Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 241 bis 255 von 255

Thema: Naturkunde

  1. #241
    Metal God Avatar von Bombenleger
    Registriert seit
    12.05.2005
    Ort
    die schöne Pfalz
    Beiträge
    20.864
    Mh wo ich so drüber nachdenke mach das Sinn ja ^^
    Musik-Sammler Last.fm
    -.-. --- -. - .- -.-. - .-- .- ..- --- ..- - -- . ... ... .- --. . -. --- -.-. --- -- .--. .-. --- -- .. ... . ... . -. -.
    ->CONTACT WAITOUT MESSAGE NO COMPROMISSES

  2. #242
    Todesmetaller Avatar von TheKreator
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    872
    Ich hab hier momentan auch ein Naturkino vor meinem Fenster, zwei Einchhörnchen die sich emsig für den Winter vorbereiten und sich ab und an beharken, Kohlmeisen die sich auf den Efeuranken am Fensterrahmen niederlassen, Krähen die wohl aus Langeweile die Einhörchen ärgern und ihnen die gesammelten Nüsse, Eicheln etc. stibitzen. Leider liegt das Fenster direkt vor meinem Schreibtisch und das ist zu häufig attraktiver als die zu lesenden Texte.
    When the day is done
    Down to earth then sinks the sun
    Along with everything that was lost and won
    When the day is done

  3. #243
    Moderator Avatar von SirMetalhead
    Registriert seit
    26.06.2004
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    26.316
    Zitat Zitat von TheKreator Beitrag anzeigen
    Leider liegt das Fenster direkt vor meinem Schreibtisch und das ist zu häufig attraktiver als die zu lesenden Texte.
    kann ich verstehen. Bebachte ich auch total gerne. Würd manchmal schon gern nen Blick in deren Gedanken werfen (auch wenn sie keine haben)
    Wir haben auch wilden Efeu am Haus, da tummeln sich momentan noch extrem viele Inskten, also grad auch Bienen beispielsweise.

  4. #244
    Todesmetaller Avatar von TheKreator
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    872
    Zitat Zitat von SirMetalhead Beitrag anzeigen
    kann ich verstehen. Bebachte ich auch total gerne. Würd manchmal schon gern nen Blick in deren Gedanken werfen (auch wenn sie keine haben)
    Wir haben auch wilden Efeu am Haus, da tummeln sich momentan noch extrem viele Inskten, also grad auch Bienen beispielsweise.
    Obwohl das ewas manchmal nervig ist, beim Einzug hab ich etwas arglos das Fester zum durchlüften geöffent und hab so ganze Insektenfamilien aus ihrem Heim in mein Zimmer befördert. Zum Glück hab ich zum Durchlüften noch ein anderes Fenster auf der Gegenseite.
    Mit dem Thema einen Blick in Gedanken von Eichhörnchen zu werfen hast du aber ein tief philosphisches Problem angerissen:

    "Die gegenwärtige Debatte um Qualia fußt vor allem auf dem Aufsatz What is it like to be a bat? („Wie fühlt es sich an, eine Fledermaus zu sein?“) des Philosophen Thomas Nagel. … Er argumentiert nun, dass die Naturwissenschaften das Phänomen des Erlebens gar nicht erklären könnten. Schließlich seien die Wissenschaften in ihrer Methode auf eine Außenperspektive festgelegt, in der sich die Innenperspektive des Erlebens gar nicht fassen lasse. Nagel versucht seine Position mit einem berühmt gewordenen Beispiel zu illustrieren. Er fordert dazu auf, sich eine Fledermaus vorzustellen. Nun können wir, so argumentiert Nagel, bei so fremden Lebewesen zwar viele neurowissenschaftliche und ethologische Experimente durchführen und dabei auch einiges über die kognitiven Fähigkeiten einer Fledermaus herausfinden. Wie es sich jedoch für die Fledermaus anfühlt, etwa ein Objekt mittels Echoortung zu lokalisieren, bleibe uns verschlossen. Nagel schließt aus diesem Beispiel, dass die subjektive Perspektive der Qualia nicht durch die objektive Perspektive der Naturwissenschaften zu erschließen sei."
    http://de.wikipedia.org/wiki/Qualia
    When the day is done
    Down to earth then sinks the sun
    Along with everything that was lost and won
    When the day is done

  5. #245
    Moderator Avatar von SirMetalhead
    Registriert seit
    26.06.2004
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    26.316
    hehe, da ist was dran. Vielleicht auch besser so.

    Werde kommendes Jahr wieder ne Vogelstimmenführung an der VHS anbieten, nachdem die im letzten Frühling so gut verlaufen ist. Muss mich aber auch erst wieder "einhören"

  6. #246
    Headbanger Avatar von Neun Drehende Spiegel
    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    145
    Zitat Zitat von SirMetalhead Beitrag anzeigen
    Werde kommendes Jahr wieder ne Vogelstimmenführung an der VHS anbieten, nachdem die im letzten Frühling so gut verlaufen ist. Muss mich aber auch erst wieder "einhören"
    Sowas würde ich zu gerne mal machen, kenne mich nämlich mit unseren Heimatvögeln so gut wie gar nicht aus. Super Sache
    "Phatasie, noch viel mehr als schiere Intelligenz, ist die wahre menschliche Qualität."
    - Terry Pratchett

  7. #247
    Todesmetaller Avatar von TheKreator
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    872
    Ich hab hier einen Vogel vor dem Fenster dessen Ruf ich nicht ganz zuordnen kann, klingt wie eine Elster in tiefer und irgendwie mechanischer ähnlich wie ein Kra-kra-kra, jedoch nur mit einer Präsentation und dannach mit langer Pause. Hat jemand eine Idee, wohne in einem Vogelschutzgebiet, könnte also durchaus auch etwas nicht unbedingt alltägliches sein.
    Geändert von TheKreator (11.03.2014 um 20:05 Uhr)
    When the day is done
    Down to earth then sinks the sun
    Along with everything that was lost and won
    When the day is done

  8. #248
    Moderator Avatar von SirMetalhead
    Registriert seit
    26.06.2004
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    26.316
    vielleicht ne Dohle?
    Die machen so ein nasales, hohes "kja", das den Lauten einer Elster recht nahe kommt.

  9. #249
    Todesmetaller Avatar von TheKreator
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    872
    Zitat Zitat von SirMetalhead Beitrag anzeigen
    vielleicht ne Dohle?
    Die machen so ein nasales, hohes "kja", das den Lauten einer Elster recht nahe kommt.
    Erheblich tiefer, tatsächlich muss das wohl ein Kolkrabe in Barriton sein, alle anderen Rabenvögel scheiden eher aus. Vielleicht schaffe ich es ihn demnächst mal zu erspähen. Wundern tut mich das aber schon etwas, die sind hier eigentlich eher ziemlich selten.
    When the day is done
    Down to earth then sinks the sun
    Along with everything that was lost and won
    When the day is done

  10. #250
    Moderator Avatar von SirMetalhead
    Registriert seit
    26.06.2004
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    26.316
    Zitat Zitat von TheKreator Beitrag anzeigen
    Erheblich tiefer, tatsächlich muss das wohl ein Kolkrabe in Barriton sein, alle anderen Rabenvögel scheiden eher aus. Vielleicht schaffe ich es ihn demnächst mal zu erspähen. Wundern tut mich das aber schon etwas, die sind hier eigentlich eher ziemlich selten.
    also Kolkraben bringen schon ziemlich verrückte Laute hervor. Würde auf deine Beschreibung passen, gerade in nem Vogelschutzgebiet. Sonst sieht man die hier ja eher nur an ganz speziellen Orten wie Moore oder entlegene Seen.

    Würd gerne mal einen live sehen/hören.



    Zum Thema: Momentan beginnt hier in Süddeutschland der morgentliche Vogelgesang, ist sehr spannend mitzuvervolgen.
    Gestern morgen habe ich erst einen Buchfinken gehört, allerdings noch nicht mit dem typischen und voll ausgeprägten Gesang, sondern mit ner ziemlich vereinfachten Version davon. Hab das zwar gelesen, dass sie ihren Gesang im Laufe des Frühlings entwickeln, aber zuordnen konnte ich das bisher nie.

    Auch die Amseln (schon etwas länger wieder aktiv) müssen erst wieder in Form kommen, das klingt momentan noch etwas unbeholfen im Vergleich zu den typischen Amsel-Lauten.
    Geändert von SirMetalhead (12.03.2014 um 10:20 Uhr)

  11. #251
    Forumslegende Avatar von Benson
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    2.203
    Och, hab gestern ne Amsel gehört die ganz gut abging.
    Die schien schon gut in Form zu sein.

    [B.]
    GIB MIR EIN LEITBILD!

  12. #252
    Metal God Avatar von Bombenleger
    Registriert seit
    12.05.2005
    Ort
    die schöne Pfalz
    Beiträge
    20.864
    Zitat Zitat von SirMetalhead Beitrag anzeigen
    also Kolkraben bringen schon ziemlich verrückte Laute hervor. Würde auf deine Beschreibung passen, gerade in nem Vogelschutzgebiet. Sonst sieht man die hier ja eher nur an ganz speziellen Orten wie Moore oder entlegene Seen.

    Würd gerne mal einen live sehen/hören.



    Zum Thema: Momentan beginnt hier in Süddeutschland der morgentliche Vogelgesang, ist sehr spannend mitzuvervolgen.
    Gestern morgen habe ich erst einen Buchfinken gehört, allerdings noch nicht mit dem typischen und voll ausgeprägten Gesang, sondern mit ner ziemlich vereinfachten Version davon. Hab das zwar gelesen, dass sie ihren Gesang im Laufe des Frühlings entwickeln, aber zuordnen konnte ich das bisher nie.

    Auch die Amseln (schon etwas länger wieder aktiv) müssen erst wieder in Form kommen, das klingt momentan noch etwas unbeholfen im Vergleich zu den typischen Amsel-Lauten.
    Zwar versteh ich nichts von Vögeln, aber ich finds super wenn Vogelgesang, Hummelbrummen und Co. den Frühling im Weinberg verkünden. Endlich ist die schlimmste Jahreszeit rum. Den ersten Mückenstich hab ich leider auch schon...
    Musik-Sammler Last.fm
    -.-. --- -. - .- -.-. - .-- .- ..- --- ..- - -- . ... ... .- --. . -. --- -.-. --- -- .--. .-. --- -- .. ... . ... . -. -.
    ->CONTACT WAITOUT MESSAGE NO COMPROMISSES

  13. #253
    Forumslegende Avatar von Benson
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    2.203
    Bei der Wärme werden die Bienen schon fleißig. Herrlich.

    [B.]
    Geändert von Benson (13.03.2014 um 11:39 Uhr)
    GIB MIR EIN LEITBILD!

  14. #254
    Forumslegende Avatar von ploepp
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    4.190
    Zitat Zitat von SirMetalhead Beitrag anzeigen
    Werde kommendes Jahr wieder ne Vogelstimmenführung an der VHS anbieten, nachdem die im letzten Frühling so gut verlaufen ist. Muss mich aber auch erst wieder "einhören"
    Wann machst du das? Und wo - in Tübingen?
    "Als das Büblein dem Fröschlein den Kopf abbiss,
    da ward ihm so wohlig zumute.
    Denn Böses zu tun macht doch ganz gewiss
    mehr Spaß als das blöde Gute.
    "

  15. #255
    Moderator Avatar von SirMetalhead
    Registriert seit
    26.06.2004
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    26.316
    Zitat Zitat von ploepp Beitrag anzeigen
    Wann machst du das? Und wo - in Tübingen?
    pn

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Weitere Online-Angebote der Axel Springer AG:-
AUTO BILD | autohaus24.de | B.Z. | BERLINER MORGENPOST | BILD | BILD DER FRAU | COMPUTER BILD | finanzen.net | flug.idealo.de | gamigo.de | gofeminin.de | HAMBURGER ABENDBLATT | HÖRZU | idealo.de | immonet.de | Ladenzeile.de | meingutscheincode.de | METAL HAMMER | MisterInfo | MUSIKEXPRESS | myEntdecker | Onmeda.de | ROLLING STONE | SPORT BILD | stepstone.de | Stylebook.de | transfermarkt.de | TV DIGITAL | umzugsauktion.de | watchmi.tv | zanox.de

Ein Herz für Kinder | Axel Springer AG | Axel Springer Akademie | Axel Springer Infopool | iKiosk