Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21
    Forumslegende Avatar von abrakadabra
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.643
    soweit ich weiß (auf dem gebiet kenne ich mich nicht gut aus, kann also falsch sein) sind werbeausgaben steuerlich absetzbar. Werbung muss sich also nicht einmal direkt lohnen, es reicht, wenn die steuerlichen vorteile (ziemlich viel) und der direkt durch die werbung generierte nutzen die werbekosten überwiegen.

    (natürlich nutze ich einen adblocker, ich will nur so wenig propaganda ausgesetzt sein, wie unbedingt notwendig)

  2. #22
    Metal God Avatar von Daray
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Basel (Schweiz)
    Beiträge
    29.565
    Zitat Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    soweit ich weiß (auf dem gebiet kenne ich mich nicht gut aus, kann also falsch sein) sind werbeausgaben steuerlich absetzbar. Werbung muss sich also nicht einmal direkt lohnen, es reicht, wenn die steuerlichen vorteile (ziemlich viel) und der direkt durch die werbung generierte nutzen die werbekosten überwiegen.

    (natürlich nutze ich einen adblocker, ich will nur so wenig propaganda ausgesetzt sein, wie unbedingt notwendig)
    Das wär mir neu... höchstens für Selbstständige kann ich mir das vorstellen. Wenn ich daran denke, was jeweils für ein Drama gemacht wird von seiten GL und Holding, wenn ich mehr Marketingbudget will... Kannst du das mal verifizieren?


    edit: verwechselst du das vielleicht mit Sponsoring?
    Geändert von Daray (19.12.2012 um 13:15 Uhr)
    Treat everyone the same until you find out they're an idiot.

    http://www.musik-sammler.de/sammlung/daray ¦ http://www.last.fm/user/daray

  3. #23
    Forumslegende Avatar von abrakadabra
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.643
    um sowas wirklich verifizieren zu können, kenne ich mich mit steuerrecht leider zu wenig aus, sorry.
    würde mich auch interessieren, um ehrlich zu sein.
    edit:
    auf wiki sind werbekosten unter den absetzbaren dingen gelistet (wie gesagt, keine ahnung wie man das genau zu interpretieren hat):
    http://de.wikipedia.org/wiki/Absetzu...Steuerrecht%29
    Geändert von abrakadabra (19.12.2012 um 13:34 Uhr)

  4. #24
    Metal Messiah Avatar von Verärgerter_Bahnkunde
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8.468
    Wegen der Österreich-Schweiz-Deutschland-Geschichte muss man da vorsichtig sein. Keine Ahnung, wie Ihr im Gebirge das Steuerwesen regelt.

    In Deutschland ist es grundsätzlich mal so, dass Gewerbetreibende (Freiberufler, Selbständige, Firmen etc.) auf Ihre Waren/Dienstleistungen etc. die gesetzliche Mehrwertsteuer erheben müssen. Ausnahmen bestätigen die Regel (Deutsche Post und Porto z.B.).

    Diese müssen sie ans Finanzamt abführen. Soweit ja klar.

    Dafür darf man sämtliche anfallende Mehrwertsteuerbeträge, die auf die Ausgaben fallen, als Vorsteuer abziehen. Dadurch verkleinert sich die Steuerlast etwas bzw. man zahlt nicht doppelt Steuern.

    Eingenommene MwSt - VSt = ans Finanzamt abzuführende MwSt (kann stellenweise auch mal ne Rückzahlung geben, je nachdem, wie das Verhältnis MwSt/VSt ist in einem Monat/Quartal).

    Und Werbekosten würde ich jetzt in Deutschland einfach mal als völlig normale Betriebsausgabe ansehen. Inwieweit das in anderen Ländern auch so ist: keine Ahnung.


    @topic selber: Werbung ist mir wurscht. Ich klick immer alles weg, aus fertig.

  5. #25
    Metal God Avatar von Daray
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Basel (Schweiz)
    Beiträge
    29.565
    Zitat Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    um sowas wirklich verifizieren zu können, kenne ich mich mit steuerrecht leider zu wenig aus, sorry.
    würde mich auch interessieren, um ehrlich zu sein.
    edit:
    auf wiki sind werbekosten unter den absetzbaren dingen gelistet (wie gesagt, keine ahnung wie man das genau zu interpretieren hat):
    http://de.wikipedia.org/wiki/Absetzu...Steuerrecht%29
    Ah, das ist in der tat ein Missverständnis, denn Werbungskosten =/= Werbekosten. Werbungskosten sind die für den Bürger absetzbaren arbeitsbedingten Ausgaben (berufskleidung, Aufwand Arbeitsweg, Weiterbildung etc.)
    Treat everyone the same until you find out they're an idiot.

    http://www.musik-sammler.de/sammlung/daray ¦ http://www.last.fm/user/daray

  6. #26
    Metal Messiah Avatar von Verärgerter_Bahnkunde
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8.468
    Zitat Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    um sowas wirklich verifizieren zu können, kenne ich mich mit steuerrecht leider zu wenig aus, sorry.
    würde mich auch interessieren, um ehrlich zu sein.
    edit:
    auf wiki sind werbekosten unter den absetzbaren dingen gelistet (wie gesagt, keine ahnung wie man das genau zu interpretieren hat):
    http://de.wikipedia.org/wiki/Absetzu...Steuerrecht%29
    Da muss man aufpassen. Werbungskosten sind meines Wissens keine Kosten für Reklame/Werbung.

    Das sind so Dinge wie Kosten für Arbeitskleidung. Oder Bewerbungskosten. Oder Kosten für Werkzeug. Oder, oder oder^^.

    Steht in §§ 19 - 22 Deutsches Einkommenssteuergesetz. Ist glaube ich auch für Arbeitnehmer weitaus interessanter.

    Edith sagt, dass Daray Recht hat und schneller war.

  7. #27
    Metal God Avatar von Daray
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Basel (Schweiz)
    Beiträge
    29.565
    Zitat Zitat von Verärgerter_Bahnkunde Beitrag anzeigen

    Und Werbekosten würde ich jetzt in Deutschland einfach mal als völlig normale Betriebsausgabe ansehen. Inwieweit das
    Würde ich auch auf die Schweiz bezogen so sehen.
    Treat everyone the same until you find out they're an idiot.

    http://www.musik-sammler.de/sammlung/daray ¦ http://www.last.fm/user/daray

  8. #28
    Forumslegende Avatar von abrakadabra
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.643
    edit:
    gut zu wissen (?), dass ihr recht habt - ist anständiger so.
    Geändert von abrakadabra (19.12.2012 um 13:56 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Weitere Online-Angebote der Axel Springer AG:-
AUTO BILD | autohaus24.de | B.Z. | BERLINER MORGENPOST | BILD | BILD DER FRAU | COMPUTER BILD | finanzen.net | flug.idealo.de | gamigo.de | gofeminin.de | HAMBURGER ABENDBLATT | HÖRZU | idealo.de | immonet.de | Ladenzeile.de | meingutscheincode.de | METAL HAMMER | MisterInfo | MUSIKEXPRESS | myEntdecker | Onmeda.de | ROLLING STONE | SPORT BILD | stepstone.de | Stylebook.de | transfermarkt.de | TV DIGITAL | umzugsauktion.de | watchmi.tv | zanox.de

Ein Herz für Kinder | Axel Springer AG | Axel Springer Akademie | Axel Springer Infopool | iKiosk