Saltatio Mortis – Zirkus Zeitgeist (2015)

Home Foren Maximum Metal Plattenladen Non-Metal Saltatio Mortis – Zirkus Zeitgeist (2015)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 151)
  • Autor
    Beiträge
  • #98883  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Guten Morgen,

    gerade eben starten wir in den zweiten Studiotag. Mit viel Spaß und großer Vorfreude nehmen wir in den nächsten Monaten 17 Songs für unser neues Album auf. Heute ist ein besonderer Tag, denn – Tusch – unser Kind hat auch schon einen Namen:

    Zirkus Zeitgeist

    Doch nicht genug damit, ab sofort beginnt der Vorverkauf über Eventim. Hier schonmal die Tourdaten:

    SALTATIO MORTIS
    Zirkus Zeitgeist 2015
    präsentiert von EMP, Extratours Konzertbüro, Metal Hammer & Sonic Seducer
    12.11.2015 KÖLN – Essigfabrik
    13.11.2015 BREMEN – Aladin
    14.11.2015 WÜRZBURG – Posthalle
    19.11.2015 BERLIN – Kesselhaus
    20.11.2015 HAMBURG – Große Freiheit 36
    21.11.2015 DRESDEN – Alter Schlachthof
    26.11.2015 KAISERSLAUTERN – Kammgarn
    27.11.2015 STUTTGART – LKA Longhorn
    28.11.2015 PRATTELN (CH) – Z7
    03.12.2015 MÜNCHEN – Backstage
    04.12.2015 LEIPZIG – Haus Auensee
    05.12.2015 BOCHUM – Ruhr Congress

    Tickets ab sofort unter: http://www.eventim.de/saltatio-mortis

    Sehen wir uns?

    Grüße aus dem Studio,

    Eure Saltatios

    http://www.saltatio-mortis.com/vorverkaufstart-und-der-albumname/

    Sehr schön….

    --

    #6991357  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Die zwei neuen Songs, die sie bei der eisheiligen Nacht gespielt haben, waren gut. Freu‘ mich daher schon drauf 🙂

    --

    #6991359  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    *trommelwirbel*
    Das passiert nur einmal. Wir enthüllen heute das Cover zu unserem kommenden Album „Zirkus Zeitgeist“!
    Das Album ist ab dem 14.08.2015 überall erhältlich. Wir sind schon so gespannt, was ihr zu unserem neuen Album sagen werdet:
    Doch wie gefällt euch das Cover?
    Zum Album gehört natürlich auch noch eine Tour, auf der wir neue Songs live präsentieren werden. Sichert euch lieber schnell eure Karten, wenn ihr dabei sein wollt. Wir sind bestimmt auch in eurer Nähe.
    Die „Zirkus Zeitgeist“-Tour 2015
    07.11.2015 St. Pölten (AT), VAZ / Mittelalterspektakel
    12.11.2015 Köln, Essigfabrik
    13.11.2015 Bremen, Aladin
    14.11.2015 Würzburg, Posthalle
    15.11.2015 Zlin (CZ), Winter Masters of Rock
    19.11.2015 Berlin, Kesselhaus
    20.11.2015 Hamburg, Große Freiheit 36
    21.11.2015 Dresden, Alter Schlachthof
    26.11.2015 Kaiserslautern, Kammgarn
    27.11.2015 Stuttgart, LKA-Longhorn
    28.11.2015 Pratteln (CH), Z7
    03.12.2015 München, Backstage
    04.12.2015 Leipzig, Haus Auensee
    05.12.2015 Bochum, RuhrCongress
    Karten für alle Konzerte in Deutschland: http://buff.ly/1J8UVfu
    Karten für das Konzert in der Schweiz: http://buff.ly/1J8UTVb
    Karten für das Festival in Österreich: http://buff.ly/1KB6VbI
    Karten für das Festival in Tschechische Republik: http://buff.ly/1d1RtqJ
    Eure Spielleute

    https://www.facebook.com/

    Naja so richtig tolle Cover hatten die ja noch nie^^

    --

    #6991361  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Hat sich ja schon mit dem letzten Album angekündigt. Hoffentlich wird’s nicht zu modern :/

    --

    #6991363  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Sie haben sich halt weiterentwickelt. Naja.

    --

    #6991365  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ist ja auch nicht schlimm. Ewig auf Mittelalter dudeln geht halt auch nicht. Mal sehen, was da kommt, momentan komme ich eigentlich sehr gut ohne Mittelalterrock aus. SaMo fand‘ ich live zuletzt auch sehr anstrengend. Gerade diese zynische Gesellschaftskritik wirkt zunehmends aufgesetzter. Seit der „Mitgift“ von Subway To Sally hab‘ sich meine Sicht auf das Genre usw. scheinbar irgendwie verändert.

    --

    #6991367  | PERMALINK

    Sanctus

    Registriert seit: 15.11.2005

    Beiträge: 2,343

    Also bei mir hatten die sich schon mit Des Königs Henker abgenutzt. Zu der Zeit hab ich noch viel solchen Kram gehört, aber Alea am Micro ist wirklich eine Herausforderung. Erwachen war noch gan nett, auch wenn ich mir die heute nicht mehr anhören kann. Frag mich immer ein bisschen wie die es geschafft haben so erfolgreich zu werden. Aber hat ja auch jeder seinen eigenen Geschmack.

    --

    Exterminate!
    #6991369  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    --

    #6991371  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Hmm. Solala. Wenn wir doch wichtigere Probleme haben, warum widmet man dem Weihnachten-beginnt-im-Sommer-Thema dann einen ganzen Song? Zumal er instrumental an richtig schäbigen Deutschrock/Punkrock erinnert. Wenn man solche Themen schon kritisch behandelt, sollte man eventuell auch mal Selbstkritik anbringen, denn irgendwie beißt sich das doch arg stark, wenn man im Gegenzug ständig neue und umfassende Merchkollektionen in allen Variationen und Formen rausbringt, drölftausend verschiedene Versionen zu einem neuen Album pressen lässt und die eigenen Fans auspresst.

    --

    #6991373  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Der Song hat Fehler. Ende August stehen keine Nikoläuse in den Regalen. Die kommen Anfang November. Dieses ewige gejammer darüber macht mich müde -.-

    Edit. zum Merch und verschiedene Versionen muss ich dir zustimmen. Also die Fanbox die sie anbieten ist viel zu teuer für den mickrigen Inhalt.

    --

    #6991375  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Da fällt mir noch eine Story ein. Nach dem Konzert wollte ich damals mein Das Schwarze IXI signieren lassen, da bekomme ich mit wie ein Fan Lasterbalk fragt, ob sie denn die eigene Ironie nicht sehen. Die Frau hat sie gebeten, wenn sie schon verlangen, dass man umverteilen sollte und dass sie der Meinung sind, dass die Arbeit nach Verantwortung und Nutzen an die Menschheit bezahlt werden muss, sollten sie doch mit besten Beispiel voran gehen und 5-10% der Einnahmen der Single zu spenden. Oder ihren Fans die Möglichkeit zu geben mit der Single einen gewissen Betrag zu spenden. Darauf kam nur „ist eine Überlegung wert“ aber das wars.

    --

    #6991377  | PERMALINK

    Lysan

    Registriert seit: 04.08.2014

    Beiträge: 162

    Ich mag die Jungs ja, ich steh einfach total auf dieses Dudelsackelement. Textlich bin ich mal auch eher skeptisch bei der neuen Scheibe…wie Painjainen schon sagt, bissle doppelmoral hier und krieg ist scheisse dort….packt mich nu noch nicht so richtig.

    auch so ne aussage „wenn die frage im raum steht, müssen wir uns jetzt verteidigen? dann geh ich zu ner friedensdemo“ falls mal irgendwann der unwahrscheinliche fall eintreten sollte, dass die russen oder wer auch immer auf berlin marschieren, stellt sich also Herr Méchant mit nem blumen bouquet dahin und sagt „hey lasst uns alle friedlich leben“ und schwups schon ist alles wieder gut….
    Klar ist krieg scheisse, aber so ne naive kleindkindhaltung find ich dann schon bissle albern

    --

    #6991379  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Wir sind uns da einig, schätze ich. Lysan trifft’s mit Doppelmoral ganz gut. Ich find’s ja prinzipiell ganz gut, wenn sich eine Band für etwas einsetzt, aber bei SaMo bekomme ich immer mehr den Eindruck, dass man relativ populistisch einfach die eigenen Fans beeindrucken und zum Klatschen animieren will, also sich quasi den Applaus aus den eigenen Reihen/von der ohnehin willigen Fanbase einholen will. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand, der mit der Band absolut nichts zu tun hat und halbwegs des Denkens fähig ist, bei Songs wie „Willkommen in der Weihnachtszeit“ klatschen und zustimmen wird und ich persönlich fand‘ diesen Song auch nicht allzu gut (habe textlich nicht viel mitbekommen, weil der Sound in unserer Posthalle so dermaßen scheiße ist), als man ihn bei der eisheiligen Nacht vorstellte. Einfach, weil das für mich genauso wie die lyrische Herangehensweise bei ihren Anti-Kriegssongs einfach kaum Relevanz/Niveau hat und eher den Stammtisch-Typ Mensch anzuvisieren scheint. Ehrlich, ich fand‘ „Das Schwarze IXI“ zum Releasezeitpunkt ziemlich gut und habe diese Woche mal wieder reingehört. Ich tu mir mittlerweile echt ziemlich schwer damit, weil sich bei mir in den 2 Jahren in Sachen Denkweise über Texte in der Musik doch einiges verändert hat, aber auch, weil mir vermehrt negativ aufgefallen ist, was die Burschen mittlerweile für eine immense Merchkollektion aufgestaut haben und sich damit einfach selbst widersprechen.

    Und Fankritik ist auf Facebook scheinbar auch ungern gesehen, wenn jemand sagt, er mochte die mittelalterlichen SaMo lieber. Die Antwort, dass man im Jahr zigtausend MPS-Auftritte macht, ist da für mich mitnichten gültig, denn es geht um den Mittelalterrock, der immer weiter in den identitätslosen Deutschrock/Punkrock mit Sackpfeifen unterstützt abdriftet und enorm an Atmosphäre eingebüßt hat.

    --

    #6991381  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Es ist immer gut, wenn sich eine Band oder eben eine Person, die in der Öffentlichkeit steht für etwas einsetzt oder auf Probleme aufmerksam machen will, aber dann bitte auch etwas authentischer.

    Wobei ich trotzdem gestehen muss, das ich Album warscheinlich kaufen werde, weil ich auf die 15 Coversongs gespannt bin.

    --

    #6991383  | PERMALINK

    Lysan

    Registriert seit: 04.08.2014

    Beiträge: 162

    Werde es mir auch holen (müssen). Eine der wenigen Bands für die sich meine Frau auch begeistern kann:angel:

    außerdem mag ich die jungs live echt gerne, auch wenn alea bissle hyperaktiv auf der bühne ist

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 151)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.