Death

Ansicht von 15 Beiträgen - 541 bis 555 (von insgesamt 579)
  • Autor
    Beiträge
  • #147669  | PERMALINK

    Daski

    Registriert seit: 25.06.2010

    Beiträge: 309

    At the Gates 95ja das album heißt spirituel healing!!!!!Nicht Spiritual Peeling

    echt? 😐

    Highlights von metal-hammer.de
    #147671  | PERMALINK

    At the Gates 95

    Registriert seit: 02.09.2010

    Beiträge: 26

    Ja echt,gib einfach Death/Diskrografie bei wikipedia ein ,dann kanns du es nachlesen

    --

    #147673  | PERMALINK

    Necrovore

    Registriert seit: 02.02.2007

    Beiträge: 24,243

    du bist so doof 😆

    SPIRITUAL HEALING…
    so ists richtig

    #147675  | PERMALINK

    Daski

    Registriert seit: 25.06.2010

    Beiträge: 309

    *applaus*

    #147677  | PERMALINK

    S.O.D

    Registriert seit: 04.03.2004

    Beiträge: 3,674

    BomberUntergehen tut sie aber eigentlich nur in der Öffentlichkeit, in der ja fast ausnahmslos Human als Referenzwerk dargestellt wird.

    Ansonsten finde ich schon, dass man viel liest/hört, wo Meinungen direkt wiedergegeben werden, dass der Spiritual Healing viel Symphatie entgegengebracht wird. Also, ich höre persönlich kaum mal jemanden, der sagt, er findet die ITP am besten (was jetzt mein Lieblingsalbum der Band ist), sondern viel eher Spiritual Healing. Und die ITP hat in der Öffentlichkeit sicherlich ein höheres Standing.

    Okay, widerspricht sich auch teilweise mit dem, was hier gepostet wurde, haha, aber war irgendwie mein subjektives Empfinden. Ich habe relativ oft gehört, dass Spiritual Healing das Lieblingsalbum wäre.

    Ich habe 2002 auf meiner humandeath page ein Voting für das beliebteste DEATH Album gestartet. Das Voting hat nun fast 10.000 Stimmen – und das geht schon in die Richtung die du beschreibst.

    http://www.voteonline2.de/cgi-neu/vote0n.cgi?action=results&thema=142355

    wobei die ITP da auf PLatz 4 ist und die SH bei den Alben sogar auf dem letzten

    Das lässt sich aber auch einfach erklären Scream und Leprosy waren die reinrassigen DEATH Metal Alben. Die, die heute noch von den ganzen Old School Freak als Lieblingsplatten bezeichnet werden. Spiritual Healing dagegen war damals wie ein Cut in der Fanbase. Auch wegen der damaligen Tour Problemen und der „nachlassenden“ Härte, war für viele Fans der ersten Stunde Spirital Healing ein schlag in die Fresse. Das Folgealbum Human war dann wieder so weit weg, dass da die ganzen Alten Fans nichts mit anfangen konnten. Also ist Spiritual Healing quasi das Bindeglied zwischen dem alten „Old School Death Metal“ und dem späten tech. Prog Death Metal. Also dann eher ein Album das weder die alten Fans mögen – und auch nicht die neuen. Wobei ich persönlich Spiritual Healing mit am besten finde. Kommt bei mir gleich nach Human.

    #147679  | PERMALINK

    Infernal Overkiller

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 5,365

    Ich finde die ersten beiden Alben am besten. Die Alben dannach sind super und ich finde eigentlich jedes Death Album sehr gut, allerdings ist es wohl wie immer Geschmackssache. Ich mag meinen Death Metal eben am liebsten roh, schürfend, rumpelnd und asig.

    #147681  | PERMALINK

    At the Gates 95

    Registriert seit: 02.09.2010

    Beiträge: 26

    zitat von [B][SIZE=2][COLOR=#d40000]Cenotaph
    du bist so doof

    SPIRITUAL HEALING…
    so ists richtig

    ach mir doch egal was du meins,es kommt ja auf die musik an ,aufjedenfall find ich scream bloody gore am besten

    --

    #147683  | PERMALINK

    At the Gates 95

    Registriert seit: 02.09.2010

    Beiträge: 26

    zitat von [B][SIZE=2][COLOR=#d40000]Infernal OverkillerI:ch finde die ersten beiden Alben am besten. Die Alben dannach sind super und ich finde eigentlich jedes Death Album sehr gut, allerdings ist es wohl wie immer Geschmackssache. Ich mag meinen Death Metal eben am liebsten roh, schürfend, rumpelnd und asig

    stimm ich dir voll zu,das is noch richtigiger old school death metal

    --

    #147685  | PERMALINK

    Necrovore

    Registriert seit: 02.02.2007

    Beiträge: 24,243

    At the Gates 95ach mir doch egal was du meins,es kommt ja auf die musik an ,aufjedenfall find ich scream bloody gore am besten

    😆

    ändert nix an der tatsache das du es 2 mal falsch geschrieben hast.
    das es auf die musik ankommt is sowieso klar

    #147687  | PERMALINK

    Nezyrael

    Registriert seit: 05.11.2009

    Beiträge: 21,409

    finde mittlerweile die symbolic glaub ich am stärksten, aber ist auch jeden tag anders 😆

    --

    Bad Ass Me ~ Totgehört ~ Verkaufe CDs Prüchtepunch mit Schuss "also ich würd mich echter als dumm den als einen Troll ansehe" - Ivan Dirus
    #147689  | PERMALINK

    Daski

    Registriert seit: 25.06.2010

    Beiträge: 309

    bei mir ist nach wie vor die ITP an der Spitze 🙂

    #147691  | PERMALINK

    Lord_Hypnos

    Registriert seit: 25.12.2007

    Beiträge: 1,030

    Schwanke immer zwischen „Scream Bloody Gore“,“Spiritual Healing“ und „Human“ hin und her
    kann mich ned wirklich entscheiden

    #147693  | PERMALINK

    Deadbird

    Registriert seit: 26.09.2009

    Beiträge: 2,181

    Nezyrael, aber ist auch jeden tag anders 😆

    #2

    --

    [...] And even though the world goes on for eons and eons, you are only here for a fraction of a fraction of a second. Most of your time is spent being dead or not yet born. But while alive, you wait in vain, wasting years, for a phone call or a letter or a look from someone or something to make it all right. And it never comes or it seems to but it doesn't really. [...]
    #147695  | PERMALINK

    Bomber

    Registriert seit: 18.07.2008

    Beiträge: 4,309

    Daskibei mir ist nach wie vor die ITP an der Spitze 🙂

    Bei mir auch. Unfassbar gutes Album. Das kann ich jeden Tag hören, das wird einfach nie langweilig. Auch von den Lyrics her mein Lieblingsalbum.

    „So you preach about how I’m supposed to be, yet you don’t know your own sexuality…“

    „Behind the eyes is a place no one will be able to touch. Containing thoughts that cannot be taken away or replaced…“

    „What would you do without your pathetic narrow-minded approach to life, that reflects your lack of abilities…“

    „I know there is no way to avoid the pain that we must go through, to find the other half that is true…“

    Alles in allem einfach ein großartiges Stück Musik.

    --

    "Facing Nadal is the biggest challenge that you can have in our sport." - N. Djokovic
    #147697  | PERMALINK

    Hellhannes

    Registriert seit: 02.11.2011

    Beiträge: 75

    Mir gefallen die Scream Bloody Gore und die Human am Besten.

    Alles danach war zwar auch cool, aber mir geht doch nix über eine geile simple Nummer wie „Zombie Ritual“

    Das Chuck sich danach (vor allem in den Soli) hammerfette Melodielinien locker rausgeschüttelt hat, auch klar.

    --

    Cult has summoned Twisted sound www.myspace.com/infernalnoisemagazine
Ansicht von 15 Beiträgen - 541 bis 555 (von insgesamt 579)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.