musik-sammler.de

Home Foren METAL HAMMER’s Ballroom Mediapit musik-sammler.de

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 762)
  • Autor
    Beiträge
  • #5264893  | PERMALINK

    Tripp Den Store

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 11,373

    Ich finde es recht praktisch, vor allem weiss man ob man was eventuell wertvolles hat, was ja im Ebay Zeitalter nicht doof ist. Nebenbei kann man eben ein wenig mit dem eigenen Besitz angeben und sich seine Sammlung stattistisch erfassen lassen, was auch nicht dumm ist.

    http://www.musik-sammler.de/sammlung/trippdenstore

    #5264895  | PERMALINK

    Minosys

    Registriert seit: 25.06.2006

    Beiträge: 1,460

    Ist einfach ne praktische Seite. Es gefällt mir gut, dass man die Alben bewerten kann und Reviews geschrieben werden. Und die eigene Sammlung ist so einfach schöner anzugucken. ^^
    Mir ist grad aufgefallen, dass ich 2 Alben noch nicht in meiner Sammlung hab, weil da kein Barcode drauf ist und ich bisher vergessen hab, danach zu suchen. Werd ich gleich mal machen.

    Top 3 Bands:
    Iron Maiden
    Motörhead
    Dimmu Borgir

    Verteilung:
    Metal – 85%
    Rock – 3,8%
    Punk – 3,8%
    Dark Wave/Gothic – 7,5%

    11 eingegebene Datensätze

    http://www.musik-sammler.de/sammlung/silenozh

    edit: sehr interessant find ich auch, dass zusammengerechnet wird, was man bisher ausgegeben hat, wenn man den Kaufpreis mit eingibt. Könnte man ja mal vergleichen, wer hier im Schnitt am günstigsten einkauft.

    #5264897  | PERMALINK

    Dr. Schiwago

    Registriert seit: 01.08.2006

    Beiträge: 7,905

    #5264899  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    SpAmBoT666hab den preis nie eingegeben und zum nachholen ist mir das jetzt zuviel…

    dito. Aber ich bereue es sehr, dass ich das nicht von Anfang an gemacht habe.

    #5264901  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    – was ihr so von der Seite haltet

    Ich find die super, da ich einen Überblick über meine Sammlung habe. Das ist ja alles ganz easy mit dem Eingeben und so. Falls mich jemand wissen möchte was ich so an Musikm habe, kann er/sie/es anschauen

    – warum ihr euch (nicht) angemeldet habt

    Das ist mehr aus Langeweile passiert.

    – was euch stört/nervt

    Das mir ständig Leute schreiben was ich ändern soll. Oder das Personen strunzdoof sind in Sachen Platten richtig zuordnen.

    – wie viele Tonträger ihr schon selbt eingegeben habt (unter Profil)

    Eingegebene Datensätze 132
    Datensätze in Verantwortlichkeit 141

    – ob ihr beim „Sammeln“ eine bestimmte Strategie verfolgt

    Ne. Sollte das man? oO

    – ob ihr eure Sammlung andersweitig archiviert

    Sonst habe ich meine Musik fast komplett auf meinem Mp3 Player.

    – ob ihr wirklich alle Tonträger aufnehmt

    Natürlich. Mir ist keine Scheibe peinlich *g*

    – Statistisches (Welche Band am öftesten ect.)

    1. 19 Madonna
    2. 18 Doro
    3. 17 Rammstein
    4. 13 Metallica
    13 Paradise Lost
    13 My Dying Bride
    7. 12 Oomph!
    8. 11 Iron Maiden
    11 Cradle Of Filth
    11 King Diamond
    11 Nightwish
    12. 10 Warlock
    10 Subway To Sally

    – Anteil CDs/Vinyl/MCs

    Vinyl 36 -> 2.7%
    CD 1240 ->94.5%
    DVD 23 ->1.8%
    Tape 10 ->0.8%
    Sonstige (VHS) 3 ->0.2%

    Dark Wave/Gothic 91 -> 6.9%
    Metal 1047 -> 79.8%
    Pop 54 -> 4.1%
    Punk 2 -> 0.2%
    Rock 100 -> 7.6%
    Soul/R&B 2 -> 0.2%
    Soundtrack 1 -> 0.1%
    Techno/Electronic 4 -> 0.3%
    Volksmusik/Folklore 11 -> 0.8%

    – euer Link natürlich

    http://www.musik-sammler.de/sammlung/twistoffate

    --

    #5264903  | PERMALINK

    Murderer

    Registriert seit: 13.08.2006

    Beiträge: 59,930

    SirMetalheaddito. Aber ich bereue es sehr, dass ich das nicht von Anfang an gemacht habe.

    Jup, mach das jetzt ungefähr seit nem halben Jahr (glaub ich) und hab schon über 600€ ausgegeben. 😮

    --

    #5264905  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    SirMetalheaddito. Aber ich bereue es sehr, dass ich das nicht von Anfang an gemacht habe.

    Ich wollte das nie wissen…

    --

    #5264907  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    TwistOfFate- ob ihr beim „Sammeln“ eine bestimmte Strategie verfolgt
    Ne. Sollte das man? oO

    naja, ich versuch zum Beispiel, von jeder Band, mindestens 2 Tonträger in die Sammlung zu bekommen. Mag es nicht so, wenn das so kleinteilige Listen sind *gg*
    Natürlich gibt es von manchen einfach nicht mehr, in dem Fall kann man nichts machen.

    #5264909  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    SirMetalheadnaja, ich versuch zum Beispiel, von jeder Band, mindestens 2 Tonträger in die Sammlung zu bekommen. Mag es nicht so, wenn das so kleinteilige Listen sind *gg*
    Natürlich gibt es von manchen einfach nicht mehr, in dem Fall kann man nichts machen.

    oO

    Dann lieber 3 :haha:

    --

    #5264911  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    TwistOfFateDann lieber 3 :haha:

    das sowieso 🙂
    eben viele größere Listen. Finde, das sieht doof aus wenn sich nur Band an Band reiht.

    #5264913  | PERMALINK

    Dr. Schiwago

    Registriert seit: 01.08.2006

    Beiträge: 7,905

    SirMetalheaddito. Aber ich bereue es sehr, dass ich das nicht von Anfang an gemacht habe.

    Also mich würde das jetzt echt mal wirklich interessieren…
    Wär jetzt aber wie schon gesagt ne riesen Arbeit 🙁

    #5264915  | PERMALINK

    Ardor

    Registriert seit: 17.06.2008

    Beiträge: 29,706

    – warum ihr euch (nicht) angemeldet habt

    Um nen direkten Überblick über die (nicht wirklich große) Sammlung zu besitzen und zum archivieren.

    – was euch stört/nervt

    Dass einige Tonträger noch nicht eingetragen sind.

    – wie viele Tonträger ihr schon selbt eingegeben habt (unter Profil)

    Sieben eingetragen, sechs in Verantwortung.

    – ob ihr beim „Sammeln“ eine bestimmte Strategie verfolgt

    Nicht wirklich nein. Wobei ich versuche, die Diskographien meiner Lieblingsbands zu vervollständigen und die Alben, die ich bisher nur auf dem PC hab und mir gefallen, nachzukaufen.

    – ob ihr eure Sammlung andersweitig archiviert

    Nein.

    – ob ihr wirklich alle Tonträger aufnehmt

    Ja, mir ist nichts peinlich.

    – Statistisches (Welche Band am öftesten ect.)

    Arch Enemy, In Extremo, Amon Amarth 3
    Jesus on Extasy, Machine Head, 8 Foot Sativa, Metallica, Accept, Johnnie Rook, Morbid Angel, Within Temptation, Vader, Opeth, Catamenia, Death 2

    – Anteil CDs/Vinyl/MCs

    CD 74 97.4%
    DVD 2 2.6%

    – euer Link natürlich

    http://www.musik-sammler.de/sammlung/ardorvomvenush__gel

    MurdererJup, mach das jetzt ungefähr seit nem halben Jahr (glaub ich) und hab schon über 600€ ausgegeben. 😮

    Sieht bei mir nich anders aus, wobei ich mir vorgenommen hab, weniger Geld pro CD auszugeben, derzeit sinds 8,89€.

    --

    trikerganz klar Mr. BLACKMORE. Kenne keinen anderen, mit einem dermaßen gefühlvollen Stiel.
    Musiksammlung RYM
    #5264917  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    SpAmBoT666Also mich würde das jetzt echt mal wirklich interessieren…
    Wär jetzt aber wie schon gesagt ne riesen Arbeit 🙁

    Vor allem weiß man doch nicht mehr wieviel jede Cd mal gekostet hat.

    --

    #5264919  | PERMALINK

    Dr. Schiwago

    Registriert seit: 01.08.2006

    Beiträge: 7,905

    #5264921  | PERMALINK

    xkillwithpowerx

    Registriert seit: 25.12.2003

    Beiträge: 7,966

    SkullkrusherBei mir tut es ein simples Word Dokument, in dem ich meine Cds / LPs verzeichne.

    Word tuts bei mir auch. Jedoch nicht ein simples, sondern 3 komplizierte Dokumente. 😉 So weiß ich z.B., dass ich für meine seit der Währungsreform erworbenden CDs im Schnitt je 8,10 Euro ausgegeben hab und auch die Gewichtung der verschiedenen Genres hab ich aufgeschrieben. Der Metal Anteil liegt demnach (wenn man Grindcore und Hard Rock zum Metal zählt, was ja andererseits viele ablehnen) bei 68%, die meisten Tonträger habe ich mit 27 Stück von Bad Religion.

    musik-sammler.de mag ich nicht, da dort einfach viel zu viele meiner Scheiben nicht eingetragen sind und ich absolut keinen Bock habe, das selbst zu tun.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 762)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.