Seite 353 von 566 ErsteErste ... 253303343351352353354355363403453 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.041 bis 7.060 von 11309
  1. #7041
    Metal Messiah Avatar von NRW-vocals
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8.565
    Da ich mich in diversen Horrorforen schon mit
    Dutzenden auch rumheulender Genrefans fetze,
    schone ich meine Nerven und unterlasse es hier.
    Für mich als Alles-Seher und -Kenner was A-C Horror
    betrifft mit der beste Genrebeitrag des laufenden Jahres,
    der beste Franzose seit Jahren (Meute und Horde waren
    so enttäuschender Dreck zBsp) sowieso... an was soll man
    den messen? Martyrs?Inside? Völlig anderes Genre.

    Da mich GAMER gerade völlig langweilt,
    schmeiß ich mal CLEANER in den Player...
    gesperrte User
    Liste der momentan gesperrten User.Rückkehr-Datum in Klammer.
    NRW-Vocals (14.06.2012): Wiederholt beleidigend
    (Ihr seid so lächerlich, unfaßbar)

  2. #7042
    Forumslegende Avatar von phobon nika
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    1.891
    Zitat Zitat von NRW-vocals Beitrag anzeigen
    ...auch rumheulender Genrefans...
    Hier heult doch keiner rum. Finden lediglich einige diesen Film nicht annähernd so gut wie Du und das entspricht dann "rumheulen", weil ja sowieso keiner weiss was gut ist.

  3. #7043
    Metal Messiah Avatar von Kampfkoloss
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Hessen/Neu-Isenburg
    Beiträge
    7.663
    Also rumheulen wollte ich nun wirklich nicht.
    Für mich bleibt jetzt nur die Frage an dich NRW..... fandest du den Film an sich sehr gut, oder gibst du ihm nur so eine hohe Punktzahl da es im Vergleich noch weit aus schlimmere gibt?
    Wäre ja auch weiter kein Problem für mich, ich hätte halt nur erwartet wenn einer eine so hohe Punktzahl verteilt, dass er den Film vielleicht besser verstanden hat als ich selbst. Denn wie bereits gesagt wurde ich aus dem FIlm einfach nicht schlau. Oder anders gesagt, gab es da überhaupt soviel zu verstehen oder habe ich einfach Sachen komplett missverstanden. :D
    http://www.lastfm.de/user/NewJunki/
    http://www.musik-sammler.de/sammlung/newjunki
    Shower Shorts:
    For the man who has nothing to hide.......... but still wants to.

  4. #7044
    Forumslegende Avatar von Lord Gore
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.074
    Ja genau das Problem habe ich auch mit dem Streifen. Sicherlich könnte man wenn man da sehr viel hineininterpretieren. Aber das kann man überall. Daher weiß ich nicht recht was ich davon halten soll.
    Abgesehen davon war Livid eher so meh. Bis zur Hälfte schon recht spannend. Die Silent Hill- mäßigen Ballerinas wie auch die Rückblenden fand ich sehr cool, aber ich hab dann die ganze Zeit auf eine mehr oder weniger plausible Erklärung für das Geschehen gehofft, die aber irgendwie ausblieb. Kann aber wie gesagt auch sein, dass ich das Ganze nur nicht verstanden habe. Also NRW, wenn du mehr weißt, erleuchte uns bitte. ;)

  5. #7045
    Metal God Avatar von Novocaine
    Registriert seit
    21.12.2007
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    34.585

    Novocaine
    An sich eine nette kleine Geschichte über einen Zahnarzt, der plötzlich ziemlich in der Tinte steckt.
    Zwar ziemlich ungewohnt, Steve Martin in einer eher ernsten Rolle zu sehen, aber das meistert doch ziemlich gut.
    Auf die komplette Länge ist der Erzählstil recht trocken, der Unterhaltungsfaktor geht dennoch nicht gänzlich unter.
    Machen wir 6/10 für den Namensvetter.

  6. #7046
    Metal Messiah Avatar von NRW-vocals
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8.565


    Bah, is die Alte widerlich anzusehen. Ansonsten netter Actioner mit
    vielen Kopfschüttel-Momenten, aber unterhaltsam für einen Sa.-Abend.
    5/10



    Auch incht verkehrt, nette Story und coole Action. Gibson
    spielt sich selber und einer der guten Filme seiner Action-Phase...
    6/10

    So, nun mal schauen was The Town, History of Violence und Whistleblower so können.
    gesperrte User
    Liste der momentan gesperrten User.Rückkehr-Datum in Klammer.
    NRW-Vocals (14.06.2012): Wiederholt beleidigend
    (Ihr seid so lächerlich, unfaßbar)

  7. #7047
    Forumslegende Avatar von Metalhead 666
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    1.523
    Battleship:
    Es kommmt nicht oft vor, dass ich schon während des Films anfange, mich über sinnlose Kommentare der Protagonisten oder etwaige Logiklöcher aufzuregen. Man weiß ja nie, ob am Ende nicht doch noch alles aufgeklärt wird. Hier wurde mir nach ner Stunde Spielzeit aber schon klar, dass das nichts mehr werden kann.
    Eigentlich fing das Filmchen ja sehr schön an. Eine halbe Stunde werden die wichtigsten Personen eingeführt. Es gibt immer mal wieder lustige Szenen. Und wenn man im Hinterkopf behält, dass bald das Actiongewitter losbricht, steigert der Anfang sogar noch die Vorfreude. Und dann werden Signale ins All übertragen, die Aliens kommen und das erste was man sieht, sind riesige Antennen, die enorme Energiestrahlen ins All senden, so dass auch jedes Kleinkind versteht, was hier passiert. Darüber kann man noch schmunzeln. Worüber man sich nur noch ärgern kann sind im Anschluss Kommentare wie: "Das Alien-Raumschiff besteht aus einem Material, das in unserem Periodensystem nicht vorkommt." Es ist schade, dass man eine dermaßen dumme Zeile nicht einfach aus dem Drehbuch streichen kann. Man fragt sich doch irgendwie, welches Material das sein soll. Unser Periodensystem ist vollständig gefüllt. Kein Platz für Sachen dazwischen. Im Anschuss werden in 10 minütigen (sehr schön anzuschauenden) Action-Sequenzen Baseball-Plätze und Autobahnnen zerlegt. Leider bleibt der Film einem jegliche Erklärung schuldig. Aber der allergrößte Unsinn besteht im Motiv der Aliens: Die haben einfach keins...Die landen, machen willkürlich irgendwas kaputt und wollen mit ihren Freunden daheim wieder Kontakt aufnehmen. An und für sich keine schlechte Idee. Außer dass man wohl wieder ein paar Jahre dann auf die Antwort warten müsste. Wollten die solange auf der Erde mit dem bisschen Kram, den die da angeschleppt haben bleiben, bis überhaupt mal eine Antwort vom Melmak kommt? Überhaupt waren das wohl die dümmsten Aliens EVER in der Filmgeschichte. Dagegen war Paul ja der Inbegriff der Intelligenz. Die kommen mit Raumschiffen aus dem Weltall und können offenbar nur mit explodierenden Ravioli-Dosen ausem Aldi schießen. Wirklich fliegen können ihre Raumschiffe auch nicht. Und ein EINZELNER Navy-Kreuzer vernichtet beinahe die gesamte Flotte? Vielleicht sollten wir uns überlegen, DEREN Planeten anzugreifen. Denn offenbar haben wir mehr drauf als die.

    ABER nach all dem rumgejammere (ich hoffe es ergibt wenigstens ein BISSCHEN Sinn) muss man dem Film doch zugestehen, dass er durch seine Leichtigkeit und eine, wie ich finde, saumäßig irrsinnige aber lustige Idee gegen Ende den einen oder anderen Lacher bereit hält. Und natürlich sind die Aufnahmen und Effekte über jeden Zweifel erhaben.

    Insgesamt würd ich sagen:
    3,5 - 4 / 10

    PS: Liam Neeson ist nur ca 15 Minuten auf der Leinwand zu sehn. Eine Schande eigentlich! Und wieso man Rihanna und nicht Michelle Rodriguez auf das Schiff geholt hat, wird sich mir wohl nie erschließen.
    Geändert von Metalhead 666 (15.04.2012 um 11:29 Uhr)

  8. #7048
    Poser
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    40
    KLASS

    der Film oder besser die Chronik hat es echt in sich.
    Ein Story über die brutale Realität einiger Aussenseiter...



    9,5 / 10


    Der Sternenwanderer

    als Kontrastprogramm habe ich aus der Tiefe des Staples den Sternenwanderer gezogen.
    Einfach ein super Märchen / Fantasyfilm mit Starbesetzung und einer großer Portion Humor.

    9,5 / 10

    " Gib mir fünf, Mutter meines Seelenbruders "
    aus: Die Arena

  9. #7049
    Metal Messiah Avatar von NRW-vocals
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8.565
    9,5 für Sternwanderer ist ein Tritt ins Gesicht aller
    wirklichen Klassiker/guten Filme/cineastische Meisterwerke...
    sorry, totales Unverständnis
    gesperrte User
    Liste der momentan gesperrten User.Rückkehr-Datum in Klammer.
    NRW-Vocals (14.06.2012): Wiederholt beleidigend
    (Ihr seid so lächerlich, unfaßbar)

  10. #7050
    Forumslegende Avatar von Hallways of Always
    Registriert seit
    19.03.2011
    Ort
    Tel Aviv-Yafo
    Beiträge
    1.120
    Euer Problem ist, dass ihr unterschiedliche Maßstäbe ansetzt... Für NRW bedeutet "4" halt ein recht unterhaltsamer Film und er hat recht viel Platz nach oben für Abstufungen bei den wirklich guten Filmen, während viele andere einfach für jeden Film, der jetzt keine wirklichen Mängel hat, sofort die Bestnoten zücken. Ihr solltet einfach mal verstehen, dass ihr eure Maßstäbe verschieden ansetzt und eine 5 bei NRW nicht das gleiche wie eine bei sonstwem ist, dann würde euer blödes Gezoffe sofort aufhören.
    Never le nkemise... Le ka zama mara never leloke

  11. #7051
    Metal God Avatar von Nezyrael
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    Nähe Limburg an der Lahn
    Beiträge
    21.394
    Wobei man dazusagen muss, dass eine Skala von 1-10 bei der alles unter 8 scheisse sein soll wenig Sinn macht. Und Sternwanderer ist wirklich kein toller Film
    Bad Ass Me ~ Totgehört ~ Verkaufe CDs
    Prüchtepunch mit Schuss

    "also ich würd mich echter als dumm den als einen Troll ansehe" - Ivan Dirus

  12. #7052
    Metal God Avatar von Anna.
    Registriert seit
    31.12.2004
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    10.472
    Zitat Zitat von Nezyrael Beitrag anzeigen
    Und Sternwanderer ist wirklich kein toller Film
    Wohl, wohl, wooooohl!

  13. #7053
    Poser
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von NRW-vocals Beitrag anzeigen
    9,5 für Sternwanderer ist ein Tritt ins Gesicht aller
    wirklichen Klassiker/guten Filme/cineastische Meisterwerke...
    sorry, totales Unverständnis

    @NRW-vocals
    Ich bewerte den Film halt so wie er mir aktuell gefallen hat,
    ohne auf andere Quoten usw. zu achten.
    Sicher ist es kein Meilenstein der Filmgeschichte, hat aber den Charme einfach nur Spass zu machen...
    Und das zählt für mich.
    Deine aufgeführten "Klassiker/guten Filme/cineastische Meisterwerke" sind auch nicht in Stein gemeißelt,
    siehe die letzte Diskussion um Avatar und 300. (Wo ich bei beiden vorzeitig die Stoptaste benutzte)
    So ist das halt mit persönlichen Bewertungen,
    in diesem Sinne.
    " Gib mir fünf, Mutter meines Seelenbruders "
    aus: Die Arena

  14. #7054
    Metal God Avatar von Nezyrael
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    Nähe Limburg an der Lahn
    Beiträge
    21.394
    Und warum bekommt er dann fast die Höchstnote wenn er kein Meilenstein ist?
    Bad Ass Me ~ Totgehört ~ Verkaufe CDs
    Prüchtepunch mit Schuss

    "also ich würd mich echter als dumm den als einen Troll ansehe" - Ivan Dirus

  15. #7055
    Poser
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    40
    Wie bereits geschrieben,
    diese Bewertung ist meine persönliche.
    Das Filmkritiker, Presse, Bewertungsportale usw. mit anderen Kriterien und Maßstäben bewerten und somit auch Filmklassiker festlegen,
    hält mich nicht von meiner Meinung ab.

    Z. B. der hochgelobte Film Titanic mit 11 Oscars würde von mir nur 6 / 10 Punkte bekommen.
    " Gib mir fünf, Mutter meines Seelenbruders "
    aus: Die Arena

  16. #7056
    Metal Messiah Avatar von NRW-vocals
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8.565
    somit ist bewiesen die bewertungen hier sind
    obsolet. wenn jeder einen anderen maßstab hat
    (was normal u/o ok ist) wird an jedem ende der
    skala bei jeweils vielen anderen kopfschütteln
    vorherrschen. aber ab und an ist es halt schwer
    nichts zu sagen obwohl es quatsch ist. und:
    300 ist grausam, so unfaßbar schlecht. 1/10
    gesperrte User
    Liste der momentan gesperrten User.Rückkehr-Datum in Klammer.
    NRW-Vocals (14.06.2012): Wiederholt beleidigend
    (Ihr seid so lächerlich, unfaßbar)

  17. #7057
    Metal God Avatar von Lazarus_132
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    Berlin - Lichterfelde
    Beiträge
    17.753
    Joa deswegen traue ich hier auch nur auf die Leute von denen ich glaube, dass sie nicht jeden Scheiß toll finden.
    Last.fm Musiksammlung Filmsammlung Comicsammlung

    "Die Bestie hat meine Parkanlagen verwüstet! Das verzeihe ich dir nie! NIEMALS King Ghidorah!!!"

  18. #7058
    Metal God Avatar von Necrofiend
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    26.712
    Zitat Zitat von NRW-vocals Beitrag anzeigen
    somit ist bewiesen die bewertungen hier sind
    obsolet.
    Seh ich immer und überall so bei sowas. Muß man halt immer im Zusammenhang sehen, wer es wo so geschrieben hat. Ist doch eigentlich nur eine subjektive Feststellung, die aber ein guter Indikator für die Meinung des Schreiber ist. Man könnte auch einfach in Worten sagen "der Film war gut/mittel/schlecht". Ist ja keine wissenschaftliche Abhandlung...
    Support the dying cult of underground metal! Stay black and brutal forever!

    If it was not for my parents I would have tried to kill myself before
    Instead i listend to Slayer and dreamt on

    A world without war is like a city without whores

  19. #7059
    Metal God Avatar von Anna.
    Registriert seit
    31.12.2004
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    10.472
    Percy Jackson - Diebe im Olymp (6,5/10)



    Nettes Popcorn-Kino, nicht mehr und nicht weniger. Man hätte wohl noch mehr herausholen können, aber um mir darüber eine Meinung zu bilden, muss ich erstmal das Buch lesen. Die unzähligen wirklich schlechten Kritiken, die dieser Film bekommen hat, sind meiner Meinung nach jedenfalls arg übertrieben.

  20. #7060
    Forumslegende Avatar von New Millenium Cyanide Cleef
    Registriert seit
    06.09.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.561

    Wieder sone Serie von der man nicht genug bekommt. Diese Woche werde ich mir mal Season 2 geben. 8/10


    Stinkt gegen David Finchers Remake ziemlich ab. Hätte mir bestimmt besser gefallen, wenn ich ihn vorher gesehen hätte. 5/10


    Ahw yeah! 9/10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Weitere Online-Angebote der Axel Springer AG:-
AUTO BILD | autohaus24.de | B.Z. | BERLINER MORGENPOST | BILD | BILD DER FRAU | COMPUTER BILD | finanzen.net | flug.idealo.de | gamigo.de | gofeminin.de | HAMBURGER ABENDBLATT | HÖRZU | idealo.de | immonet.de | Ladenzeile.de | meingutscheincode.de | METAL HAMMER | MisterInfo | MUSIKEXPRESS | myEntdecker | Onmeda.de | ROLLING STONE | SPORT BILD | stepstone.de | Stylebook.de | transfermarkt.de | TV DIGITAL | umzugsauktion.de | watchmi.tv | zanox.de

Ein Herz für Kinder | Axel Springer AG | Axel Springer Akademie | Axel Springer Infopool | iKiosk