Euer Lieblingsbuch

Home Foren METAL HAMMER’s Ballroom Mediapit Druckkunst Euer Lieblingsbuch

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 86)
  • Autor
    Beiträge
  • #86103  | PERMALINK

    Nik

    Registriert seit: 24.04.2011

    Beiträge: 9,611

    Hallo 🙂
    In dem Thema solls, wer hätte es gedacht, um euer absolutes Lieblingsbuch (oder vielleicht mehrere Anwärter?) gehen.
    Nicht, wie im Lesen-Fred ‚ Joa, ich lese gerade…‘, oder auch ‚Ach, hab das gerade gelesen, fand ich ganz cool‘, sondern ein buch, das euch fesselt, und seitdem ihr es gelesen habt nicht mehr loslässt, ein Lieblingsbuch halt.
    Damit das hier kein belangsloser 1000000000-Bilder-Thread wird, wäre es natürlich auch immer schön, wenn ihr ein bisschen was dazu schreiben würdet!
    Also, los gehts

    --

    #6718885  | PERMALINK

    Novocaine

    Registriert seit: 21.12.2007

    Beiträge: 35,434

    Um den Titel streiten sich „Draußen vor der Tür“ von Borchert und „Wo warst du Adam?“ von Böll, wer die gelesen hat, weiß warum.

    --

    LastFM: Novocaine89 Musik-Sammler: Novocaine bla
    #6718887  | PERMALINK

    Nik

    Registriert seit: 24.04.2011

    Beiträge: 9,611

    Bei mir an erster Stelle:

    Eine Gruppe Kaninchen, die nach einer unheilvollen Vision auszieht, ein neues Gehege zu gründen, was natürlich schwerer wird als erhofft (sonst wäre es ja langweilig ;-)).

    Ich hab als kleines Kind schon immer die Kasetten gehört, die Kinderserie gesehen, den Film geschaut, ich hatte selbst ein Kaninchen und war deshalb natürlich umso gefesselter.
    Dann, vor nem halben Jahr, bin ich durchs Forum auf Fall Of Efrafa gestoßen.
    Dann natürlich sofort losgezogen, das Buch geholt, und seitdem lässt es mich nicht mehr los.
    Nicht nur Kindheitserinnerungen sind es, die mich dabei in ihren Bann ziehen, sondern auch die geniale Geschichte, die Einarbeitung des natürlichen Verhaltens von Kaninchen, und doch die entwickelte, eigenständige Zivilisation und Kultur derer, die Mythologie, Sprache, die anderen Tiere, die ganze erschaffene Welt des Buches nunmal.
    Die Entwicklung der Charaktere, Wendungen und Schwierigkeiten, und eine gewissen Ausgwogenheit von Gutem und Bösem –
    *SPOILER*
    Die Menschen, die die Natur zerstören, trotzdem wird Hazel-Rah am Ende von einem gerettet,
    Campion, der als böser Offizier in der Owslafa von Efrafa agiert, aber nach Woundworths Verschwinden ein guter Führer wird, und sogar ein Zwischengehege mit den Watership Down-Kaninchen ermöglicht etc.
    *SPOILER ENDE*

    Ich könnte ewig so weitermachen, deswegen beende ich das hier, falls ihr weitere Fragen habt, ich werd nen ordentliches Auge auf das Thema halten, falls hier viel gepostet wird 🙂

    --

    #6718889  | PERMALINK

    Hallways of Always

    Registriert seit: 19.03.2011

    Beiträge: 1,120

    Du suchst doch nur einen Vorwand, um Watership Down in den Himmel zu loben, nicht? Soll mir recht sein, ich finde es ganz passabel.

    Ich kann nicht wirklich behaupten, ein Lieblingsbuch zu haben, das hat sich in der Vergangenheit zu oft geändert. Aber wenn ich in den nächsten Tagen Zeit und Lust habe, kann ich ein bisschen was rezensieren, soll ruhig jeder sehen, wie erlesen mein Geschmack ist. Weit oben rangieren Walter Moers‘ „Rumo“ (ziemlich trivial, aber hat mich sehr mitgenommen und lange beschäftigt) und JL Borges‘ „Das Aleph“ (eigentlich nur eine Sammlung von Erzählungen, deshalb wäre das etwas knifflig)…

    --

    Never le nkemise... Le ka zama mara never leloke
    #6718891  | PERMALINK

    Hallways of Always

    Registriert seit: 19.03.2011

    Beiträge: 1,120

    Gott, ich wusste es…^^

    --

    Never le nkemise... Le ka zama mara never leloke
    #6718893  | PERMALINK

    Nik

    Registriert seit: 24.04.2011

    Beiträge: 9,611

    Hallways of AlwaysGott, ich wusste es…^^

    Ich liebe das Buch nunmal :haha:
    Ganz abgesehen davon, finde ich es aber auch interessanter als der ‚Lesen-Fred‘, da hier (wenn es klappt), halt auch immer kleine Begründungen dazukommen 🙂
    Und ein Lieblingsbuch verrät ja auch einiges über die Person, nicht?

    --

    #6718895  | PERMALINK

    Novocaine

    Registriert seit: 21.12.2007

    Beiträge: 35,434

    Und was verrät es dann über dich? Dass du noch ein Kind bist, das lieber mit Kaninchen kuscheln sollte, statt sich in einem Metal-Forum herumzutreiben?

    --

    LastFM: Novocaine89 Musik-Sammler: Novocaine bla
    #6718897  | PERMALINK

    Nik

    Registriert seit: 24.04.2011

    Beiträge: 9,611

    NovocaineUnd was verrät es dann über dich? Dass du noch ein Kind bist, das lieber mit Kaninchen kuscheln sollte, statt sich in einem Metal-Forum herumzutreiben?

    Oder dass du das Buch nicht gelesen oder verstanden hast? 🙂

    --

    #6718899  | PERMALINK

    tonitasten

    Registriert seit: 13.08.2011

    Beiträge: 1,998

    Les momentan so gut wie kaum was. Dieses „Shades Of Grey“ da sieht aber ganz amüsant aus. Zumindestens in der Hörbuchvariante.

    --

    #6718901  | PERMALINK

    Novocaine

    Registriert seit: 21.12.2007

    Beiträge: 35,434

    NikOder dass du das Buch nicht gelesen oder verstanden hast? 🙂

    Ich bleibe bei meiner Interpretation. Du bist ein weinerliches Kleinkind, das hier nichts zu suchen hat.

    --

    LastFM: Novocaine89 Musik-Sammler: Novocaine bla
    #6718903  | PERMALINK

    Nik

    Registriert seit: 24.04.2011

    Beiträge: 9,611

    NovocaineIch bleibe bei meiner Interpretation. Du bist ein weinerliches Kleinkind, das hier nichts zu suchen hat.

    Okay 🙂

    --

    #6718905  | PERMALINK

    Andie

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 4,214

    Hallways of Always Weit oben rangieren Walter Moers‘ „Rumo“ (ziemlich trivial, aber hat mich sehr mitgenommen und lange beschäftigt).

    Das muss ich auch mal wieder lesen. Ist relativ lange her.

    --

    #6718907  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Veronika beschließt zu sterben von Paulo Coelho

    Ich mag dieses Buch sehr, weil es eine mitreißende Geschichte über eine junge Frau ist, die einen Selbstmordversuch begeht. Coelho versucht einfach und einfühlsam denn Leser die Einzigartigkeit und Schönheit des Lebendigseins zu vermitteln. Das Buch habe ich regelrecht verschlungen. Das passiert bei ziemlich wenig.

    --

    #6718909  | PERMALINK

    Daray

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 32,124

    Lieblingsbuch:

    Dabei handelt es sich um Sarah Kanes 5 Theaterstücke sowie eine Kurzfilm.

    Ihr Thema ist dabei immer ein ähnliches: Liebe und Abhängigkeit unter extremen Umständen.
    Besonders angetan hat es mir 4.48 Psychosis, welches posthum veröffentlicht wurde (Kane hat sich mit 28 in einer psychiatrischen Anstalt mit Schnürsenkeln erhängt).

    4.48 Psychosis (4:48 Psychose)
    Keine Angaben zur Anzahl Figuren (wird üblicherweise mit 1-4 Schauspielern inszeniert)

    Kleiner Auszug

    Body and soul can never be married

    I need to become who I already am and will bellow forever at this incongruity which has committed me to hell

    Insoluble hoping cannot uphold me

    I will drown in dysphoria
    in the cold black pond of my self
    the pit of my immaterial mind

    How can I return to form
    now my formal thought has gone?

    Not a life that I could countenance.

    They will love me for that which destroys me
    the sword in my dreams
    the dust of my thoughts
    the sickness that breeds in the folds of my mind

    Every compliment takes a piece of my soul
    An expressionist nag
    Stalling between two fools
    They know nothing –
    I have always walked free

    Last in a long line of literary kleptomaniacs
    (a time honoured tradition)

    Theft is the holy act
    On a twisted path to expression

    A glut of exclamation marks spells impending nervous breakdown
    Just a word on a page and there is the drama

    I write for the dead
    the unborn

    After 4.48 I shall not speak again

    I have reached the end of his dreary and repugnant tale of a sense interned in an alien carcass and lumpen by the malignant spirit of the moral majority

    I have been dead for a long time

    Back to my roots

    I sing without hope on the boundary

    ——————–

    RSVP ASAP

    ——————–

    Sometimes I turn around and catch the smell of you and I cannot go on I cannot fucking go on without expressing this terrible so fucking awful physical aching fucking longing I have for you. And I cannot believe that I can feel this for you and you feel nothing. Do you feel nothing?

    (Silence.)

    And I go out at six in the morning and start my search for you. If I’ve dreamt a message of a street or a pub or a station I go there. And I wait for you.

    (Silence.)

    You know, I really feel like I’m being manipulated.

    (Silence.)

    I’ve never in my life had a problem giving another person what they want. But no one’s ever been able to do that for me. No one touches me, no one gets near me. But now you’ve touched me somewhere so fucking deep I can’t believe and I can’t be that for you. Because I can’t find you.

    (Silence.)

    What does she look like?
    And how will I know her when I see her?
    She’ll die, she’ll die, she’ll only fucking die.

    (Silence.)

    Do you think it’s possible for a person to be born in the wrong body?

    (Silence.)

    Fuck you. Fuck you. Fuck you for rejecting me by never being there, fuck you for making me feel shit about myself, fuck you for bleeding the fucking love and life out of me, fuck my father for fucking up my life for good and fuck my mother for not leaving him, but most of all, fuck you God for making me love a person who does not exist,
    FUCK YOU FUCK YOU FUCK YOU.

    http://www.youtube.com/watch?v=JCC4t-2CBX4&feature=related

    --

    Treat everyone the same until you find out they're an idiot. http://www.last.fm/user/daray
    #6718911  | PERMALINK

    Andie

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 4,214

    TwistOfFateDas Buch habe ich regelrecht verschlungen. Das passiert bei ziemlich wenig.

    Dann lass dir mal was von mir empfehlen :8)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 86)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.