Neofolk

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,771 bis 1,785 (von insgesamt 1,787)
  • Autor
    Beiträge
  • #2489065  | PERMALINK

    Veraergerter_Bahnkunde

    Registriert seit: 26.06.2009

    Beiträge: 9,660

    Ja.

    --

    - Have no fear for the devil my dear - - you know we all need the devil sometimes -
    #2489067  | PERMALINK

    Benson

    Registriert seit: 06.05.2010

    Beiträge: 2,894

    Facebook von Jännerwein:

    Liebe Freunde und Weggefährten!
    Die acht Jahre seit der Veröffentlichung unseres ersten Albums und seit unserem ersten Konzert scheinen wie im Flug vergangen zu sein. Wir haben in dieser langen Zeit großartige Menschen getroffen, wir durften mit großartigen Musikern arbeiten, wir haben Freundschaften geschlossen.
    Damit einher gingen natürlich auch zahlreiche Veränderungen in unseren jeweiligen Leben, die auch unsere Arbeit, aber auch unsere Interessen und unsere Zugänge zur Musik beeinflusst haben. Nun sind wir also an einem Punkt, an dem wir uns setzen und nachdenken wollen, wie es weitergehen wird – wie Jännerwein weitergehen kann und soll.Daher werden wir nach unseren beiden verbleibenden Konzerten dieses Jahr (am 25. Juni bei „Fire & Sun“ auf Schloss Knauthein, Leipzig, sowie im Herbst in Trimmelkam, Bayern) vorerst keine weiteren Auftritte absolvieren.
    Wir danken Euch einstweilen für alles – für die vielen großartigen Konzerte, für die Treue, und für die Freude, für Euch gespielt haben zu dürfen. Wir sehen uns wieder!
    Max, Benjamin, Peter, Beat und Vurgart
    +++
    Dear friends and followers!
    It has been eight years since we released our first album and played our first concert – time seems to have run by so quickly. During that time, we have met wonderful people, we had the honour of playing with extraordinary musicians, and we found friends.
    Naturally, with all of that came many changes in our lives, which had influence on our work, but also on our interests and our perspectives on music. Now we have arrived at a point were we would like to rest for a while and think about how to go on – how we should and could go on with Jännerwein.
    Therefore, after the two remaining gigs of this year („Fire & Sun“ on June 25 in Knauthein, Leipzig, and a concert in Trimmelkam, Bavaria, in fall), we will – for the time being – not give further concerts.
    In the meantime, we thank you for everything – for the many great concerts, for being faithful, and for giving us the joy of playing for you. We will see each other again!
    Max, Benjamin, Peter, Beat and Vurgart

    [B.]

    --

    GIB MIR EIN LEITBILD!
    #2489069  | PERMALINK

    Alfred_Hitzkopf

    Registriert seit: 10.07.2013

    Beiträge: 102

    Entweder hab ich das Interesse an Neofolk verloren. Aber mir scheint es als würde derzeit nix gescheites mehr veröffentlicht.

    --

    #2489071  | PERMALINK

    DeathHuman

    Registriert seit: 09.07.2013

    Beiträge: 11,864

    Mal ’ne kurze Frage zur „But, What Ends When The Symbols Shatter“ CD von Death in June.

    Ist da nur die Digi CD in Gold? Hab ein Jewel Case mit einer goldenen CD gekriegt.

    --

    True Black Metal: No Mosh, No Core, No Fun, No Trends
    #2489073  | PERMALINK

    Jesterheaed

    Registriert seit: 17.08.2006

    Beiträge: 1,442

    Ich habe nicht alle 89 Seiten vom Fred gelesen und weiß nich obs schon genannt wurd, daher schlag ich ma WEH vor. Der Mensch hinter der Band heißt Erik Evju und kommt (natürlich) aus Norwegen. Leider hat er sich irgendwann spurlos von der Bildfläche verabschiedet, deswegen gibts auch nix neues mehr von ihm.

    Trotzdem poste ich mal was von WEH:

    Und hier noch ein Windir Cover:

    --

    #2489075  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    die wurden erst kürzlich hier mal in nem anderen Thread genannt. Wollte mir eigentlich auch schon länger mal was von denen zulegen – kenne die auch nur durch das Windir-Cover und ein paar Youtube-Songs.

    #2489077  | PERMALINK

    Jesterheaed

    Registriert seit: 17.08.2006

    Beiträge: 1,442

    Die Origins gibts bei Nuclear Blast oder bei ebay for 10-12€. Lohnt sich.

    --

    #2489079  | PERMALINK

    Arndvar

    Registriert seit: 18.10.2011

    Beiträge: 1,796

    Ende 2015 kam ein neues Weh Album namens “Ingenmannsland“ raus. Reingehört hab ich aber noch nicht.

    --

    walking side by side with death, the devil mocks their every step the snow drives back the foot that's slow, the dogs of doom are howling more Musik-Sammler    |     Last.fm
    #2489081  | PERMALINK

    Jesterheaed

    Registriert seit: 17.08.2006

    Beiträge: 1,442

    Oh, das geb ich mir gleich mal wenn ich es finde. Dachte der Typ macht nix mehr.

    --

    #2489083  | PERMALINK

    mors lucis

    Registriert seit: 30.07.2011

    Beiträge: 3,637

    Alfred_HitzkopfEntweder hab ich das Interesse an Neofolk verloren. Aber mir scheint es als würde derzeit nix gescheites mehr veröffentlicht.

    Prag 83!

    Aber stimmt schon, die alten Recken bringens nicht mehr…

    #2489085  | PERMALINK

    Benson

    Registriert seit: 06.05.2010

    Beiträge: 2,894

    Stimmt momentan ist es sehr ruhig.

    [B.]

    --

    GIB MIR EIN LEITBILD!
    #2489087  | PERMALINK

    Benson

    Registriert seit: 06.05.2010

    Beiträge: 2,894

    Apropos, habe mir heute mal nochmal Erde – Böse Zeit zu Gemüte geführt. Mal ganz bewusst und nicht so nebenher. Eigentlich eine absolut geile Platte.

    [B.]

    --

    GIB MIR EIN LEITBILD!
    #2489089  | PERMALINK

    AH

    Registriert seit: 28.07.2010

    Beiträge: 1,184

    Kumpel hat letztens die Chance genutzt und Forsetis „Erde“ sowie „Windzeit“ auf CD erworben. Schöne Angelegenheit.

    --

    Und wo ich richtig abgegangen bin, das war bei Dark Funeral, ich hab die ganze Zeit die Songs mitgeschrieen, weil ich kannte wirklich JEDEN Song, und wenn ich mal ne Textpassage nicht gewusst hab, hab ich gebangt. Und dann gings los. Zwo mal hab ichn Brechreiz bekommen vom ganzen Schreien, weil mir die ganze Galle rauskam schon, ich stand dann da, uah geil ey das Feuer bam! und ich war halt - das klingt halt hart - aber ich war kurz davor mir einen zu schrubben, so geil war das.
    #2489091  | PERMALINK

    Ulver

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 16,514

    Die Erde hab ich auch. Hat vor ein paar Tagen ein Bekannter von mir aus Wien auch „neu“ auf CD bekommen, angeblich aus dem Umfeld der Familie. Hauen scheinbar hier und da wieder welche raus. Kann mich an ne Diskussion mit Mitgliedern auf Facebook erinnern, dass die Familie nen ziemlichen Aufriss macht um die Rereleases. Wird es wohl nie geben. Trottel….

    --

    Jetzt neu: Bezeichnet "Postmoderne Dekadenz" als Konstrukt!
    #2489093  | PERMALINK

    AH

    Registriert seit: 28.07.2010

    Beiträge: 1,184

    Nicht nur angeblich, genau daher sind sie die von mir erwähnten CDs auch. Und das mit der Familie an sich ist ebenfalls nicht so einfach; so wie ich das verstanden habe, würden Wiederveröffentlichungen als Einkommen angerechnet werden, was wiederum die Hilfe für die Pflege schmälern würde und somit keinerlei Vorteile bringt.

    --

    Und wo ich richtig abgegangen bin, das war bei Dark Funeral, ich hab die ganze Zeit die Songs mitgeschrieen, weil ich kannte wirklich JEDEN Song, und wenn ich mal ne Textpassage nicht gewusst hab, hab ich gebangt. Und dann gings los. Zwo mal hab ichn Brechreiz bekommen vom ganzen Schreien, weil mir die ganze Galle rauskam schon, ich stand dann da, uah geil ey das Feuer bam! und ich war halt - das klingt halt hart - aber ich war kurz davor mir einen zu schrubben, so geil war das.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1,771 bis 1,785 (von insgesamt 1,787)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.