Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 127
  1. #61
    Metal Messiah
    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    Efrafa
    Beiträge
    9.617
    Zitat Zitat von Painajainen Beitrag anzeigen
    Grandiose, leidenschaftliche und damit auch verdammt emotionale Platte. Sie übertreiben's nicht mit dem Clean Gesang, zeigen in der Tat die Eier, die sie sich im Entstehungsprozess selbst angedichtet haben und geben damit auch auf die Fresse. Kurz, das Album ist auch sehr abwechslungsreich und hat kaum bis keine Schwächephasen. Ein erwachsenes und starkes Metalcore-Album, welches mit "Hollow Crown" aber eigentlich garnichts zu tun hat. Die härteren Passagen jedenfalls erinnern eher an etwas "neues" als an vergangene Alben.
    Dachte die kommt erst am 28.05

  2. #62
    Forumslegende Avatar von Emigrate
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.581
    Sowas nennt man "Promo".
    Musik Sammler | Last.fm
    Zitat Zitat von Rejrok Beitrag anzeigen
    Naja. Wenn wir nur die Landschaft und den Todesstern im Hintergrund hätten, wäre das ein Klasse Cover. Aber der Dirty Schwan ist dann doch ein wenig Overkill.

  3. #63
    Warrior Avatar von Horny
    Registriert seit
    27.06.2008
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    313
    Übrigens für die die es nicht mitbekommen haben:

    Farewell Tim.......


    von ARCHITECTS, Montag, 16. April 2012 um 17:11 ·

    Tim has decided that its time for him to step away from Architects and pursue other projects. We all appreciate the work and commitment he has shown to the band over the past few years and wish him all the best in his future endeavours. His final show will be Groezrock and no future shows will be affected by his departure. Our good friend Josh Middleton will be filling Tim’s vacancy on a temporary basis.

  4. #64
    Metal Messiah Avatar von Axe To Fall
    Registriert seit
    18.10.2009
    Beiträge
    8.082
    Bockstarkes Album. Ich möchte fast behaupten, "Daybreaker" ist das Album geworden was schon "The Here And Now" hätte sein sollen/können. Viel durchdachtere Songs, bedeutend stärkere (!!) Instrumentierung und ein Sam Carter, der endlich sein eigenes Profil gefunden hat. Das Album kann auch einen auf ruhig und besinnlich machen, nur lassen sie dieses Mal glücklicherweise den Kitsch weg.
    „I met God and he had nothing to say to me.“

  5. #65
    Forumslegende Avatar von <<Joker>>
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    1.438
    ich will das album! jetzt! :(
    The curse of the living is found in death itself

  6. #66
    Metal Messiah
    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    Efrafa
    Beiträge
    9.617
    Zitat Zitat von <<Joker>> Beitrag anzeigen
    ich will das album! jetzt! :(
    !!!

  7. #67
    Metal God Avatar von xTOOLx
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    16.861
    wieso wird eig. JEDESMAL wenn ne neue platte angekündigt wird ersteinmal der vorgänger als "schwach" usw. abgetan?? das nervt. aber so richtig.
    the here and now ist ein hammer album! einzig heartburn war nen kleiner ausfall.

    freue mich aber dennoch sehr auf daybreaker

    edit: sehe gerade das daybreaker diesmal auch auf vinyl erscheint. sehr gut
    Geändert von xTOOLx (30.04.2012 um 21:43 Uhr)

  8. #68
    Metal Messiah Avatar von Skarrg
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.092
    Zitat Zitat von Emigrate Beitrag anzeigen
    Die "Dead Swans/Architects" Split LP wird neu aufgelegt:
    http://thirtydaysofnightrecords.bigc...-three-colours
    Schöne Sache, wird wohl auch mal noch eingetütet. Aber vorallem will ich das Album!
    Ich brech mit meiner Nase deine Faust! Yüah!

  9. #69
    Metal God Avatar von Lazarus_132
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    Berlin - Lichterfelde
    Beiträge
    16.956
    Zitat Zitat von xTOOLx Beitrag anzeigen
    wieso wird eig. JEDESMAL wenn ne neue platte angekündigt wird ersteinmal der vorgänger als "schwach" usw. abgetan?? das nervt. aber so richtig.
    the here and now ist ein hammer album! einzig heartburn war nen kleiner ausfall.

    freue mich aber dennoch sehr auf daybreaker

    edit: sehe gerade das daybreaker diesmal auch auf vinyl erscheint. sehr gut
    ...aölso was ich bisher so vom letzten album hören konnte war ziemlicher mist...
    Last.fm Musiksammlung Filmsammlung Comicsammlung

    "Die Bestie hat meine Parkanlagen verwüstet! Das verzeihe ich dir nie! NIEMALS King Ghidorah!!!"

  10. #70
    Forumslegende Avatar von Emigrate
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.581
    "The Here And Now" ist ebend so super!
    "Delete, Rewind", "The Blues", "Day In Day Out"... ein super Song nach dem Nächsten. Lediglich mit "Stay Young Forever" wurde ich nie richtig warm.

    Und die sollen den Release vom Album mal vorziehen... ist ja unerträglich diese Warterei -.-
    Geändert von Emigrate (01.05.2012 um 00:46 Uhr)
    Musik Sammler | Last.fm
    Zitat Zitat von Rejrok Beitrag anzeigen
    Naja. Wenn wir nur die Landschaft und den Todesstern im Hintergrund hätten, wäre das ein Klasse Cover. Aber der Dirty Schwan ist dann doch ein wenig Overkill.

  11. #71
    Metal Messiah Avatar von Axe To Fall
    Registriert seit
    18.10.2009
    Beiträge
    8.082
    Zitat Zitat von xTOOLx Beitrag anzeigen
    wieso wird eig. JEDESMAL wenn ne neue platte angekündigt wird ersteinmal der vorgänger als "schwach" usw. abgetan?? das nervt. aber so richtig.
    the here and now ist ein hammer album! einzig heartburn war nen kleiner ausfall.
    Wer hat das denn irgendwo behauptet? "The Here And Now" war sicher sehr solide, hab auch nie etwas anderes behauptet. Mehr aber auch nicht. Die Neue macht aber alles um mindestens 50% besser. Mal ganz einfach gesehen: Songs vom Kaliber eines "These Colours Don't Run" oder "Devil's Island" (um mal die Singles zu nehmen) waren auf "The Here And Now" nicht zu finden, erst recht nicht Übersongs wie "Truth, Be Told". Auch textlich muss man sich nicht mehr fremdschämen. Für mich ist "Daybreaker" einfach 1-2 Klassen besser als sein Vorgänger, ohne diesen wirklich schlecht machen zu wollen. "Daybreaker" ist halt schon die beste von Architects bis jetzt.
    „I met God and he had nothing to say to me.“

  12. #72
    Metal God Avatar von xTOOLx
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    16.861
    bin gespannt

    hollow crown muss man auch erstmal toppen

  13. #73
    Metal God Avatar von Painajainen
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    16.079
    Schafft "Daybreaker" mühelos. Zumal ich Hollow Crown nie so toll fand wie hier einige tun.

  14. #74
    Metal Messiah Avatar von Axe To Fall
    Registriert seit
    18.10.2009
    Beiträge
    8.082
    "Hollow Crown" kann schon einiges, find inzwischen aber "Ruin" und eben "Daybreaker" besser.
    „I met God and he had nothing to say to me.“

  15. #75
    Forumslegende Avatar von Emigrate
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.581
    "Hollow Crown" ist ein geniales Album! Für mich bisher die Beste von Architects.
    Follow The Water, Numbers Count For Nothing, Dead March, Early Grave...

    Bin jetzt eigentlich noch mehr gespant auf die neue Platte, nach den kurzen Rezensionen. Da mir ja schon die drei bekannten Songs super gefallen.

    Was mir gerade auffällt:
    Rise Against haben auf "Endgame" einen Song mit dem Titel "Architects". Und wenn man der Tracklist von cdjapan glauben darf, haben Architects auf "Daybreaker" einen Song mit dem Titel "Rise Against".
    Geändert von Emigrate (01.05.2012 um 12:31 Uhr)
    Musik Sammler | Last.fm
    Zitat Zitat von Rejrok Beitrag anzeigen
    Naja. Wenn wir nur die Landschaft und den Todesstern im Hintergrund hätten, wäre das ein Klasse Cover. Aber der Dirty Schwan ist dann doch ein wenig Overkill.

  16. #76
    Metal God Avatar von Lazarus_132
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    Berlin - Lichterfelde
    Beiträge
    16.956
    Ich finde die Ruin ja auch leicht besser als die Hollow Crown. Was wohl auch an der ziemlich verkorksten Produktion zweiterer liegen dürfte.
    Last.fm Musiksammlung Filmsammlung Comicsammlung

    "Die Bestie hat meine Parkanlagen verwüstet! Das verzeihe ich dir nie! NIEMALS King Ghidorah!!!"

  17. #77
    Metal Messiah
    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    Efrafa
    Beiträge
    9.617
    Zitat Zitat von Emigrate Beitrag anzeigen
    "Hollow Crown" ist ein geniales Album! Für mich bisher die Beste von Architects.
    Follow The Water, Numbers Count For Nothing, Dead March, Early Grave...

    Bin jetzt eigentlich noch mehr gespant auf die neue Platte, nach den kurzen Rezensionen. Da mir ja schon die drei bekannten Songs super gefallen.

    Was mir gerade auffällt:
    Rise Against haben auf "Endgame" einen Song mit dem Titel "Architects". Und wenn man der Tracklist von cdjapan glauben darf, haben Architects auf "Daybreaker" einen Song mit dem Titel "Rise Against".
    Und sie haben zusammen eine Tour gemacht (Die sehr genial war). Verschwörung

  18. #78
    Metal God Avatar von Lazarus_132
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    Berlin - Lichterfelde
    Beiträge
    16.956
    wären rise against nur nicht so ultraschwul...
    Last.fm Musiksammlung Filmsammlung Comicsammlung

    "Die Bestie hat meine Parkanlagen verwüstet! Das verzeihe ich dir nie! NIEMALS King Ghidorah!!!"

  19. #79
    Metal God Avatar von xTOOLx
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    16.861
    hollow crown ist allein schon wegen dead march einfach nur göttlich

  20. #80
    Forumslegende Avatar von Mr. Frost
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    1.948
    Zitat Zitat von Lazarus_132 Beitrag anzeigen
    Ich finde die Ruin ja auch leicht besser als die Hollow Crown. Was wohl auch an der ziemlich verkorksten Produktion zweiterer liegen dürfte.
    Verkorkste Produktion? Hollow Crown?
    Bist du dir sicher das du das richtige Album gehört hast

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Weitere Online-Angebote der Axel Springer AG:-
AUTO BILD | autohaus24.de | B.Z. | BERLINER MORGENPOST | BILD | BILD DER FRAU | COMPUTER BILD | finanzen.net | flug.idealo.de | gamigo.de | gofeminin.de | HAMBURGER ABENDBLATT | HÖRZU | idealo.de | immonet.de | Ladenzeile.de | meingutscheincode.de | METAL HAMMER | MisterInfo | MUSIKEXPRESS | myEntdecker | Onmeda.de | ROLLING STONE | SPORT BILD | stepstone.de | Stylebook.de | transfermarkt.de | TV DIGITAL | umzugsauktion.de | watchmi.tv | zanox.de

Ein Herz für Kinder | Axel Springer AG | Axel Springer Akademie | Axel Springer Infopool | iKiosk