Slayer

Ansicht von 15 Beiträgen - 811 bis 825 (von insgesamt 850)
  • Autor
    Beiträge
  • #124449  | PERMALINK
    Profilbild von SouthernJJ666
    SouthernJJ666

    Registriert seit: 06.01.2013

    Beiträge: 641

    Ich weiss nicht-Die „Live Undead“ hat für mich persönlich keinen typischen Punk/HC-Sound:-/
    Das stärkste Lied ist für mich noch Black Magic oder Evil Has No Boundaries, die genau wie die anderen Lieder für mich den Coversongs auf der „Undisputed Attitude“ nicht unbedingt ähneln.

    --

    "Big sunglasses, not Emperor sunglasses, big sunglasses." Fenriz! [/SIZE][/COLOR]"Me gusta Salsa...Con mucho arroz!"[/SIZE] - Muskaria![/COLOR][/SIZE] "GETCHA PULL" - Dimebag Darrell[/COLOR]![/SIZE]
    #124451  | PERMALINK
    Profilbild von Bombenleger
    Bombenleger

    Registriert seit: 12.05.2005

    Beiträge: 21,256

    Ich find die Undisputed Attitude geil.

    --

    Musik-Sammler Last.fm -.-. --- -. - .- -.-. - .-- .- ..- --- ..- - -- . ... ... .- --. . -. --- -.-. --- -- .--. .-. --- -- .. ... . ... . -. -. ->CONTACT WAITOUT MESSAGE NO COMPROMISSES
    #124453  | PERMALINK
    Profilbild von Murderer
    Murderer

    Registriert seit: 13.08.2006

    Beiträge: 59,934

    Ist die einzige die mir noch fehlt…

    --

    #124455  | PERMALINK
    Profilbild von BORNI
    BORNI

    Registriert seit: 21.06.2012

    Beiträge: 13

    Die geilste Band der Welt!!!Sind zwar mittlerweile „ALTE SÄCKE“aber immer noch auf n richtigen Weg.Haben sich für keine trendige Sache verkauft oder verdreht.Keine lächerlichen Balladen!Live absolut geil(erstmals gesehen 1987),kloppen immer noch wie früher.Für einzelne Alben braucht man den passenden Tag zum hören(wie bei jeder guten Mucke).Finde die „Christ illusion“als perfekte Weiterentwicklung der „Reign in blood“.

    --

    JESUS CHRIST SUPERSTAR !!Noch n Nagel ich rutsche!!!
    #124457  | PERMALINK
    Profilbild von Holothurion
    Holothurion

    Registriert seit: 27.02.2013

    Beiträge: 199

    Ja, Slayer. Meine erste und immer noch liebste Thrash-Band. In meiner metallischen Entwicklung waren sie eine der wichtigsten Kapellen. Bezogen auf die Alben vertrete ich einerseits auch die äußerst gängige Meinung, dass die ersten 5 Alben die definitv besten sind (mit der „Reign In Blood“ als Alpha-Werk der gesamten Diskographie); gleichzeitig find ich von den „neuen“ Alben die „God Hates Us All“ am Besten, was kaum jemand anderes so empfindet ^^

    Und zu „World Painted Blood“: obwohl ich von Slayer im Grunde eigentlich alles abfeier, seh ich sie als die schwächste Scheibe, die Slayer je rausgebracht haben. Weiss ebenfalls nicht, was an der so merklich „retro“ sein soll. Nach RiB, SoH oder SitA klingt da gar nix. Die Scheibe ist nicht unbedingt ein totaler Klogriff, aber eine Notwendigkeit zur Veröffentlichung bestand nu auch nicht.

    --

    #124459  | PERMALINK
    Profilbild von BORNI
    BORNI

    Registriert seit: 21.06.2012

    Beiträge: 13

    Jau!!!!“God hates us all“von vielen nicht wirklich richtig wahrgenommen.Geiles Album.
    Laßt die „World painted blood“noch n bischen wirken,die is nicht schlecht und einige Sachen sind Live sehr gut!!Dies ganze RETRO gesülze ist doch eh vorn Arsch.

    --

    JESUS CHRIST SUPERSTAR !!Noch n Nagel ich rutsche!!!
    #124461  | PERMALINK
    Profilbild von Holothurion
    Holothurion

    Registriert seit: 27.02.2013

    Beiträge: 199

    Von der WPB gefällt mir der Song „Psychopathy Red“ am Besten… vielleicht noch der Titelsong und „Americon“. Rest dümpelt an mir leider vorbei ^^ Und ja, dieses Retro-Gequatsche (insbesondere von Slayer selbst) kann man eh nicht ernst nehmen. Das Gleiche haben die auch von der „Christ Illusion“ behauptet und die hat mit GHUA oder der Diabolus immer noch mehr gemeinsam als mit altem Kram. Ist ja an und für sich auch nicht weiter tragisch, wenn man jetzt nicht auch tatsächlich Retro-Slayer erwartet hat oder mit dem Post-Seasons-Zeug auf Kriegsfuß steht ^^

    --

    #124463  | PERMALINK
    Profilbild von BORNI
    BORNI

    Registriert seit: 21.06.2012

    Beiträge: 13

    Wichtig ist das Sie bei Ihrer Schiene bleiben!Man kann nicht nur perfekte Alben vorführen und man kann nicht jeden Song gut finden.Wo kämen wir dahin.So setzt man sich mit den angebotenen Kram auseinander und ich habs oft gehabt das ich später n Song der vorher für mich nicht interessant war auf schlag sehr gut fand.
    Bei Slayer hör ich nicht einfach ma durch.Es ist für mich keine nebenbei Mucke.
    Es gibt heut soviel Plünnenkram,erst coole Alben und n paar Jahre später ausgeleierte luschige Plüschsongs,kein Konzept,kein Rezept.Kein Rotz mehr drin.

    --

    JESUS CHRIST SUPERSTAR !!Noch n Nagel ich rutsche!!!
    #124465  | PERMALINK
    Profilbild von Emigrate
    Emigrate

    Registriert seit: 19.08.2007

    Beiträge: 4,207

    Für mehr brauche ich Slayer nicht:
    http://www.youtube.com/watch?v=1h6136zZq6I

    Wobei ich die „Christ Illusion“ ganz gerne mal nebenher hab laufen lassen.

    --

    Musik Sammler | Last.fm
    RejrokNaja. Wenn wir nur die Landschaft und den Todesstern im Hintergrund hätten, wäre das ein Klasse Cover. Aber der Dirty Schwan ist dann doch ein wenig Overkill.
    #124467  | PERMALINK
    Profilbild von Unterhosenjoe
    Unterhosenjoe

    Registriert seit: 19.05.2013

    Beiträge: 35

    NecrofiendIch kann den meisten neueren Alben was abgewinnen. Aber anhören muß/tut man die trotzdem eher wenig…

    Trifft den Nagel auf den Kopf. Die ersten drei Alben sind mir die liebsten, aber ich kann jedem Album was abgewinnen.

    --

    #124469  | PERMALINK
    Profilbild von Fearchen
    Fearchen

    Registriert seit: 04.12.2012

    Beiträge: 56

    Bin ich eigentlich der einzige, der fast alles von Slayer feiert, aber komischerweise mit ‚Hell Awaits‘, einem der beliebtesten Alben der Band, trotzdem komischerweise garnichts anfangen kann?! haha

    --

    #124471  | PERMALINK
    Profilbild von Holothurion
    Holothurion

    Registriert seit: 27.02.2013

    Beiträge: 199

    Geht einem Kumpel von mir genauso.
    Kaum nachvollziehbar eigentlich – vor allem da er eh nur das alte Zeug mag 😛

    --

    #124473  | PERMALINK
    Profilbild von Epidemic Reign
    Epidemic Reign

    Registriert seit: 28.12.2011

    Beiträge: 2,563

    SLAYER WELCOMES PAUL BOSTAPH BACK TO THE FOLD.Slayer’s Tom Araya and Kerry King are very pleased to announce that Paul Bostaph has rejoined the band on a full-time basis. Bostaph will be behind the drum kit beginning June 4 when Slayer kicks off the first leg of its 2013 international tour in Warsaw, Poland. Gary Holt will continue to fill in for fallen guitarist Jeff Hanneman.

    #124475  | PERMALINK
    Profilbild von Holothurion
    Holothurion

    Registriert seit: 27.02.2013

    Beiträge: 199

    Immerhin Paul Bostaph. Der kennt sich ja bei Slayer aus. Passt schon.

    --

    #124477  | PERMALINK
    Profilbild von Necrofiend
    Necrofiend

    Registriert seit: 17.12.2004

    Beiträge: 27,712

    Ich bin ja immer noch der Meinung Proskriptor würde denen gut tun…

    --

    Support the dying cult of underground metal! Stay black and brutal forever! If it was not for my parents I would have tried to kill myself before Instead i listend to Slayer and dreamt on A world without war is like a city without whores
Ansicht von 15 Beiträgen - 811 bis 825 (von insgesamt 850)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.