Eddies Plattenkiste: Die 90er Jahre

Home Foren Maximum Metal Zeitmaschine – früher war alles besser Eddies Plattenkiste: Die 90er Jahre

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 683)
  • Autor
    Beiträge
  • #5204347  | PERMALINK
    Profilbild von Pennywise
    Pennywise

    Registriert seit: 08.07.2008

    Beiträge: 3,452

    Ein sehr interessanter Thread, macht viel Lust auf das, was noch folgen mag. 🙂

    --

    "Auch das Leben hat blaue Panzer und man muss überlegen, ob es immer sinnvoll ist auf Platz 1 zu stehen." - Luigi
    #5204349  | PERMALINK
    Profilbild von Clansman
    Clansman

    Registriert seit: 13.03.2004

    Beiträge: 12,735

    Eddie1975Tja, grade (alte) Amorphis sind so ne Band, deren Verdienste leider viel zu gering eingeschätzt werden.

    Tales und ELegey sind weltklasse. Aber die neueren sind auch nicht übel!

    --

    Ich will da gar nicht drüber reden, von mir aus können die alle sofort andere Jobs anfangen oder sterben. Das interessiert mich Null, das macht mich aggressiv und ich will's auch nicht hören. Michael Weikath über Nu Metal
    #5204351  | PERMALINK
    Profilbild von Eddie1975
    Eddie1975

    Registriert seit: 13.05.2005

    Beiträge: 12,194

    ClansmanTales und ELegey sind weltklasse. Aber die neueren sind auch nicht übel!

    Hab ich ehrlich gesagt nicht mehr weiterverfolgt irgendwann. Ich weiß nur, dass die Band auf dem letzten (?) RHF extrem gelangweilt gewirkt hat…

    --

    "Heavy Metal in my ears Is all i ever want to hear. Before the sands of time run out , We'll stand our ground and all scream out! Manilla Road - Heavy Metal to The World On Tour: 11.06. Rockfels - Loreley Freilichtbühne, St. Goarshausen last.fm Musik-Sammler
    #5204353  | PERMALINK
    Profilbild von King Diamond
    King Diamond

    Registriert seit: 14.02.2004

    Beiträge: 8,372

    Ich mag jedes ihrer Alben. Ich glaube die können gar keine schlechte Musik machen.

    --

    Musik Messi (© creeping deathaaa)
    #5204355  | PERMALINK
    Profilbild von Boernite
    Boernite

    Registriert seit: 10.05.2006

    Beiträge: 7,969

    Eddie1975Tja, grade (alte) Amorphis sind so ne Band, deren Verdienste leider viel zu gering eingeschätzt werden.

    Also ich BITTE dich. Würde dort statt Amorphis Abhorrence oder Demilich bzw. Convulse stehen ok, aber so….näh.
    Schöner Thread btw, weitermachen!

    --

    Bring a saw, cut off an arm Necrophilia has its charm Molestation of the dead Fucking with a cut-off head
    #5204357  | PERMALINK
    Profilbild von Prophecy
    Prophecy

    Registriert seit: 25.08.2008

    Beiträge: 4,550

    Sehr schöner Thread. Macht echt Lust auf die Alben! Bei dem Bathory Abschnitt ist mir aufgefallen, dass du als Todesjahr von Quorthon, 2007 angegeben hast. Gestorben ist er aber schon 2004.

    #5204359  | PERMALINK
    Profilbild von MordercoM
    MordercoM

    Registriert seit: 23.12.2007

    Beiträge: 409

    eddieeee:

    quorthon ist am 3.6.04 verstorben. hab mich schon gewundert. musste schon etwas länger her sein….

    edit:boa bin ich lahm ^^

    --

    .
    #5204361  | PERMALINK
    Profilbild von Boernite
    Boernite

    Registriert seit: 10.05.2006

    Beiträge: 7,969

    Demanufacture war ein verdammt prägendes Album für meinen Geschmack, i have to admit. Das Album klang immer wie aus ner anderen Welt damals…heute find ich´s nicht mehr ganz so stark, Fear Factory sind bis auf – mit Abstrichen – das Debut auch kaum mehr mein Fall, aber wenn ich mich in die Entstehungsphase meines Geschmacks zurückversetzen will, ein guter Einwurf.

    --

    Bring a saw, cut off an arm Necrophilia has its charm Molestation of the dead Fucking with a cut-off head
    #5204363  | PERMALINK
    Profilbild von King of Kotelett
    King of Kotelett

    Registriert seit: 10.08.2006

    Beiträge: 2,793

    Murderer
    Die Amorphis sollte ich mir mal holen, scheint ja doch ein recht gutes Album zu sein.

    Die hast Du nicht? Sofort kaufen, Hammeralbum!

    --

    #5204365  | PERMALINK
    Profilbild von Bombenleger
    Bombenleger

    Registriert seit: 12.05.2005

    Beiträge: 21,256

    Eines der besten Alben der 90er und eines der besten Konzeptalben überhaupt ist für mich auch Grave Digger – tunes of War. Werd wohl mal demnächst was hier drüber schreiben ^^

    --

    Musik-Sammler Last.fm -.-. --- -. - .- -.-. - .-- .- ..- --- ..- - -- . ... ... .- --. . -. --- -.-. --- -- .--. .-. --- -- .. ... . ... . -. -. ->CONTACT WAITOUT MESSAGE NO COMPROMISSES
    #5204367  | PERMALINK
    Profilbild von Eddie1975
    Eddie1975

    Registriert seit: 13.05.2005

    Beiträge: 12,194

    MordercoMeddieeee:

    quorthon ist am 3.6.04 verstorben. hab mich schon gewundert. musste schon etwas länger her sein….

    Jo, habs editiert, danke für den Hinweis, hab das wohl mit irgend nem anderen Datum verwechselt^^

    @bombenleger: Klar, mach auf jeden Fall, die „Tunes of War“ gehört definitiv in diese Liste!:mrgit:

    --

    "Heavy Metal in my ears Is all i ever want to hear. Before the sands of time run out , We'll stand our ground and all scream out! Manilla Road - Heavy Metal to The World On Tour: 11.06. Rockfels - Loreley Freilichtbühne, St. Goarshausen last.fm Musik-Sammler
    #5204369  | PERMALINK
    Profilbild von Murderer
    Murderer

    Registriert seit: 13.08.2006

    Beiträge: 59,934

    Ich hoffe auf ein baldiges Review zu Sepultura’s „Arise“, obwohl ich auch mal eins machen könnte.

    --

    #5204371  | PERMALINK
    Profilbild von Eddie1975
    Eddie1975

    Registriert seit: 13.05.2005

    Beiträge: 12,194

    MurdererIch hoffe auf ein baldiges Review zu Sepultura’s „Arise“, obwohl ich auch mal eins machen könnte.

    Mach ruhig, Sepultura werden in diesem Thread eh noch mindestens einmal auftauchen, obwohl „Arise“ natürlich die Krönung des Ganzen ist.

    --

    "Heavy Metal in my ears Is all i ever want to hear. Before the sands of time run out , We'll stand our ground and all scream out! Manilla Road - Heavy Metal to The World On Tour: 11.06. Rockfels - Loreley Freilichtbühne, St. Goarshausen last.fm Musik-Sammler
    #5204373  | PERMALINK
    Profilbild von Eddie1975
    Eddie1975

    Registriert seit: 13.05.2005

    Beiträge: 12,194

    Zu später Stunde schieb ich nochmal eins nach, zur Abwechslung mal was ruhigeres…

    Neil Young – Mirrorball
    VÖ: 1995

    Neil Young – v,g, ag, pump organ
    Jeff Ament – b
    Stone Gossard – g
    Mike McReady – g
    Jack Irons – d
    Brendan O´Brien – g, piano, bv
    Eddie Vedder – v,bv

    Die 90er Jahre waren auch das Jahrzehnt in dem eine – angeblich – völlig neue Spielart der Rockmusik groß wurde und dann schnell wieder in der Versenkung verschwand: Die Rede ist vom Grunge Rock. Unter diesem von der Musikindustrie erschaffenen Kunstwort wurden so unterschiedlich klingende Bands wie Soundgarden, Nirvana, Melvins und Pearl Jam zusammengefasst und bis zum Erbrechen vermarktet. Wir werden auf alle diese Bands noch näher eingehen, uns zunächst jedoch mit dem Album eines Musikers beschäftigen, dem man seinerzeit den Titel „Godfather of Grunge“ gegeben hat: Neil Young. Über den Musiker und Künstler Neil Young ist bereits soviel gesagt und geschrieben worden, dass es müßig wäre, hier nochmal detailliert auf sein Werk und die Bedeutung dieses Mannes für die Musikwelt hinzuweisen. Tatsache ist, dass Young bereits in den 80ern eine der Ikonen der alternativen Rockszene in den USA war und mit dem Album „Weld“ selbst ein rauhes Rockalbum vorgelegt hatte. Auch die entstehende Grunge-Szene fühlte sich sehr von Young inspiriert, während Young selbst ebenfalls Gefallen an vielen der jungen Bands gefunden hatte. Besonders groß war seine Wertschätzung für Pearl Jam. Im Jahr 1995, als der große Grunge-Hype eigentlich schon vorbei war, entstand „Mirrorball“, ein einmaliges Projekt, indem Pearl Jam als Band für Young fungieren. Herausgekommen ist dabei ein hochinteressantes Tondokument in Form einer rauhen und ungeschliffenen aber trotzdem sehr gefühlvollen und melancholischen Rock-Platte, die im besten Sinne das Prädikat zeitlos verdient.

    http://www.youtube.com/watch?v=QmOBoF1MPJg

    http://www.youtube.com/watch?v=S6XQ8seBT2E&feature=related

    --

    "Heavy Metal in my ears Is all i ever want to hear. Before the sands of time run out , We'll stand our ground and all scream out! Manilla Road - Heavy Metal to The World On Tour: 11.06. Rockfels - Loreley Freilichtbühne, St. Goarshausen last.fm Musik-Sammler
    #5204375  | PERMALINK
    Profilbild von Murderer
    Murderer

    Registriert seit: 13.08.2006

    Beiträge: 59,934

    Muss ich mir nachher mal anhören, klingt interessant, vorallem weil ich Neil Young gern höre.
    Momentan höre ich aber „Human“, wirklich ein absolut starkes und intensives Album, ein wahrer Meilenstein des Death Metal.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 683)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.