Richtig gruselige Filme

Home Foren METAL HAMMER’s Ballroom Mediapit Filme, Serien, Videos Richtig gruselige Filme

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 314)
  • Autor
    Beiträge
  • #3587991  | PERMALINK

    Journeyman

    Registriert seit: 26.08.2007

    Beiträge: 2,539

    😆 😆 😆
    Das ist an Horror und Grusel kaum zu überbieten…!

    --

    20.Oktober 2012 OVERKILL in Bochum :horns: 6.Juli 2013 IRON MAIDEN in Oberhausen :horns:
    Highlights von metal-hammer.de
    #3587993  | PERMALINK

    Daray

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 31,943

    Daray

    Grünkohl des Todes

    Daray

    Grünkohl des Todes

    Daray

    Der enizige Horrorfilm der in letzer Zeit wirklich sowas wie „Horror“ bei mir auslösen konnte, war The St. Francisville Experiment.

    Definitv kein guter Film, aber definitiv ein sehr guter Horrorfilm.

    Es geht aber nicht nur um zeitgenössische Filme 😉

    Wieso zeitgenössisch. Ich hab den Nosferatu auch dieses Jahr zum ersten Mal gesehen, ist der deswegen zeitgenössisch? 😛

    Nein, was ich mit „in letzter Zeit“ sagen wollte, ist, dass ich nicht davon spreche, welche Filme mich als Kind oder Jugendlicher geängstigt haben, sondern welche Filme das bei mir als Erwachsenem schaffen. Verstehste? Nein ist er definitiv nicht 😉 Von wann ist denn der von dir genannte Film?
    Schon klar aber, heißt das, dir gefällt keiner der oben genannten Filme?
    The St. Francisville Experiment stammt von 2000 und ist ein Film voller schlechter Schauspieler, dümmlicher Dialoge und ner hirnrissigen Story und ner Filmtechnik, die auf dreisteste Art geklaut wurde. Wäre dies ein Normaler Film, er würde unter den schlechtesten Filmen landen die ich je gesehen hab (Dragon Hunt bliebe aber Spitzenreiter). Aber: es ist kein normaler Film. Es ist ein Horrorfilm und als Horrorfilm ist er verdammt gut, denn er schafft es eine immense Spannung zu erzeugen und zwar durch Leerstellen. Der Horror liegt nicht in dem was man sieht, sondern in dem Was man nicht sieht. Als ich den Film mit meiner damaligen Freundin ansah, konnte sie (wohlgemerkt 20) damals nicht schlafen danach. Das ist es was ein Horrorfilm können muss. Ich muss mir vor Spannung und Angst in die Hosen machen. Und seit ich erwachsen bin, hat das kein anderer Film geschafft (The Blair Witch Projekt war nahe dran damals im Kino).

    --

    Treat everyone the same until you find out they're an idiot. http://www.last.fm/user/daray
    #3587995  | PERMALINK

    Cerberos

    Registriert seit: 27.05.2007

    Beiträge: 898

    The Adversary

    Ist das nicht sogar bundesweit beschlagnahmt worden?? 😆 😆 😆 😆

    --

    #3587997  | PERMALINK

    Tordenskjold

    Registriert seit: 13.04.2006

    Beiträge: 11,328

    The Adversary

    Huahahahahahaha…perfekt! 😆 😆 😆

    --

    Of the gladest moments in human life, methinks is the departure upon a distant journey to unknown lands. -Sir Richard Francis Burton, 1856
    #3587999  | PERMALINK

    Moloch

    Registriert seit: 15.02.2006

    Beiträge: 4,288

    #3588001  | PERMALINK

    sounds2move.de

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 6,578

    Das gruseligste was es gibt, müsste der Film mit Britney Spears sein… :mrgreen: Ansonsten Texas Chainsaw Massacre, Hostel, The Hills have Eyes und The Descent. Die würde ich im positiven Sinne empfehlen 😉

    --

    Aktuelle Interviews @ www.sounds2move.de : OMNIUM GATHERUM, DEADLOCK, THE VERY END, TANKARD, ...
    #3588003  | PERMALINK

    Ookami

    Registriert seit: 03.05.2005

    Beiträge: 4,279

    Ich glaube ihr verwechselt Splatter mit Grusel wie Hide&Seek (weiteres Beispiel).

    --

    Hab von von Cannibal Corpse Hammer Smashed Face gehört [...] Anlage voll aufgedreht so hart wie nie zuvor geheadbangt und mir vorgestellt, wie die Lehrerin einen Gewaltsamen Tod stirbt. [...] Und Einmal bin ich spät nachts durch de Stadt gegangen und von Slayer Postmortem gehöt, Ich fühlte mich wie ein Phantom oder Monster... Das war bisher der dunkelste und böshaftigste Moment.
    #3588005  | PERMALINK

    Evilution

    Registriert seit: 10.12.2003

    Beiträge: 5,285

    Signs fand ich auch recht gruselig, bis die Power Rangers-Aliens dann das erste Mal gezeigt wurden.

    --

    #3588007  | PERMALINK

    Ookami

    Registriert seit: 03.05.2005

    Beiträge: 4,279

    Signs war der HAMMER. War damals sogar im Kino. ^^

    --

    Hab von von Cannibal Corpse Hammer Smashed Face gehört [...] Anlage voll aufgedreht so hart wie nie zuvor geheadbangt und mir vorgestellt, wie die Lehrerin einen Gewaltsamen Tod stirbt. [...] Und Einmal bin ich spät nachts durch de Stadt gegangen und von Slayer Postmortem gehöt, Ich fühlte mich wie ein Phantom oder Monster... Das war bisher der dunkelste und böshaftigste Moment.
    #3588009  | PERMALINK

    Perkons

    Registriert seit: 18.03.2004

    Beiträge: 1,977

    „Wenn die Gondeln Trauer tragen“ ist eigentlich immer noch das Paradebeispiel für in die Tiefe gehenden Grusel

    auch „The Descent“ fand ich gar nicht mal so ungruselig durch die klaustrophobische Atmosphäre. Splatter gab es natürlich auch. leider macht die dämliche Story einiges zunichte

    --

    #3588011  | PERMALINK

    SirMetalhead
    Moderator

    Registriert seit: 26.06.2004

    Beiträge: 30,318

    OokamiSigns war der HAMMER. War damals sogar im Kino. ^^

    bei dem hab ich mich auch gefürchtet

    #3588013  | PERMALINK

    P4Z1F1S7

    Registriert seit: 22.02.2005

    Beiträge: 21,520

    Event Horizon wurde noch nicht genannt…

    --

    dentarthurdentP zur Vier zum Z zur Eins Trink ein Bier aber nicht meins F zur Eins zum S zur Sieben den P4z1f1s7 den musst du lieben!
    #3588015  | PERMALINK

    Daray

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 31,943

    P4Z1F1S7Event Horizon wurde noch nicht genannt…

    Der einzige Film, den ich in betrunkenem Zustand im Kino gesehen habe (auf der Treppe, weil ich meine Sitzreihe nicht mehr finden konnte nachdem ich aufm Klo war). Mann, was hab ich mich da ein paar mal erschrocken…

    --

    Treat everyone the same until you find out they're an idiot. http://www.last.fm/user/daray
    #3588017  | PERMALINK

    Made

    Registriert seit: 15.09.2005

    Beiträge: 5,866

    SirMetalhead

    Ookami

    Signs war der HAMMER. War damals sogar im Kino. ^^

    bei dem hab ich mich auch gefürchtet

    Stimmt, der war krass. Kommt aber nur im Kino so gut rüber. Genau wie Blair witch project.
    Aber wo ist Event Horizon den gruselig? So weit ich mich an den Film erinnern kann, war das doch irgendso ein SF-Film.

    --

    Made hits the road: 29.06 Hatebreed - Schlachthof, Wiesbaden Dass du nicht paranoid bist heißt nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind! Beer - It's not only for breakfest anymore!
    #3588019  | PERMALINK

    Daray

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 31,943

    Made

    SirMetalhead

    Ookami

    Signs war der HAMMER. War damals sogar im Kino. ^^

    bei dem hab ich mich auch gefürchtet

    Stimmt, der war krass. Kommt aber nur im Kino so gut rüber. Genau wie Blair witch project.
    Aber wo ist Event Horizon den gruselig? So weit ich mich an den Film erinnern kann, war das doch irgendso ein SF-Film.Japp.

    So wirklich gruslig find ich den auch nicht. Aber ich kann verstehen, wenn man den so einstuft. Und eben einige „Erschreckmomente“ sind halt drin.

    --

    Treat everyone the same until you find out they're an idiot. http://www.last.fm/user/daray
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 314)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.