Dezember-Ausgabe 2014: AC/DC, Emigrate, Death Metal-Special u.a.

Home Foren METAL HAMMER Das Magazin (Heft & CD/DVD) Dezember-Ausgabe 2014: AC/DC, Emigrate, Death Metal-Special u.a.

Ansicht von 12 Beiträgen - 46 bis 57 (von insgesamt 57)
  • Autor
    Beiträge
  • #6981599  | PERMALINK

    DeathHuman

    Registriert seit: 09.07.2013

    Beiträge: 11,864

    Das es auch anders geht beweist ihr ja schließlich in jeder Ausgabe selbst.
    Und zwar mit dem toten Winkel! Der ist wirklich immer hervorragend und da hab ich schon einige neue Bands entdeckt!

    --

    True Black Metal: No Mosh, No Core, No Fun, No Trends
    Highlights von metal-hammer.de
    #6981601  | PERMALINK

    Sebastian
    Keymaster

    Registriert seit: 02.08.2007

    Beiträge: 224

    DeathHumanDas es auch anders geht beweist ihr ja schließlich in jeder Ausgabe selbst.
    Und zwar mit dem toten Winkel! Der ist wirklich immer hervorragend und da hab ich schon einige neue Bands entdeckt!

    Na siehste, manchmal kommen wir doch zusammen 🙂

    --

    http://www.metal-hammer.de
    #6981603  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    TwistOfFateWeil der MH Leser anspruchslos ist. Man sieht es ja auch Festivals wo diese Bands spielen.

    ich könnte mir eher vorstellen, dass eben die Verteilung der Leserschaft ziemlich gespalten ist: Auf der einen Seite ist der klassische „Jung-Metaller“, der gerade erst neue Musik entdeckt und auf der anderen Seite ist der alteingesessene Hörer, der vieles schon kennt und viel lieber über Hintergründe lesen würde. Deren Wünsche gleichzeitig zu bedienen ist nahezu unmöglich. Ich frag mich schon auch oft, wer auf dieser Welt eigentlich xyz hört, aber irgendjemanden muss es ja wohl geben. Ob das nun am Anspruch liegt, will ich nicht beurteilen. Dass die Hefteinteilung die Interessen der Leser widerspiegelt, kann man der Redaktion ja auch nicht vorwerfen.

    #6981605  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Du hast ja recht. Aber warum wird eine Band wie Bathory nicht genügend gewürdig? War zum Jubiläum von Paradise Lost auch nicht anderst.

    --

    #6981607  | PERMALINK

    AndY.

    Registriert seit: 23.09.2008

    Beiträge: 124

    TwistOfFateWeil der MH Leser anspruchslos ist.

    Endlich mal ne ehrliche Selbsteinschätzung von Dir als Abonnentin – Hut ab 😛

    --

    #6981609  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    AndY.Endlich mal ne ehrliche Selbsteinschätzung von Dir als Abonnentin – Hut ab 😛

    Ich bin keine Abonnentin mehr.

    --

    #6981611  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    TwistOfFateDu hast ja recht. Aber warum wird eine Band wie Bathory nicht genügend gewürdig? War zum Jubiläum von Paradise Lost auch nicht anderst.

    klar, ich finde das auch schade. Schließlich spiegelt es schon einigermaßen den Stellenwert einer Band wider, mit wie viel Seiten sie vertreten sind. Wenn ich dran denke, wie viele Seiten andere „Größen“ wie Metallica oder AC/DC immer kriegen (die ich regelmäßig überspringe)…

    #6981613  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Das ist einfach frustrierend.

    --

    #6981615  | PERMALINK

    totaldesaster_84

    Registriert seit: 10.02.2011

    Beiträge: 1,839

    DeathHumanIch finde, es ist eine berechtigte Frage, warum man nur den Musikern in den Arsch kriecht, die sich melken lassen.

    Sei doch froh, dass hier nicht jeder so schön sachliche und vorbildlich konstrukive Kritik äußert wie du.
    Sonst wärst du ja gar nichts besonderes mehr mit deinem Gutmenschen-Gehabe.

    Sich sachlich äußern ist also „Gutmenschen-Gehabe“, alles klar.

    Dann bin ich mal gespannt, wie du auf destruktive Kritik an Äußerungen deinerseits reagieren würdest.
    Bei so einem Auftreten würde ich dann keine sachlichere Behandlung meiner Argumente einfordern.

    --

    :horns:Großherzogin, Vollkatastrophe, alte Tante vom Dienst und Böse Hexe des Südwestens.:horns: Madame Desaster unterwegs: TBA ;-)
    #6981617  | PERMALINK

    DeathHuman

    Registriert seit: 09.07.2013

    Beiträge: 11,864

    totaldesaster_84Sich sachlich äußern ist also „Gutmenschen-Gehabe“, alles klar.

    Das war nicht auf diesen Thread bezogen.

    --

    True Black Metal: No Mosh, No Core, No Fun, No Trends
    #6981619  | PERMALINK

    AndY.

    Registriert seit: 23.09.2008

    Beiträge: 124

    So, gerade mal die Malcolm Young Story zu Gemüte geführt. Großes Lob an den Weckmann. Sind echt einige witzige Anekdoten dabei, die ich selbst als langjähriger Fan noch nicht kannte. Malcolm war echt schon immer ein harter Hund – wenn man sieht mit welcher Sturheit und Konsequenz er sich den riesigen Erfolg erarbeitet hat: Chapeau!

    Spannend zu lesen sind auch die Bathory- und Primordial-Artikel. Das Göteborg Special ist dann morgen dran 😉

    --

    #6981621  | PERMALINK

    Mr.Torture

    Registriert seit: 14.01.2007

    Beiträge: 13,932

    DeathHuman
    Aber woran liegt es, dass Bands wie J.B.O., Sabaton, Eskimo Callboy, Alestorm usw. mehr Beachtung finden, als Bands die wirklich hochwertige Musik machen.

    Ist es nicht einsam da oben? Am gipfel des ultimativen Musik Geschmacks.

    --

    John Wayne"Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt"
    ebay kaufen! amon amarth,kreator,atrocity,slayer,anthrax,dimmu borgir [COLOR=#ff0000]über land und unter wasser habe ich mein glück gesucht[/COLOR]
Ansicht von 12 Beiträgen - 46 bis 57 (von insgesamt 57)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.