Rock am Ring: Montag – Letzter Teil

Home Foren Live Tour-Tagebuch Metal Hammer live vor Ort Rock am Ring: Montag – Letzter Teil

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #32059  | PERMALINK

    _Tobias_

    Registriert seit: 30.05.2007

    Beiträge: 842

    Liebe Forums-User,

    es gibt eigentlich viel zu berichte. Zum Beispiel von KORN, die vielleicht den Gig ihres Lebens gespielt haben, von BREED 77, die dem Zelt die Party brachten, von wilden Mosh-Pits bei AS I LAY DYING und vom Best Of-Set von MEGADETH.

    Aber die Zeit reicht leider nicht. Wir müssen noch zurück aufs Gelände, das mittlerweile ein Gerippe aus halb abgebauten Ständen und Müll ist. Danach geht es wieder heimwärts. Aber ihr wisst ja, dass alles Wichtige spätestens im ausführlichen Nachbericht in der nächsten METAL HAMMER-Ausgabe auftauchen wird.

    An dieser Stelle daher nur in aller Kürze noch ein Dank an euch, die ihr diese Beiträge gelesen habt. Zu sehen, dass ihr euch die Beiträge auch tatsächlich durchgelesen habt, machte es entschieden leichter, auch mal auf eine Band zu verzichten und stattdessen die Zeit vorm Computer zu verbringen!

    Und fühlt euch nicht nur frei, sondern auch eingeladen, an dieser Stelle über Sinn und Unsinn eines solchen direkt-Berichtes zu diskutieren. Es war eine Art Feldversuch, denn bisher gab es das bei uns, wie ihr wisst, nicht. Findet ihr eine solche Aktion sinnvoll? Wollt ihr mehr davon bei späteren Festivals? Gebt uns Bescheid – wir werden uns diesen Thread mit Sicherheit noch öfter ansehen!

    MAXIMUM GRÜSSE!!!

    --

    #2827611  | PERMALINK

    MUnkvayne

    Registriert seit: 29.04.2004

    Beiträge: 15,104

    ein nasty pit bei as i lay dying! fuck war das geil ey!

    beste band am sonntag! :mrgreen:

    #2827613  | PERMALINK

    The Adversary

    Registriert seit: 09.11.2006

    Beiträge: 33,605

    Und die ärzte haben Slayer einen Song gewidmet! 😀

    #2827615  | PERMALINK

    Die Spermaklinik

    Registriert seit: 11.04.2006

    Beiträge: 7,548

    Hach, ich finde das LiveStream zeuchs einfach toll. Jetzt kann man sich wieder die auftritte runterladen und sich gemütlich die Shows reinziehen. 🙂

    --

    D'oh!
    #2827617  | PERMALINK

    Die Spermaklinik

    Registriert seit: 11.04.2006

    Beiträge: 7,548

    Bah. Ist das normal, dass da so ein beschissener Sound ist. Ich schau mir grad Machine Head an und der Bass ist da ja übelst laut. Also ich wage jetzt mal zu behaupten, dass die noch müde waren, von dem arschgeilen Auftritt am Freitag! :mrfinger:

    --

    D'oh!
    #2827619  | PERMALINK

    guschl

    Registriert seit: 05.06.2007

    Beiträge: 1

    war joey jordison bei korn an den drums ?

    --

    #2827621  | PERMALINK

    _Tobias_

    Registriert seit: 30.05.2007

    Beiträge: 842

    guschlwar joey jordison bei korn an den drums ?

    Ich selber habe die Band nicht gesehen, leider, aber so weit ich weiß, war Joey dabei.

    --

    #2827623  | PERMALINK

    MUnkvayne

    Registriert seit: 29.04.2004

    Beiträge: 15,104

    Tobias Gerber

    guschl

    war joey jordison bei korn an den drums ?

    Ich selber habe die Band nicht gesehen, leider, aber so weit ich weiß, war Joey dabei.

    jo war er! korn spielten sogar mit 2 drummern.

    #2827625  | PERMALINK

    Madddin

    Registriert seit: 04.06.2007

    Beiträge: 13

    Hab das auch heute gelesen, das Joey getrommelt hat. Mir ist es Sonntag nicht aufgefallen, muss aber zugeben, dass ich keine Ahnung habe, wie Joey ohne Maske aussieht! 😉 Korn war auf jeden Fall der Hammer, üble Pits und viel Kollektiv-Gehüpfe!
    Andere Frage: ich hab mich Sonntag nacht, obwohl ich total im Arsch war nach DIE ÄRZTE (deren Show war auch übelst goil!), dennoch noch ins Zelt begeben und mir MEGADETH gegeben. Es war das erste Mal, dass ich die live gesehen habe und ich war extremst begeistert! Die haben aus ihrer Stunde Spielzeit echt mal das absolute Maximum rausgeholt! Es gab natürlich die großen Hits wie „Hangar 18“, „Symphony o. D.“ und „Holy Wars“. Ich kannte aber nicht alle Songs, und daher wollte ich fragen, ob jemand sich alles gemerkt hat und mal ne Setlist posten könnte!? Wäre cool! Danke schonmal!

    P.S. Die Zeltbühne fand ich Scheiße! Immer dieser Stress am schmalen Eingang. Hoffentlich gibts nächstes Jahr wieder ne normale kleine Bühne, an der wars in den letzten Jahren auch immer cool…

    --

    #2827627  | PERMALINK

    _Tobias_

    Registriert seit: 30.05.2007

    Beiträge: 842

    Ring-Rocker und Park-Banger,

    nachdem sich hoffentlich Leber, Nacken und Kopf auch bei euch wieder vom Festival erholt haben, würden wir uns freuen, wenn ihr eure Eindrücke vom Rock am Ring / Rock im Park an dieser Stelle festhalten würdet. Ihr könnt euch dabei entweder an der bereits bestehenden groben Tages-Einteilung orientieren, oder das Fazit in genau diesem letzten Thread festhalten.

    Lasst uns auf jeden Fall an euren Erlebnissen teilhaben!

    MAXIMUM GRÜSSE!

    --

    #2827629  | PERMALINK

    MUnkvayne

    Registriert seit: 29.04.2004

    Beiträge: 15,104

    kla! ich lad mal ein paar fotos hoch! 🙂

    #2827631  | PERMALINK

    MUnkvayne

    Registriert seit: 29.04.2004

    Beiträge: 15,104

    Freitag:

    Saosin:

    Linkin Park:

    Enter Shikari:

    Samstag:

    Bloodsimple:

    Lamb of God:

    From Autmn to Ashes:

    Papa Roach:

    Killswitch Engage:

    Stone Sour:

    Machine Head:

    Slayer:

    Sonntag:

    In This Moment:

    Korn:

    #2827633  | PERMALINK

    MUnkvayne

    Registriert seit: 29.04.2004

    Beiträge: 15,104

    Breed 77:

    As I Lay Dying:

    Chimaira:

    #2827635  | PERMALINK

    Necrovore

    Registriert seit: 02.02.2007

    Beiträge: 24,243

    viele geile Fotos habt ihr da gemacht.sehr schön

    #2827637  | PERMALINK

    Thrasher

    Registriert seit: 27.12.2004

    Beiträge: 669

    war verdammt geiles festival,hab mir alle härteren acts angeschaut und bin vollends begeistert gewesen,wobei ich persönlich n bisschen enttäuscht vom slayer gig war,machine head ham viel mehr gerissen auch wenn ich da im pit von einem anscheinend etwas aggressivem mosher ziemlich zusammengedroschen wurd >.< as i lay dying waren neben aiden der beste gig wenns um moshen an sich ging,aiden waren aber im vergleich zu AILD noch harmloser^^ ich erinner mich noch an die WALL OF DEATH rufe bei AILD und tim hat einfach eingestimmt und die wilde menge rennen lassen^^ ich hoff mal das nächstes jahr auch wieder so gut wird,von mir aus können es noch ein paar härtere acts mehr sein :mrgit:

    --

    Gründer der Dethcrew Prügelknabe im Hammer Forum.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.