Welches Studio?

Home Foren Bands / Technik Studio & Technik Welches Studio?

Betrachte 6 Beiträge - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #96161  | PERMALINK
    Profilbild von Paul Skyler
    Paul Skyler

    Registriert seit: 15.03.2014

    Beiträge: 2

    Moin,

    wollte nur Mal bei euch nachfragen mit welchen Studios Ihr schon zusammen gearbeitet habt und wie eure Erfahrungen da so sind…

    Ist vielleicht ganz interessant einen Thread zu haben, wo man seine Erfahrungen austauschen kann.

    Ich mache Mal den Anfang:

    SU2 Studio (http://www.su2-studio.de/): Im Vorfeld alles sehr unproblematisch. Allerdings kam die Ernüchterung bei der Arbeit dort: Der Typ war ziemlich bocklos und hat übelst Dienst nach Vorschrift gemacht. So hat das Ergebnis auch geklungen. Reichlich uninspiriert… Das Studio war auch ziemlich runter gekommen und siffig… Bei dem Preis erwartet man doch mehr… Wir haben uns da doch recht unwohl gefühlt…

    Klangchmiede Studio E (http://studioe.de/): Nix zu meckern… Amtlicher Sound, sehr professionelle Arbeit. Vom Sound her vielleicht etwas zu berechenbar, aber da weis man was man bekommt… Halt nicht ganz so günstig für ne kleine Band….

    Studio Greywolf (http://www.studio-greywolf.de/): Hatten wir damals nur aus Spass angefragt, weil wir uns dachten, dass das Studio von Powerwolf mit Sicherheit nicht zu bezahlen wäre… Falsch gedacht… Der Charles 😉 ist der Besitzer von dem Ding, ein voll netter Typ der sich sowas von eingebracht hat und uns echt einen super individuellen Sound verpasst hat… Und das alles zu nem wirklich extrem vernünftigen Preis in einem mega coolen Ambiente… Ich kanns nur empfehlen… Die nächste Platte machen wir definitiv wieder dort…

    Wie schauts bei euch? Wie sind eure Erfahrungen?

    Skyler

    --

    #6934585  | PERMALINK
    Profilbild von Infernal Overkiller
    Infernal Overkiller

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 5,367

    Ich finde die Idee zu dem Thread ganz gut, kann allerdings nichts besteuern, weil ich mit meiner Band immer wir nur privat und auf eigene Faust aufgenommen/gemischt/gemastert usw. haben.

    #6934587  | PERMALINK
    Profilbild von AlphaNeurosis
    AlphaNeurosis

    Registriert seit: 11.03.2014

    Beiträge: 31

    Alle Links funktionieren nicht. Du musst ein Leerzeichen nach der Adresse einfügen, sonst zählen Klammer und Doppelpunkt mit…

    Die Idee für den Thread ist aber super!

    --

    Industrial Metal Band aus München Orientiert sich an nichts, klingt nach etwas. Auf [COLOR=#a9a9a9]Facebook[/COLOR] | [COLOR=#a9a9a9]BandPage[/COLOR] | [COLOR=#a9a9a9]YouTube[/COLOR]
    #6934589  | PERMALINK
    Profilbild von Paul Skyler
    Paul Skyler

    Registriert seit: 15.03.2014

    Beiträge: 2

    Habs geändert. ..

    --

    #6934591  | PERMALINK
    Profilbild von Neverness666
    Neverness666

    Registriert seit: 14.12.2014

    Beiträge: 41

    Wir haben die Platte hier aufgenommen und sind hoch zufrieden mit dem Klang und der Arbeit von Marc Ayerle.

    #6934593  | PERMALINK
    Profilbild von Rashaya
    Rashaya

    Registriert seit: 08.03.2015

    Beiträge: 1

    Ich bin durch Google zufällig über diesen Beitrag gestolpert und war echt etwas geschockt das hier zu lesen…
    Ich kann weder über Studio Greywolf noch über Studio E etwas sagen weil ich persönlich dort noch nicht war.

    Den Beitrag über das SU2-Studio und Phil Hillen kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.
    Ich war mit meiner Band für unser aktuelles Album bei Phil und wir waren vollauf zufrieden. Und zwar OHNE Einschränkung. Das Phil „bocklos“ sein kann, kann ich mir nicht ansatzweise vorstellen!! Phil hat uns in allem unterstützt. Seine Kritik ist wertvoll und angebracht und er motiviert einen auf sehr unstressige Weise! Keiner von uns hatte auch nur einen Moment das Gefühl dass er drängt oder abwinkt weil er fertig werden wollte oder sonstiges.

    Ich bekam während der Aufnahmen eine Kehlkopfentzündung und konnte meine vereinbarten Termine nicht einhalten. Phil war dann als ich genesen war schon in der nächsten Produktion und hat sich für mich an den Wochenenden und seinen „Feierabenden“ Zeit genommen um mit mir den Gesang zu recorden. Und selbst da mit aller Geduld und viel Feingefühl was ich gerade bei Sängern sehr wichtig finde.

    Und das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als in Ordnung!!!
    Phil liefert ein unglaublich professionelles Ergebnis. Wir sind begeistert. Und so geht es auch allen Bands die ich kenne die bei Phil recordet haben!

    Ich persönlich kenne:
    „Surrender the Crown“ deren Album in großen Zeitschriften und Onlinemagazinen reviewt wurde und da wurde durchweg die Produktion als gelungen gelobt!
    „Godslave“ schwören auf Phil
    „Arctic Winter“ waren auch begeistert.

    Und die anderen Produktionen die ich von Phil gehört habe können alle mit den „Großen“ mithalten.

    Wir werden auch mit meiner anderen Band im August zu Phil gehen!

    Skyler: Würde mich mal interessieren mit welcher Band du dort warst! Ich vermute nämlich stark dass du irgendwie in näherem Verhältnis zu Charles Greywolf stehst und hier auf diese sehr uncharmante Art Werbung für sein Studio machen willst.

    Ich kann die Kritik in keinster Weise nachvollziehen!

    Rashaya

    --

Betrachte 6 Beiträge - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.