Willkommens- und Diskussionskultur im Forum

Home Foren METAL HAMMER’s Ballroom Meetingpoint Willkommens- und Diskussionskultur im Forum

Betrachte 7 Beiträge - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #98943  | PERMALINK
    Profilbild von SirMetalhead
    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,315

    Lieber User,

    das Metal Hammer Forum dient der Information und dem Austausch von und zwischen euch, den Usern. Und zugegeben, im Vergleich zur Situation, welche noch vor ein paar Jahren herrschte, funktioniert das auch wunderbar ohne großen Spam, persönliche Angriffe oder politische Entgleisungen.
    Allerdings möchten wir den Jahresanfang nutzen, um ein paar Anliegen anzusprechen, welche in den letzten Wochen und Monaten an uns herangetragen wurden. Hierbei handelt es sich um nichts Neues oder etwas, das nicht bereits in den Forenregeln stehen würde. Trotzdem sehen wir ein paar Entwicklungen mit leichter Sorge und möchten daher, ohne irgendetwas dramatisieren zu wollen, nochmals auf die folgenden Punkte hinweisen:

    Vorstellungs- und Willkommensthread
    Dieser Thread ist dazu gedacht, dass neuangemeldete User sich vorstellen, evtl. Fragen stellen können und auf relevante Bereiche im Forum hingewiesen werden. Auf diese Weise lässt sich recht einfach sondieren, ob die jeweilige Person für einen persönlich interessant ist oder nicht. So ist es nicht verwunderlich, dass in diesem Thread immer wieder Welten aufeinander prallen, da vom 13-jährigen Neuling, über das langjährige Forenmitglied, bis hin zum wenig Technik-affinen Oldie alles im Forum vertreten ist. Diese Vielfalt bereichert und belebt das Forum auf positive Weise. Leider kommt es immer wieder vor, dass etwas schräge Gestalten hier auf den Zynismus und das Überlegenheitsgefühl anderer User treffen und nach kurzer Zeit wieder aus dem Forum verschwinden. Aus diesem Grund wurde der Threads bereits vor Längerem zu einer entmilitarisierten Zone erklärt.
    Auf diesen Schutzstatus neuer User in diesem Thread weisen wir deshalb nochmal ausdrücklich hin und wir werden ab sofort wieder strenger darauf achten, dass neue User, vor allem auch aufgrund ihres Musikgeschmacks, nicht vorschnell verurteilt werden.

    Diskussionskultur
    Das Forum lebt von seinen Diskussionen und allen, welche sich an ihnen beteiligen. Selbstverständlich entscheidet jeder selbst, wie intensiv er sich in einem Thema einbringt. Das funktioniert eigentlich ganz gut. In den letzten Monaten war jedoch auch zu beobachten, dass eigentlich diskussionsbereite User den Spaß an der Sache verlieren, wenn die Diskussionen von eigentlich unbeteiligten Personen gestört werden. Das soll nicht heißen, dass man sich nicht auch zu Themen äußern kann, in welchen man nicht so tief drin steckt. Schließlich kann man so ebenfalls von außen ein Thema bereichern. Einen fahlen Geschmack hinterlassen jedoch abfällige und destruktive „Beiträge“, welche nur der Profilierung ihres Verfassers dienen. Dies betrifft meist musikalische Themen mehr oder weniger kontroverser Bands. Selbstverständlich gehen Geschmäcker auseinander und das soll auch geäußert werden. Aber stures Geflame irgendwelcher Bands oder systematisches Betonen der eigenen geschmacklicken Dominanz quer durch alle Threads hindurch müssen nicht sein. Auf diese Weise enstehen keine Diskussionen, sondern sie werden erschwert.
    Unsere Bitte daher: Konzentriert euch auf konstruktive Beiträge und überlegt euch hin und wieder, ob ihr etwas Sinnvolles zum Thema zu sagen habt oder ob es euch nicht auch lieber mal egal sein kann. 😉

    Diese Sachen sind eigentlich selbstverständlich und nicht unbedingt einen eigenen Thread wert. Trotzdem möchen wir auch weiterhin für eine angenehme Situation im Forum sorgen und diese Anliegen, welche aus der Stamm-Userschaft selbst kommen, an alle weiterleiten.

    Um genau über diese Dinge auch sprechen zu können, bleibt der Thread geöffnet.

    Bleibt nur nur noch, euch allen ein zufriedenes und gesundes 2015 zu wünschen! Nehmt hier im Forum ein wenig Rücksicht, dann ist doch alles ok!

    #6988893  | PERMALINK
    Profilbild von
    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Finde ich gut, das diese Dinge mal angesprochen werden.

    --

    #6988895  | PERMALINK
    Profilbild von Dubby
    Dubby

    Registriert seit: 11.07.2009

    Beiträge: 8,303

    *thumbs up*

    --

    Ph'nglui Mglw'nafh [COLOR=#006400]Cthulhu[/COLOR][COLOR=#008080] R'lyeh[/COLOR] Wgah'nagl fhtagn. The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown ...
    #6988897  | PERMALINK
    Profilbild von Painajainen
    Painajainen

    Registriert seit: 05.01.2008

    Beiträge: 19,747

    Ich für meinen Teil habe das prinzipiell mal angesprochen, weil’s vor allem im Musikbereich immer häufiger auffällt, dass Leute ohne erkennbares Interesse an einer Diskussion und praktisch nur aus Profilierungs- und Elitismuszwecken meinen, sie könnten jedes Thema mit ihrem Trashtalk unterwandern. Das mag bei Nachtblut oder anderorts dem Thema Judyy mal witzig sein, da bin ich auch ab und an dabei und in diesem Sinne kein Unschuldslamm, klar, aber es geht eben sehr weit darüber hinaus. Wie im Beitrag vom SirMetalhead schon steht, verliert man auf kurz oder lang einfach seine Lust an diesem Forum, wenn man ständig in einem Thread mit beispielsweise (und leicht überspitzt) 15 Beiträgen 10 mal von ein und derselben Person lesen muss, wie scheiße sie die Band doch findet und wie toll der eigene Musikgeschmack doch ist. Darum geht’s hier nicht. Lest euch mal den Thread zum aktuellen Primordial-Album durch. Ein Musterbeispiel wie es sein sollte, leider aber immer seltener ist.

    Und bitte haltet auch diesen Topic hier frei von „Mimimi, heul nicht“ und solchen Geschichten und beteiligt euch sachlich/konstruktiv.

    --

    "Du suchst Arbeit? Im iPhone-Himmel gibt es Jobs." - Marsimoto, "Meisterwerk"
    #6988899  | PERMALINK
    Profilbild von Blackadder1966
    Blackadder1966

    Registriert seit: 21.03.2014

    Beiträge: 2,330

    Scheinbar treten diese Probleme in jeglichen Arten von Foren auf. Ich hab das bereits in anderen Foren miterlebt. Schön ist das natürlich nicht und verprellt auch schnell neue User. Also mich schreckt das weniger. Ich bemühe mich trotzdem eine freundliche Art. Tja auch ich wünsche mir fürs neue Jahr, dass Neuankömmlinge etwas netter behandelt würden.
    Jetzt möchte ich aber trotzdem anmerken, dass die meisten User hier sehr nett und freundlich sind. 🙂

    --

    :mrgit:Die Natur des Menschen ist völlig wider die Natur:mrgit:
    #6988901  | PERMALINK
    Profilbild von asgard1980
    asgard1980

    Registriert seit: 21.08.2010

    Beiträge: 3,483

    Im Grunde genommen wurde im ersten Beitrag vom Sir bereits alles geschrieben, was es zu diesem Thema zu sagen gibt/ gab. Wobei es bei den Neulingen auch drauf ankommt, wie diese sich hier Forum geben. Es gibt hier zig User, die jeden Tag hier online sind, die bei deren Beitrag im Vorstellungsthread eben gewisser Gegenwind der Altuser verschont blieben. Denke weder User wie Fleisch, Dr. Jones, Blackadder1966 oder als aktuellen Fall: theotherright, können sagen, ebenfalls nach den ersten Posts schroff angegangen worden zu sein.
    Es ist in jedem Fall so: Wie man in den Wald reinschreit, so kommts auch wieder heraus.

    Soll heissen, dass einige Neulinge hier von Anfang an hier einen gewissen Umgangston quasi erbettelt hatten. Hat nicht immer etwas mit dem Musikgeschmack eben jener User hier zu tun, warum Neulingen angegangen wurden.

    Zur Sache mit dem Musikgeschmack. Denke gerade die jüngsten User oder auch ältere, die noch nicht lange mit Metal zu tun haben, kann man nicht erwarten, dass diese sich mit Bands aus dem tiefsten Untergrund auskennen, bzw diese überhaupt kennen. Fast jeder hier hat sich hier angemeldet, um über Bands, die man schon kennt und hört zu diskutieren. Sei es, über neue Alben eben jener Bands oder gar Tops und Flops aus den jeweiligen Banddiskos: Iron Maiden/ Slayer usw. Thread. Darüber hinaus lernt man gerade durch dieses Forum hier ständig neue Musik und auch Bands kennen. Mit einem Musikgeschmack abseits von den großen Bands haben sich sicherlich nur die wenigsten hier angemeldet.

    --

    Plattensammlung Diskutiere nie mit Idioten. Zuerst ziehen sie dich auf ihr Niveau herunter und anschliessend schlagen sie dich mit ihrer Erfahrung.
    #6988903  | PERMALINK
    Profilbild von Blackadder1966
    Blackadder1966

    Registriert seit: 21.03.2014

    Beiträge: 2,330

    Eigentlich bin ich ja nur hier aufgeschlagen, um mich inspirieren zu lassen und ein paar nette Leut kennen zu lernen. Mit beiden Vorhaben klappt es zwar etwas schleppend aber ich habe schon ein paar gute Ansatzpunkte gefunden. 🙂

    --

    :mrgit:Die Natur des Menschen ist völlig wider die Natur:mrgit:
Betrachte 7 Beiträge - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.