Summer Breeze 2015

Home Foren Live Live-Termine Festivals Summer Breeze 2015

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 106)
  • Autor
    Beiträge
  • #98827  | PERMALINK

    DeathJam

    Registriert seit: 29.08.2011

    Beiträge: 583

    12.08. – 15.08.2015
    Dinkelsbühl

    Bisher bestätigt:

    Agalloch
    Alestorm
    Amorphis
    Antropomorphia
    Any Given Day
    Autumnal
    Avatarium

    Battle Beast
    Be’Lakor
    Below
    Belphegor
    Betontod
    Betraying the Martyrs
    Black Stone Cherry
    Bloodbath
    Blutengel
    Breakdown of Sanity

    Cannibal Corpse
    Carach Angren
    Carnifex
    Chapel of Disease
    Combichrist
    Corvus Corax
    Cradle of Filth
    C R O W N

    Dark Fortress
    Dark Tranqulity
    Dead Lord
    Death to all
    Death Angel
    Demonical
    Deserted Fear
    Destruction
    Devilment
    Diablo Boulevard
    Die Apokalyptischen Reiter
    Dornenreich
    Dreamshade
    Drescher
    Dust Bolt

    Eisregen
    Ektomorf
    Emil Bulls
    Ensiferum

    Finsterforst
    Fire Red Empres
    Fuck you and die

    Ghost Brigade
    Gloryhammer

    Hämatom
    Hackneyed
    Hark
    Hatebreed
    Haudegen
    Heidevolk
    Hell City
    Hour of Penance

    Inquisition
    Isole

    John Coffey

    Kataklysm
    Kissin‘ Dynamite
    Knorkator
    Kreator
    Kyle Gass Band

    Lantlos

    Majesty
    Marduk
    Megaherz
    Milking the Goatmachine
    Morgoth

    Nachtgeschrei
    Nailed to Obscurity
    Neaera
    Necrotted
    Ne Obliviscaris
    Nervosa
    Nightwish

    Obey the Brave
    Opeth
    Ost+Front

    Panzer
    Paradise Lost
    Powerwolf
    Pyogenesis

    Rectal Smegma
    Revel in Flesh
    Rogash

    Saltatio Mortis
    Schirenc plays Pungent Stench
    Sepultura
    Serum 114
    Servere Torture
    Sister Sin
    Sodom
    Sonic Syndicate
    Suicidal Angels
    Suicide Silence

    Tankard
    Temple of Baal
    Terror Universal
    The Duskfall
    The Gogets
    The Green River Burial
    The Sirens
    Thränenkind
    Thy Art is murder
    Trivium
    Troldhaugen
    Trollfest

    Venom
    Vitja

    Walls of Jericho

    http://www.summer-breeze.de/de/news/index.html

    P.S.:
    Hier noch meine eigene Spotify-Playlist zum Rein- und Warmhören, die regelmäßig aktuallisiert wird und alle dort verfügbaren Acts von 2015 beinhaltet:

    https://open.spotify.com/user/1131716656/playlist/7b9FLWeOeYrWXzZ1B8nsbF

    --

    02.09. Nile & Suffocation, 20.09. Venom Inc, 16.10. Kyle Gass Band, 30.10. Die Kassierer, 03.11. Annihilator, 19.11. Slayer, 22.11 Deathcrusher Tour, 04.12. K.I.Z., 11. - 12.12. Eindhoven Metal Meeting
    #6986717  | PERMALINK

    hulud

    Registriert seit: 31.07.2006

    Beiträge: 5,282

    nettes line up bislang. die richtigen perlen (u.a. lantlôs, falloch etc) finden sich da eh immer auf der zeltbühne

    --

    Ladies and gentlemen, dem Großmeister des Niveaulimbo kann man nur so entkommen: hulud auf Ihre Ignorier-Liste setzen
    #6986719  | PERMALINK

    Clansman

    Registriert seit: 13.03.2004

    Beiträge: 12,735

    Richtig!

    Agalloch ist schon mal göttlich!

    --

    Ich will da gar nicht drüber reden, von mir aus können die alle sofort andere Jobs anfangen oder sterben. Das interessiert mich Null, das macht mich aggressiv und ich will's auch nicht hören. Michael Weikath über Nu Metal
    #6986721  | PERMALINK

    DeathJam

    Registriert seit: 29.08.2011

    Beiträge: 583

    + Marduk (, verdammte Scheisse)
    + Kissin Dynamite
    + Dust Bolt

    Zweimal geil, einmal kp (Kissin Dynamite)

    --

    02.09. Nile & Suffocation, 20.09. Venom Inc, 16.10. Kyle Gass Band, 30.10. Die Kassierer, 03.11. Annihilator, 19.11. Slayer, 22.11 Deathcrusher Tour, 04.12. K.I.Z., 11. - 12.12. Eindhoven Metal Meeting
    #6986723  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Finde das Lineup bisher stark. Was auch gut ist, ist, dass wieder ordentlich viel Geknüppel vertreten sein wird.

    --

    #6986725  | PERMALINK

    Souls to Deny

    Registriert seit: 11.08.2014

    Beiträge: 997

    Line Up geht größtenteils, im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren, an mir vorbei. Da lohnt sich die lange Reise bisher nicht.

    --

    #6986727  | PERMALINK

    DeathJam

    Registriert seit: 29.08.2011

    Beiträge: 583

    Bis jetzt interessieren mich ~30 Bands, aber die richtigen Knaller fehlen mir persönlich noch. Letztes Jahr fand ich das Line-Up in jedem Segment (Headliner, Mittelfeld,…) richtig stark.

    --

    02.09. Nile & Suffocation, 20.09. Venom Inc, 16.10. Kyle Gass Band, 30.10. Die Kassierer, 03.11. Annihilator, 19.11. Slayer, 22.11 Deathcrusher Tour, 04.12. K.I.Z., 11. - 12.12. Eindhoven Metal Meeting
    #6986729  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    + Paradise Lost

    Geil.
    Und: Was das auch heißen kann, wird jeder wissen 😛

    --

    #6986731  | PERMALINK

    hulud

    Registriert seit: 31.07.2006

    Beiträge: 5,282

    paradise lost = großartige bestätigung

    mir taugt das line up, sind einige bands die ich bislang noch nicht sehen konnte oder schon immer mal sehen wollte (z.b. lantlôs, agalloch, isole, falloch) dazu einige sehenswerte bands (u.a. marduk, paradise lost, cannibal corpse).

    --

    Ladies and gentlemen, dem Großmeister des Niveaulimbo kann man nur so entkommen: hulud auf Ihre Ignorier-Liste setzen
    #6986733  | PERMALINK

    DeathJam

    Registriert seit: 29.08.2011

    Beiträge: 583

    + Haudegen
    + Heidevolk
    + Chapel of Disease

    --

    02.09. Nile & Suffocation, 20.09. Venom Inc, 16.10. Kyle Gass Band, 30.10. Die Kassierer, 03.11. Annihilator, 19.11. Slayer, 22.11 Deathcrusher Tour, 04.12. K.I.Z., 11. - 12.12. Eindhoven Metal Meeting
    #6986735  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Cool. Finde das übrigens ganz gut, wie die das am Mittwoch gelöst haben. Also mit der Labelnacht und der Camel Stage. Auf letzterer kommen dann vermutlich wieder viele Old-School-Death Kapellen, mit denen man sich wieder prima einstimmen kann. Viel besser als der unsägliche New Blood Award, bei dem Jahr für Jahr fast ausschließlich so belanglose Metalcore-Rotznewcomer partizipiert haben.

    --

    #6986737  | PERMALINK

    hulud

    Registriert seit: 31.07.2006

    Beiträge: 5,282

    ich find die labelnacht auch super, v.a. weil da immer zig uninteressante bands (dieses jahr isses extrem) vom nukelblast untergebracht werden, die dann nicht während dem regulären festival nerven. 🙂

    --

    Ladies and gentlemen, dem Großmeister des Niveaulimbo kann man nur so entkommen: hulud auf Ihre Ignorier-Liste setzen
    #6986739  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Kann ich nicht teilen, da waren 2014 immerhin Unleashed, Vader und Grand Magus, die allesamt ziemlich geil waren.

    --

    #6986741  | PERMALINK

    Bathor

    Registriert seit: 18.10.2011

    Beiträge: 1,067

    Vader? ^^

    #6986743  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ah Quatsch Vader, Dingenskirchen. Decapitated. Verwechsel das ab und an mal. Live sind die nach wie vor super, finde ich 🙂

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 106)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.