habe, sage ich dazu mal mehr. Zumal alle Bilder dazu daheim aufm Rechner sind…

    --

    P4Z1F1S7Jetzad, i gang heit zu meiner Muadr, desch dui Schweschdr von moim Vaddr!!! 20 Halbe enn rah Schdond!!! Glommbigaaaa!!!!!!
    The Corpse of your God can only rot and grow cold.
    #7052209  | PERMALINK

    Dubby

    Registriert seit: 11.07.2009

    Beiträge: 8,301

    Dann oute ich mich mal als erster als jemand, der neben dem Norden (Schottland, Irland, Schweden, Norwegen) auch den östlichsten Osten, sprich Japan, China, Tibet und so weiter bereisen will. Die Japanischen Gärten und die Architektur haben auf mich eine wirklich angenehm ausgleichende, wohltuende Wirkung. Ja, die kann man bisweilen auch hier wahrnehmen, insbesondere in Düsseldorf, aber sicher nicht in dem Umfang, in dem man diese Kultur in ihren Ursprungsländern wahrnehmen kann.

    --

    Ph'nglui Mglw'nafh [COLOR=#006400]Cthulhu[/COLOR][COLOR=#008080] R'lyeh[/COLOR] Wgah'nagl fhtagn. The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown ...
    #7052211  | PERMALINK

    Clansman

    Registriert seit: 13.03.2004

    Beiträge: 12,735

    Bin eher der nicht fest gelegt, ich bin vielseitig interessiert. Aber Warm muss es sein. Ob das jetzt in den Alpen zum Biken und Klettern ist, oder in Spanien/Portugal zum Surfen und Land erkunden ist egal.

    --

    Ich will da gar nicht drüber reden, von mir aus können die alle sofort andere Jobs anfangen oder sterben. Das interessiert mich Null, das macht mich aggressiv und ich will's auch nicht hören. Michael Weikath über Nu Metal
    #7052213  | PERMALINK

    Bahl

    Registriert seit: 13.09.2005

    Beiträge: 1,745

    Grundsätzlich gehört Reisen zu meinen liebsten Beschäftigungen und ich bin froh, so oft die Möglichkeit dazu zu haben. Der bisher unerfüllte Traum ist Australien. Dafür möchte ich mir dann aber viel Zeit nehmen. Zwei Wochen reichen dafür einfach nicht.

    Gern mache ich auch spontane Kurztrips übers Wochenende oder Städtereisen.

    Dieses Jahr bisher geplant: eine Woche zu Hause, in der ich dann eben mein neues Zuhause und Umgebung erkunden möchte, Marseille über Himmelfahrt, Italien (Basilikata/Kalabrien) eine Woche im Sommer, Andalusien zwei Wochen im Herbst.

    --

    Wurstberge sind auch juristisch schwer einzuordnen.
    #7052215  | PERMALINK

    Arndvar

    Registriert seit: 18.10.2011

    Beiträge: 1,796

    Bisher machte ich meistens Städtereisen: Mailand, Barcelona, Berlin, Hamburg, Prag.

    Nächsten Dezember gehts dann mit nem Kumpel 2 Monate nach Neuseeland und danach 4 Monaten nach Australien.

    Ansonsten würde ich gerne noch nach Skandinavien, Irland, Schottland und Kanada reisen.

    --

    walking side by side with death, the devil mocks their every step the snow drives back the foot that's slow, the dogs of doom are howling more Musik-Sammler    |     Last.fm
    #7052217  | PERMALINK

    Lootwick

    Registriert seit: 02.05.2008

    Beiträge: 5,552

    Neuseeland steht neben Australien dann auch bei mir an, danach wohl Kanada. Wir Deutschen haben mit dem Working Holiday Visa echt Dusel. Schweizer beispielsweise können nur mit Touristenvisa hier nach Australien.

    --

    P4Z1F1S7Jetzad, i gang heit zu meiner Muadr, desch dui Schweschdr von moim Vaddr!!! 20 Halbe enn rah Schdond!!! Glommbigaaaa!!!!!!
    The Corpse of your God can only rot and grow cold.
    #7052219  | PERMALINK

    MrPsycho

    Registriert seit: 07.01.2009

    Beiträge: 6,670

    Um mal ein weiteres Interessensgebiet aufzuschlagen: Ich selbst bin ja primär Fanboy von all diesen antiken Kulturen. War von daher auch letztes Jahr mit meiner Freundin in Rom und war vollkommen hin und weg, was für eine Stadt. Allein die Tatsache, dass dort all die alten römischen Ruinen sorgsam in die Stadt eingebettet sind und so etwa das Forum Romanum unmittelbar an die Via Cavour, eine der größten und geschäftigsten Einkaufspassagen Roms, grenzen, verleiht dieser Stadt schon einen wahnsinnigen Charme. Man hat beim Schlendern durch Rom manchmal wirklich das Gefühl, dass die Zeit am ein oder anderen Ort regelrecht stehengeblieben ist – während man im nächsten Moment wieder auf eine Straße im Jahre 2016 einbiegt. Unterm Strich war Rom deshalb auch die Stadt, die mich bisher am meisten fasziniert und in ihren Bann gezogen hat (abseits von Rom war ich noch in Berlin, Wien und London).
    Mein Traumziel bzw. -reise wäre natürlich ob meiner Interesse für altertümliche Kulturen Ägypten, evtl. in Form einer Nilkreuzfahrt. Abseits davon möchte ich gern einen Ost-West-Trip durch Amerika machen – sofern benötigte Zeit und Geld denn vorhanden sind.
    Nach unserer Städtereise nach Rom gehts aber jetzt wohl mal an ein Ziel, das landschaftlich einiges zu bieten hat – da ist momentan Madeira der Favorit meiner Freundin und mir.

    #7052221  | PERMALINK

    Mr.Torture

    Registriert seit: 14.01.2007

    Beiträge: 13,931

    Mallorca vor…24 Jahren oder so.
    Sonst eher standardmäßig südtirol, Österreich , Italien und Disney World Paris zwei mal.

    So richtiges Fernweh hab ich eigentlich nicht. Wobei dass auch Sicher daran liegt das mir Reise mitstreiter fehlen .

    Australien Neuseeland Kanada usw juckt mich auch weniger. Außer vielleicht um chad kroeger vor seiner Villa aufzulauern^^

    Was mich interessieren würde wäre Südamerika,Lateinamerika ,Südeuropa und halt die Karibik so vom kompletten Programm her.

    Metropolen wie London , New York oder los angeles natürlich auch. Aber wie oben erwähnt kann ich auch glücklich sterben wenn Ich da nicht überall war^^

    --

    John Wayne"Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt"
    ebay kaufen! amon amarth,kreator,atrocity,slayer,anthrax,dimmu borgir [COLOR=#ff0000]über land und unter wasser habe ich mein glück gesucht[/COLOR]
    #7052223  | PERMALINK

    Bombenleger

    Registriert seit: 12.05.2005

    Beiträge: 21,251

    Die letzten Urlaube waren eig alle immer weiter weg, dafür immernur alle 2 Jahre: 2010 USA Ostküste, 2012 4 Wochen Südamerika mit der Uni, dann 2014 3 Wochen Namibia, letztes Jahr dann einfach mal daheim Urlaub gemacht und in 5 tagen durch den kompletten Pfälzerwald geradelt. Dieses Jahr wirds Namibia und Botswana.

    --

    Musik-Sammler Last.fm -.-. --- -. - .- -.-. - .-- .- ..- --- ..- - -- . ... ... .- --. . -. --- -.-. --- -- .--. .-. --- -- .. ... . ... . -. -. ->CONTACT WAITOUT MESSAGE NO COMPROMISSES
    #7052225  | PERMALINK

    Street Child

    Registriert seit: 17.01.2011

    Beiträge: 1,388

    Früher verbrachten meine bessere Hälfte und ich (bevor unsere Kinder zur Welt kamen) unsere kompletten Jahresurlaube in mehreren Fernreisezielen ganz individuell mit Rucksack (und wenig Komfort – dafür mit einer Menge Abenteuer). Wir bereisten Barbados (Karibik – ein Traumurlaub), in 2 Etappen in insgesamt zweieinhalb Monaten fast ganz Indonesien (Bali, Sumatra, Java, Flores und Komodo), Thailand, Sri Lanka, Philippinen, Mexiko (mehrmals), Guatemala, Ägypten…
    Nach Geburt der Kinder hielten wir uns eher im Mittelmeerraum auf (Kos, Rhodos, Kreta, Zypern, Mallorca, Italien – unterhalb von Neapel) oder in Gran Canaria. Auch in heimischen Gefilden wie zur Ostsee oder Nordsee hat es uns bisher schon gezogen.
    Für dieses Jahr haben wir wieder ein exotischeres Reiseziel: Sri Lanka.
    Außerhalb der Urlaube verbringen wir unsere freie Zeit viel im Freien – da München nicht weit weg ist von den Alpen, haben wir schon etliche Bergtouren unternommen. Ein weiteres abenteuerliches Steckenpferd ist das „befahren“ von Höhlen (auch auf unseren Urlaubsreisen), kulturelle Besichtigungen (Burgen, Schlösser, Städte, Museen).
    Nur am Strand liegen liegt uns allen irgendwie nicht so – selbst da gibt es schöne Möglichkeiten interessantes zu entdecken (Schnorcheln usw). Kultur ist im Urlaub für uns sehr wichtig (Tempelanlagen, in Ägypten Nilkreuzfahrt + Pyramiden; Mexico diverse archäologische Stätte; Indonesien alte hinduistische und buddhistische Tempelanlagen und Stätte…) ebenso die zu erkundende Natur. So besuchten wir damals in Sumatra im Dschungel Orang Utans (als es sie dort noch in größerer Zahl gab…), in Komodo die Komodowarane, hatten schon Kobold-Makis auf Bohol (Philippinen) auf der Hand, freuen uns Schlangen und giftiges Getier aufzustöbern und zu beobachten.
    Allein schon die Vorbereitungen zu den Reisen in die entlegensten Winkel der Erde erforderte etwas mehr Aufwand und war von aufgeregter Vorfreude geprägt. (Überlegungen, was unentbehrlich in Gegenden ist, wo der nächste Arzt bei Notfällen entweder erst in mehreren Tagen greifbar oder gar nicht vorhanden ist – zudem gab es damals ja auch das www noch nicht…).

    --

    #7052227  | PERMALINK

    Roy Black Metal

    Registriert seit: 12.03.2004

    Beiträge: 5,065

    MrPsycho
    Mein Traumziel bzw. -reise wäre natürlich ob meiner Interesse für altertümliche Kulturen Ägypten, evtl. in Form einer Nilkreuzfahrt.

    Ich verdaue gerade Kairo. Der Nil ist noch das einzige ruhige hier…

    --

    Oberste moralische Instanz des Forums. Kaiser von Europa und Imperator des Forums. Unterwerft euch, hopp hopp!
    UlverRoy hat recht, alle Anderen keine Ahnung.
    #7052229  | PERMALINK

    MrPsycho

    Registriert seit: 07.01.2009

    Beiträge: 6,670

    Roy Black Metal
    Ich verdaue gerade Kairo. Der Nil ist noch das einzige ruhige hier…

    Ja, das ist zur Zeit einfach das Problem an Ägypten. Hoffe, dass sich da in nicht allzu ferner Zukunft mal die Wogen glätten.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 47)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.